Registrieren Login

Schattenzeilen

BDSM-Geschichten lesen und schreiben

Diskussion

Nachlese

Wir schlagen Dir täglich eine BDSM-Geschichte zur Diskussion vor. Damit möchten wir Dich anregen, Deine Meinung über den Text mitzuteilen und zu diskutieren, was Dir gefällt oder nicht gefällt.

Hier findest Du alle nachgelesenen Geschichten geordnet nach dem Tag, an dem wir sie Dir vorgeschlagen haben.

2020

19

September

Mein Haus, mein Auto, meine Frau!

von Ophion

Eine Episode im Liebesleben eines normalen Paares, vielleicht auch der Startschuss für eine neue gemeinsame Sexualität - und das ganze mit einem Augenzwinkern. Ist das SM, ist das Ds? Wo beginnt BDSM? Vielleicht um 22.15 Uhr zur wöchentlichen Triebabfuhr – weil er eigentlich schon längst keine Lust mehr hat darauf.

Veröffentlicht am 01.05.2007 in der Rubrik BDSM. Zur Diskussion vorgeschlagen am 19.09.2020.

3359 Leser, 47 Bewertungen.

2020

18

September

Kittys kugelige Kugeln

von kitty

Gehetzt kam sie nach Hause. Stress im Büro, Überstunden, rote Ampeln und auch noch ein Stau auf der Autobahn. Sie warf einen raschen Blick auf die Uhr. Bald würde ihr Herr nach Hause kommen. Fünf lange Tage war er auf Geschäftsreise gewesen und sie hatte ihm eine süße Überraschung versprochen. Toll! Und nun?

Veröffentlicht am 24.12.2012 in der Rubrik Kreativecke. Zur Diskussion vorgeschlagen am 18.09.2020.

1836 Leser, 43 Bewertungen.

2020

17

September

Flaschengeist

von kitty

Es hat sich etwas verändert in ihrer Beziehung. Denn nichts ist mehr wie früher: Seine Leidenschaft, seine Liebe, seine Art, mit ihr umzugehen. Gerade noch rechtzeitig begreift sie, an wen sie ihn verloren hat, und gerade noch rechtzeitig fasst sie ihren Entschluss, welchen Hals ihr Band künftig zieren wird.

Veröffentlicht am 24.06.2005 in der Rubrik BDSM. Zur Diskussion vorgeschlagen am 17.09.2020.

2155 Leser, 61 Bewertungen.

2020

16

September

Ausgeliefert

von laisvonkorinth

Diese Geschichte beschreibt das Gefühl der inneren Zerrissenheit zwischen den Zweifeln und Ängsten und der Lust, sich zu unterwerfen. Sie zeigt das wenig Schöne und doch Faszinierende am BDSM, das Fesselnde und Abstoßende im gleichen Augenblick.

Veröffentlicht am 30.09.2008 in der Rubrik BDSM. Zur Diskussion vorgeschlagen am 16.09.2020.

2290 Leser, 80 Bewertungen.

2020

15

September

Ponyreiten

von T Lagemann

Ihr wird ganz anders, als sie all die Pferde sieht, sie mag nicht daran erinnert werden, was ihr bevorsteht. Sie möchte kein Pferd sein, auch nicht das Pferd ihres Herrn. Sie ist gerne Sklavin, trägt voller Stolz sein Halsband, lässt sich Masken anlegen, bis zur Bewegungslosigkeit fesseln. Aber als Hündin auf allen Vieren aus einem Napf zu fressen, schon das ist nicht ihr Ding. Und sie kann sich auch nicht als Pferd vorstellen, das hat für sie etwas albernes. Das geht überhaupt nicht. Aber sie weiß, wenn er sich etwas in den Kopf gesetzt hat, dann zieht er das auch durch.

Veröffentlicht am 10.05.2010 in der Rubrik BDSM. Zur Diskussion vorgeschlagen am 15.09.2020.

26763 Leser, 105 Bewertungen.

2020

14

September

Ein Augenblick der Ewigkeit

von victor

Ein Augenblick der Ewigkeit, wenn du stumm mir die Gerte reichst, ein Augenblick der Ewigkeit, wenn die Zeichen, die ich dir schlug, deinen Stolz widerspiegeln.

Veröffentlicht am 07.01.2005 in der Rubrik Gedicht. Zur Diskussion vorgeschlagen am 14.09.2020.

1336 Leser, 18 Bewertungen.

2020

13

September

Stiefel

von Santanaleder

Was ich sah, verschlug mir fast den Atem. Der Geruch des Leders verströmte im Raum, jede Pore von mir schien ihn aufzunehmen. Zögernd, fast ehrfürchtig nahm ich den ersten Stiefel aus seinem Seidenpapier. Ich blickte Ulrike an, die verlegen lächelte, und schob die Lederlasche und die Schnüre zur Seite. Ulrike hob ihr rechtes Bein und ihr Fuß glitt sicher in seinen Lederharness.

Veröffentlicht am 04.08.2012 in der Rubrik Fetisch. Zur Diskussion vorgeschlagen am 13.09.2020.

3734 Leser, 33 Bewertungen.

2020

12

September

Walpurgis

von Lucia

Etwas zieht mich mit sanfter Gewalt auf die Steine zurück. Die Wurzeln der umstehenden Bäume haben sich nach meinen Gliedern ausgestreckt und fesseln mich. Meine Arme werden ausgestreckt, dabei rutschen meine Brüste wie reife Früchte aus dem Mieder. Ein sanfter Wind hebt an, schiebt sich unter meinen Rock, weht ihn nach oben. Ein raues Flüstern liegt in der Luft. Wer oder was bist du?

Veröffentlicht am 15.05.2011 in der Rubrik Fantasy. Zur Diskussion vorgeschlagen am 12.09.2020.

1762 Leser, 41 Bewertungen.

2020

11

September

Nur ein Traum

von Marcia

Er hat schon gewartet auf sie, und als er hinter ihr die Tür verschließt, läuft ihr ein kalter Schauer über den Rücken. Das Halsband wollte sie sich nicht selber anlegen, und auch die ihr befohlene Kleiderordnung hat sie nicht eingehalten. Als er ihr Knebel und Handmanschetten anlegt, weiß sie, was sie zu erwarten hat.

Veröffentlicht am 04.01.2007 in der Rubrik BDSM. Zur Diskussion vorgeschlagen am 11.09.2020.

2579 Leser, 33 Bewertungen.

2020

10

September

Ins Dunkle hinein

von Ophion

Lass los und wehre dich nicht, wenn ich dich weiter ausziehe. Was? Du bist schon nackt? Sei nicht albern, versuche mich doch nicht zu täuschen! Ich sehe deine Masken, erkenne deine Attitüden, hinter denen du dich zu verbergen bemühst. Nein, du bist noch lange nicht nackt, da ist noch viel, was ich dir nehmen kann!

Veröffentlicht am 06.03.2011 in der Rubrik BDSM. Zur Diskussion vorgeschlagen am 10.09.2020.

1823 Leser, 61 Bewertungen.

Insgesamt 1117 zur Diskussion gestellte BDSM-Geschichten.

1 2 3 ... 109 110 111 112

Wenn Du keine Diskussion verpassen möchtest, kannst Du die Newsletter-Einstellungen in Deinem Profil anpassen.

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.