BDSM-Geschichten und andere erotische Texte und Literatur

Social Bondage: Textnummer: 1504 | Kurz-Url http://szurl.de/t1504 | Facebook | Twitter

Urheberrecht Achtung, Urheberrecht! Der nachfolgende Text wurde uns freundlicherweise von Jona Mondlicht zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt. Die Urheberrechte liegen jedoch weiterhin bei Jona Mondlicht, so dass eine weitere Veröffentlichung, Vervielfältigung oder Verwendung nur nach persönlicher Zustimmung erfolgen darf! Das unerlaubte Wiedergeben oder Weitergeben dieses Textes wird sowohl von Jona Mondlicht als auch von uns als Urheberrechtsverletzung angesehen und entsprechend verfolgt. Mehr dazu...

 

Anton, Berta und Notizen

von Jona Mondlicht

Du willst im BDSM-Blog weiterlesen?

Natürlich ist der Beitrag aus unserem erotischen Blog hier nicht zuende. Das Weiterlesen ist aber den angemeldeten Nutzern vorbehalten.

Wenn Du bereits einen Nutzernamen hast, melde Dich bitte vor dem Lesen am System an. Andernfalls kannst Du Dich in unserer SM-Community kostenlos registrieren oder Dir zunächst weitere Vorzüge von angemeldeten Nutzern ansehen.

Du möchtest Dich nicht anmelden? Dann stehen Dir nur die ohne Anmeldung lesbaren SM-Geschichten zur Verfügung.

 

Kommentare von Leserinnen und Lesern

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

24.11.2014 um 12:34 Uhr

coole funktion

Rote Sonne

Profil unsichtbar.

13.05.2014 um 17:29 Uhr

Danke für eine weiter interessante Funktion der und ein netter Platz für Informationen die nicht in meinen altmodischen Kalender passen

Signatur

Auch wenn wir alle ähnlich sind, so lernt, denkt, fühlt und handelt jeder Mensch auf seine ganz eigene Art und Weise!

Ambiente

Autorin. Fördermitglied.

29.10.2013 um 09:11 Uhr

Ach ja, Anton und Berta...

Lieber Jona für das erste Schmunzeln des Tages auf meinem Gesicht, danke ich Dir sehr..

Ich bin sicher, jetzt wird mir alles an diesem Tag gelingen.

Es steckt einfach soviel mehr in den , als wir auf den ersten Blick sehen.

Signatur

wir lesen uns Ambi

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

28.10.2013 um 21:20 Uhr

Hatte die beiden schon fast vergessen. Schön das ich sie wieder lesen durfte.

Ich finde es einfach genial in welcher Verpackung du uns die Nutzung der erläuterst.       

dienerin

Autorin.

08.10.2012 um 21:33 Uhr

Gute Idee

und danke für die Info

und deine "einfach anschaulich beschriebenen Anleitungen"

Mitterweile habe ich ja auch begriffen, das Anton und Berta mir was zu sagen haben

Signatur

"Ich denke in Lösungen, es lohnt sich!"

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

08.10.2012 um 21:28 Uhr

Liebe dienerin,

nein, neu ist die Funktion nicht. Ebenso nicht neu sind die Lesezeichen und andere Funktionen, die ich in den kommenden Wochen vorstellen möchte.

Aber es sind alles Funktionen, die ziemlich unbekannt und versteckt sind - und ich möchte durch die Blogbeiträge vielleicht den einen oder anderen Nutzer auf gute Ideen bringen.

Viele Grüße

Jona

dienerin

Autorin.

08.10.2012 um 15:21 Uhr

das ist aber nicht neu, oder?

Ich habe mir schon mal Notizen gemacht und das ist gar nicht so blöd.

Ich weiß nur nicht wo ich sie abgelegt habe *schmunzel*

Sollte ich mehr nutzen

Danke für die Info

Signatur

"Ich denke in Lösungen, es lohnt sich!"

Lucia

Autorin.

08.10.2012 um 08:04 Uhr

Sehr gute Idee!

Danke an Jona für seine Kreativität zu unser aller Nutzen! Und dann noch immer witzig dargeboten, so das man was zum schmunzeln hat...

Signatur

Erfülle deine Träume, damit du Platz für neue hast!

Schattenwölfin

Autorin. Teammitglied. Vereinsmitglied.

08.10.2012 um 06:30 Uhr

Anton und Berta wachsen mir zunehmend ans Herz, die Nummer mit dem Zahlenschloss ist wirklich klasse. Bleibt zu hoffen, dass Anton sein Kennwort für die nicht vergisst…

Danke für den Hallo-Wach-Schmunzel-Beitrag

Wölfin, die die Notiz-Funktion sehr praktisch findet und gerne nutzt

Signatur

Wo Liebe ist, ist Lachen.

Berücksichtigt wurden nur die letzten Kommentare.

Zu allen Beiträgen im Forum zu dieser Veröffentlichung.

 

Bewertung und Kommentar

Du kannst Texte nur dann bewerten, wenn Du sie voll einsehen kannst.

 

Weitere Möglichkeiten

Du kannst:

Weitere Veröffentlichungen

Wir empfehlen Dir:

 

Um die Schattenzeilen voll nutzen zu können, solltest Du Dich anmelden oder kostenlos registrieren.