BDSM-Geschichten, erotische Texte und Literatur

BDSM-Partnersuche

Hier findest Du lediglich einen Teil der Partnergesuche und Kontaktanzeigen. Nur angemeldete Mitglieder sehen die vollständigen Informationen und weitere Suchende.

Filtern:

Geschlecht: alle weiblich männlich transgender

Sexuelle Orientierung: alle heterosexuell homosexuell bisexuell asexuell

Neigung: alle dominant submissiv Switcher keine

Wohnort:

Kontaktbild

Suchender

männlich, 35

dominant, heterosexuell

D-Mecklenburg-Vorpommern

Nachricht

*Kontaktanzeige entstaubt* Gesucht wird Sub für den obligatorischen Pferdediebstahl :) Huhu, ich … also so ein 35 Jahre jung gebliebener, 192cm kleiner und von normaler Statur gebauter verrückter Nerd, suche das passende Weibchen zum meistern des Lebens, Pferde mopsen, Flauschen und dieses andere … hier Dings, BDSM! Angestrebt wird die gemeinsame Verblödung vor lauter Glück! ;) Erst einmal zu mir: Freunde bezeichnen mit oft als Verrückt, dabei bin ich nur die Special Edition. Denn doof bin ich nicht, höchstens hab ich mal Pech beim Denken. :3 Wenn ich nicht gerade auf Arbeit bin oder mir mein BDSM Kopfkino anschaue, fröne ich meinen Hobbys. Dazu zählen Fahrrad fahren, Weltherrschaft an mich reißen (läuft aktuell nicht so gut), Prinzessinnen retten, mit Lego Technic rumfriemeln und dominant Luftpolsterfolie zerdrücken. Keine Sorge, die will das! Ansonsten würde ich mich als eher ruhigen Typen bezeichnen der so durchs Leben hüpft. :) Für mehr private Selbstreflektion und geistige Ausschreitungen empfehle ich den Besuch meines Profils. Jetzt aber mal zu der eigentlichen Kernaussage der Kontaktanzeige … Ich suche eine liebe nette Dame die meine Freundin, Sub und Komplizin sein möchte. Für die BDSM eine Lebenseinstellung und nicht nur das aufpeppen des Beischlafs ist. Und die in einem 24/7 Machtgefälle aufblüht, sich sicher sein kann das ich es nicht missbrauche oder in unpassenden Momenten (Familie, Freunde, Beruf, Studium, Hobby, Krankheit, unpassende Situation, usw.) abrufen werde. 24/7 hält mich außerdem nicht davon ab meine Sub als Freundin und Komplizin zu sehen mit der man auch ganz viel Blödsinn verzapfen und lachen kann, ohne das gleich die Rollenverteilung in Frage gestellt wird. Utopische Fantasien, Sub 24h am Tag alles vorzuschreiben, sind bei mir nicht Zuhause. ;) Von meiner Seite aus bin ich recht flexibel was die Spielarten angeht, kann neben "normalen BDSM" auch etwas mit Little, Petplay, oder extremeren Dingen was anfangen und bin immer offen für Neues oder Skurriles. :) Deshalb ist mir Vertrauen auch unglaublich wichtig, denn ich möchte das mir meine Partnerin vertraut und weiß das sie mir alles erzählen kann und sicher ist, das ich mit diesem Wissen nicht aus irgend einem fehlgeleiteten Geltungsdrang damit vor Freunden oder im Internet angebe. Außerdem spiele ich so, wie es UNS gefällt und gebe nicht viel auf die starren BDSM Begrifflichkeiten oder was andere Leute davon halten. Zu guter Letzt sei dazu noch erwähnt das ich natürlich kein von Null auf Hundert erwarte. Erst mal muss das Vertrauen wachsen, dann die BDSM Praktiken. :) Bevor ich beim Schreiben dieses Textes jetzt völlig dem Wahnsinn anheim fahre, noch ein paar abschließende Worte was ich denn für einen Menschen suche. Ich bevorzuge eher liebe, nette und ruhige Gemüter. Da ich nicht so der Party Typ bin, wäre eine Dame die diese gerne jedes Wochenende unsicher machen will nicht so kompatibel. (ich präferiere auf dem Sofa plüschen) Ein nerdiger Charakter bzw. Akzeptanz solcher Themen wäre von Vorteil aber kein Muss. ;) Die Körpergröße ist mir ziemlich wumpe, nur ein molliger Körperbau ist nicht so meins. Lange Haare sind toll. :3 So, das soll es dann erst einmal gewesen sein. Bei Interesse an einem netten Plausch könnt ihr mir gerne schreiben. Ob mehr draus wird zeigt sich dann ja. :) Und sonst immer schön flauschig bleiben. Disclaimer: Dieser Beitrag kann Spuren von Sarkasmus beinhalten. Bei Risiken oder Nebenwirkungen befragen sie die Klapsmühle. Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und zur Belustigung gedacht!

