Profil erstellen Login

Pal (Teil 3)

Eine BDSM-Geschichte von poet.

 

Da der Raum kein Fenster hatte und man ihm sogar seine Uhr genommen hatte, wusste er nicht, wie spät oder früh es war, als Bari ihn weckte. In seiner Nasszelle hing über dem Spiegel eine Wanduhr, aber die konnte er vom Bett aus nicht sehen. Er hatte das Gefühl, sich eben erst hingelegt zu haben. Bari war Russe, sprach gebrochen Deutsch, war zwei Kopf größer als Paul und ein Schrank von einem Mann. Er sprach kaum etwas.

„Estrino sagt, Frühstück sechs Uhr. Kordanzug!“ war alles, was er von sich gab, nachdem er das Licht eingeschaltet und Paul wachgerüttelt hatte.

„Hey, Bari, warte doch, wie lange bist du schon hier?“ rief Paul ihm nach.

Der Hüne blieb in der Tür, in der er sich bücken musste, kurz stehen und drehte sich um. Er grinste breit und sagte: „Schon immer! Wie du!“

Paul stand auf. Dabei wurde ihm bewusst, dass er ein merkwürdiges gewichtiges Etwas an seinem besten Stück angeschnallt trug, das absolut nicht komfortabel war.

Du möchtest diese BDSM-Geschichte weiterlesen?

Melde dich in deiner BDSM-Community an

Name:

Passwort:

Melde dich bitte vor dem Lesen am System an. Wenn du noch nicht Teil unserer BDSM-Community bist, kannst du kostenlos beitreten oder dir zunächst deine Vorteile ansehen.

Du möchtest nicht beitreten? Dann stehen dir die öffentlich lesbaren BDSM-Geschichten zur Verfügung.

 

Alle veröffentlichten Teile dieser Reihe

Deine Meinung

Du kannst Texte nur dann bewerten, wenn du sie voll einsehen kannst.

Kommentare von Leserinnen und Lesern

Gelöscht.

21.06.2015 um 23:47 Uhr

Es wird immer besser.

Zum diesem Beitrag im Forum.

Rote Sonne

Profil unsichtbar.

20.01.2014 um 23:37 Uhr

Spannend, einfach spannend...

Und immer noch keine Lösung zu meiner Frage warum Paul!

Zum diesem Beitrag im Forum.

Gelöscht.

06.05.2013 um 23:30 Uhr

Bin gespannt auf Teil 4

Zum diesem Beitrag im Forum.

Reisender

Autor.

22.12.2012 um 01:10 Uhr

Es bleibt aufregend...

Zum diesem Beitrag im Forum.

Gelöscht.

12.10.2012 um 01:16 Uhr

Ich will wissen, wie es weitergeht...

Trotz aller Spannung wirkt die Estrino seltsam farblos auf mich...

Aber einen Pal hätte ich auch gern.

Zum diesem Beitrag im Forum.

Gelöscht.

03.10.2012 um 00:38 Uhr

wer wünscht sich da nicht einen Pal

Zum diesem Beitrag im Forum.

hexlein

Autorin.

19.05.2012 um 23:36 Uhr

alles ein wenig seltsam, sehr heftig und sehr , naja, schnell

 

Zum diesem Beitrag im Forum.

dienerin

Autorin. Förderer.

13.06.2011 um 23:44 Uhr

interessante Geschichte

Zum diesem Beitrag im Forum.

Gelöscht.

30.12.2010 um 23:57 Uhr

Heftig

Zum diesem Beitrag im Forum.

Gelöscht.

18.02.2010 um 23:19 Uhr

hallo

 

interessante fortsetzung

 

gruss

 

xenja

Zum diesem Beitrag im Forum.

Berücksichtigt wurden nur die letzten Kommentare.

Zu allen Beiträgen im Forum zu dieser Veröffentlichung.