BDSM-Geschichten und andere erotische Texte und Literatur

Erotische BDSM-Geschichten und mehr

Hier stellen Autorinnen und Autoren ihre Geschichten vor, die sich der Gefühlswelt um BDSM, Bondage, Lack und Leder widmen. Du findest hier keine Pornografie, sondern knisternde, literarische Erotik. Keine der tausend Bilderseiten für das Auge, sondern eine der wenigen Gedankenseiten für den Kopf.

Das sind 1433 erotische Geschichten und 222 Blogbeiträge zu den Themen BDSM und Fetisch. Und das alles kostenlos!

»Leiden« von Abe

Nachgelesene Geschichte am 16.12.2017

»Leiden« von Abe

Menschen, die sich gern haben, verhalten sich manchmal etwas seltsam. Sie zeigen ihre gegenseitige Zuneigung mit Handlungen, die andere Menschen als pervers abstempeln. Sie fügen sich Schmerzen zu, lassen sich benutzen und leiden füreinander. Und doch sind sie die glücklichsten Menschen der Welt. Ob Karl das verstanden hat?

Veröffentlicht am 24.12.2002

Lesen: Leiden

Virtueller Adventskalender 2017

Community

Virtueller Adventskalender 2017

Es ist wieder soweit: Vierundzwanzig Türchen warten in der vorweihnachtlichen Zeit darauf, von Dir entdeckt zu werden. Richtig gute Autorinnen und Autoren haben sich dafür leidenschaftlich Mühe gegeben - lass Dich überraschen!

Weiter: Virtueller Adventskalender 2017

»Navigation« von poet

Neue Geschichte

»Navigation« von poet

Im nächsten Moment fühlte ich, wie mir ein Halsband umgelegt wurde. Natürlich hätte sich alles in mir dagegen aufbäumen sollen, aber ich empfand eher so etwas wie Stolz, jedenfalls rührte ich mich nicht. Ich hörte den Verkäufer gequält lachen, dass dieses Halsband eigentlich für Hunde gedacht sei. Und es amüsierte mich, dass andere Menschen Anstoß nahmen an etwas, das mir so selbstverständlich erschien.

Veröffentlicht am 26.11.2017

Lesen: Navigation

Was hältst Du vom Covern?

Umfrage

Was hältst Du vom Covern?

Irgendwann steht man sich zum ersten Mal gegenüber, wagt den ersten Schritt, begibt sich in fremde Hände oder übernimmt Verantwortung für sein Gegenüber. Aber: Kennt man sich denn schon wirklich so gut?

Zur Umfrage

»Rezension: „Wild Card Society“ von Linda Mignani« von Ambiente

Zuletzt im Blog

»Rezension: „Wild Card Society“ von Linda Mignani« von Ambiente

Wie eine erotische Fantasie mutet die exklusive »Wild Card Society« an, als Ava Silver von einer Freundin eine Freikarte erhält. Da Ava solo ist, packt sie die Gelegenheit beim Schopf und stimmt zu, ein Wochenende tabuloser Leidenschaft zu erleben. Sloan Barker wird ihr Master. Er wird sie jagen und schlussendlich bekommen. Das ist sein Plan. Nur ist das nicht der gesamte Plan - denn der geht noch viel, viel weiter.

Veröffentlicht am 05.08.2017

Lesen: Rezension: „Wild Card Society“ von Linda Mignani

Deine Idee kann Geschichte schreiben

Community

Deine Idee kann Geschichte schreiben

Du hast eine gute Idee für eine erotische Geschichte, in der es um BDSM oder Fetisch geht, verfügst aber nicht über die Gelegenheit, daraus einen guten Text zu machen? Teile sie den Autorinnen und Autoren mit! Vielleicht wird Deine Idee Inspiration und Grundlage einer neuen Geschichte.

Weiter: Deine Idee kann Geschichte schreiben

kopf|kino edition no.1

Magazin

kopf|kino edition no.1

Das erste Schattenzeilen-Buch ist im Kaufladen verfügbar! Fünfundzwanzig Geschichten voll Erotik, Lust und (manchmal dunkler) Leidenschaft - voller Hingabe, Aufgabe, Dominanz, Sadismus. Geschichten zu BDSM, die das Kopfkino losgehen lassen, Bilder hervor zaubern und Gefühle wecken.

Weiter: kopf|kino edition no.1

Bild

Gesucht

Wir suchen neue Geschichten, Autorinnen und Autoren!

Du schreibst Geschichten, Gedichte oder andere Texte über BDSM und Fetisch? Du hast eine Buchbesprechung oder eine Meinung über eine CD zum Thema verfasst?

Hier ist Deine Chance auf niveauvolle Leserinnen und Leser, auf Feedback zu Deinen Texten und auf eine nette Gemeinschaft von Autorinnen und Autoren!

Informationen zum Veröffentlichen eigener BDSM-Geschichten und anderer Texte auf den Schattenzeilen.

Bild

SM-Gemeinschaft

Community mit über 2350 SMlern

Es gibt einen Ort, an dem sich der Schmerz und die Lust treffen, an dem sie sich ein wenig überschneiden und zärtlich miteinander spielen. Scheue, sehnsüchtige Gedanken finden dorthin ebenso wie manch heimlicher Alltag. Es ist der Schattenort jener Menschen, die sich mit glühender Leidenschaft dem erotischen Spiel von Macht und Unterwerfung hingeben. Ein kleines Volk zwischen den Grenzen von Schmerz und Lust. Denn Schwarz kann auch glänzen!

Hier findest Du andere SMler.

SM-Partnergesuche

SM-Partnergesuche

109 SMler suchen nach Kontakten

Bist Du auf der Suche nach Dom, sub, Sklavin, Sklave, Bekanntschaften, netten Gesprächen oder anderen Dingen?

109 andere Nutzer suchen auch. Vielleicht findest Du unter ihnen Dein passendes Gegenstück, mit dem Du Leidenschaft, Neigung und Fetisch teilen kannst.

Zum BDSM-Partnersuche.

Nicht genug?

Ältere Nachrichten findest Du bestimmt in unserem gruseligen Archivkeller.

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.