Registrieren Login

Schattenzeilen

BDSM-Geschichten lesen und schreiben

Erotische BDSM-Geschichten und mehr

Hier stellen Autorinnen und Autoren ihre Geschichten vor, die sich der Gefühlswelt um BDSM, Bondage, Lack und Leder widmen. Du findest hier keine Pornografie, sondern knisternde, literarische Erotik. Keine der tausend Bilderseiten für das Auge, sondern eine der wenigen Gedankenseiten für den Kopf.

Das sind 1551 erotische Geschichten und 232 Blogbeiträge zu den Themen BDSM und Fetisch. Und das alles kostenlos!

»Antrag am Schwarzsee« von Gregor

Nachgelesene Geschichte am 14.07.2020

»Antrag am Schwarzsee« von Gregor

Ich sage dir, warum ich nicht möchte, dass du ertrinkst. Es ist derselbe Grund, der dafür sorgt, dass dir bei meinen Bestrafungen kein langfristiges Leid widerfährt. Wenn du mir abhandenkommst, kann ich dich nicht mehr quälen. Und ich quäle dich so gern. Denn Dienen ist dein Leben, Gregor, dienen, nicht begehren. Wir werden das jetzt üben.

Veröffentlicht am 29.06.2019

Lesen: Antrag am Schwarzsee

»Medusa« von Mai

Neue BDSM-Geschichte

»Medusa« von Mai

Er hielt die Haustür wie verabredet geschlossen, bis sie oben war. Verworrene Ausreden hatte er erfunden, warum er das Treffen bei einer Freundin anberaumte, die sie übrigens alle nicht glaubte, was aber keine Rolle spielte. Vor der Tür band sie sich ein Tuch um die Augen und klingelte. Als sich der Eingang öffnete, ließ sie ihren Mantel langsam vom Rücken gleiten.

Veröffentlicht am 11.07.2020

Lesen: Medusa

Kaufen oder Bauen?

Umfrage

Kaufen oder Bauen?

Ein Begriff, dessen Bedeutung BDSMler recht früh und oftmals auch schmerzhaft kennenlernen, lautet: Perversenzuschlag. Nahezu alles im Handel Erhältliche, was Leidenschaften und Gelüste bedient, erfährt einen nicht immer nachvollziehbaren Preisaufschlag. So ist die Qual der Wahl mitunter eben das, was BDSM ausmacht: Schmerzvoll.

Zur Umfrage

Deine Idee kann Geschichte schreiben

BDSM-Community

Deine Idee kann Geschichte schreiben

Du hast eine gute Idee für eine erotische Geschichte, in der es um BDSM oder Fetisch geht, verfügst aber nicht über die Gelegenheit, daraus einen guten Text zu machen? Teile sie den Autorinnen und Autoren mit! Vielleicht wird Deine Idee Inspiration und Grundlage einer neuen Geschichte.

Veröffentlicht am 23.02.2009

Weiter: Deine Idee kann Geschichte schreiben

Bild

BDSM-Geschichten gesucht

Wir suchen neue BDSM-Geschichten, Autorinnen und Autoren!

Du schreibst Geschichten, Gedichte oder andere Texte über BDSM und Fetisch? Du hast eine Buchbesprechung oder eine Meinung über eine CD zum Thema verfasst?

Hier ist Deine Chance auf niveauvolle Leserinnen und Leser, auf Feedback zu Deinen Texten und auf eine nette Gemeinschaft von Autorinnen und Autoren!

Informationen zum Veröffentlichen eigener BDSM-Geschichten und anderer Texte auf den Schattenzeilen.

Bild

BDSM-Community

Eine Gemeinschaft aus über 2750 BDSMlern

Es gibt einen Ort, an dem sich der Schmerz und die Lust treffen, an dem sie sich ein wenig überschneiden und zärtlich miteinander spielen. Scheue, sehnsüchtige Gedanken finden dorthin ebenso wie manch heimlicher Alltag. Es ist der Schattenort jener Menschen, die sich mit glühender Leidenschaft dem erotischen Spiel von Macht und Unterwerfung hingeben. Ein kleines Volk zwischen den Grenzen von Schmerz und Lust. Denn Schwarz kann auch glänzen!

Hier findest Du andere BDSMler.

BDSM-Partnergesuche

BDSM-Partnergesuche

43 BDSMler suchen nach Kontakten

Bist Du auf der Suche nach Dom, sub, Sklavin, Sklave, Bekanntschaften, netten Gesprächen oder anderen Dingen? Nach jemandem, der Deine Fetische und Neigungen teilt?

43 andere Nutzer suchen auch. Vielleicht findest Du unter ihnen Dein passendes Gegenstück, mit dem Du Leidenschaft, Neigung und Fetisch teilen kannst.

Zum BDSM-Partnersuche.

Fördermitglieder und Spendende

Dankeschön

Fördermitglieder und Spendende

Die Fördermitglieder und Spendenden helfen uns bei der Finanzierung der Schattenzeilen. Das tun sie großzügig, freiwillig und aus Überzeugung. Hier stellen wir sie vor.

Zu den Fördermitgliedern.

Nicht genug?

Ältere Nachrichten findest Du bestimmt in unserem gruseligen Archivkeller.

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.