Kontaktbild

Suchende

weiblich, 37

submissiv, heterosexuell

D-Bayern

Nachricht

Ich suche einen dominanten Meister, der mich nicht nur in der Fantasie an meine Grenzen bringt. Habe BDSM-Erfahrung und bin devot/masochistisch.

Kontaktbild

Suchender

männlich, 55

dominant, heterosexuell

D-Hamburg

Nachricht

Gern würde ich reale Erfahrungen machen, traute mich aber bislang nicht. Ich glaube es zwar nicht, aber vielleicht findet sich hier ja eine Frau, der es ähnlich geht und die nicht von einem Erfahrenem "überrollt" werden will sondern sich lieber gemeinsam mit einem Anfänger langsam diesem Bereich nähern will. In meinen Phantasien bin ich eher dominant als devot veranlagt.

Kontaktbild

Suchender

männlich, 53

dominant, heterosexuell

AU-Oberösterreich

Nachricht

Ich bin auf der Suche , nach der Frau mit dem Besonderen Etwas !

Kontaktbild

Suchender

männlich, 53

Nachricht

Wer mag, kann mich anschreiben.

Kontaktbild

Suchender

männlich, 67

Switcher

D-Hamburg

Nachricht

.. einfach nur Interesse an Menschen , die etwas abseits vom "normalen" leben ...

Kontaktbild

Suchende

weiblich, 57

D-Schleswig-Holstein

Nachricht

Ja klar bin ich auf der Suche, aber nicht das was hier erwartet wird, und trotzdem werde ich es einfach mal schreiben. Ich bin 52 und habe alles was ich mir wünsche, nur eines fehlt zu meinem Glück, eine Freundin! Meine erste Freundin aus der Grundschule ist verschollen. Meine zweite Freundin nahm mir meinen ersten Ehemann weg, der ließ mich schwanger und mit einem Kind dafür sitzen. Meine dritte Freundin blieb leider auf der Strecke, als wir weggezogen sind. Der Kontakt besteht, aber das ganz enge persönliche ist stark reduziert dadurch. Wir mögen uns aber immer noch sehr. Meine vierte Freundin, die auch meine Schwägerin wurde, hatte einen Herzinfarkt und verstarb mit nur 50 Jahren. Mit meiner fünften Freundin, habe ich beruflich zusammen gearbeitet. Ich wollte wohl zu viel (Disziplin, Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit) und sie konnte es mir nicht geben. Somit ist sie den Weg des gierigsten Widerstands gegangen und hat sowohl die Zusammenarbeit, wie auch die Freundschaft gekündigt. Nun benötige ich eine neue Freundin! Das Alter ist egal! Sie sollte Weiblich sein. meine SM Neigungen akzeptieren, Interesse an der Welt und Lust auf gelegentliche Treffen haben. Ich möchte mit Ihr über alles Mögliche reden können. Ich möchte mich mal ausweinen oder Ihr meine neuesten Arbeiten zeigen können. Ich möchte mit ihr Glück und Leid teilen können, nicht nur meines, auch Ihres! Nicht akzeptieren kann ich Lügen Intrigen oder Dummheit!.

 

Zu wenig? Nur angemeldete Mitglieder sehen alle Anzeigen.

10 Kontaktgesuche haben wir hier ausgeblendet, da deren Urheber seit mehr als 100 Tagen nicht mehr angemeldet waren.

Für den Inhalt der Gesuche sind die jeweiligen Ersteller verantwortlich. Eine eigene BDSM-Partnersuche kannst Du in Deinen Profileinstellungen aufgeben.

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte informiere Dich hier.

Um die Schattenzeilen komfortabler nutzen zu können, kannst Du Dich kostenlos registrieren.