BDSM-Geschichten und andere erotische Texte und Literatur

Social Bondage: Textnummer: 468 | Kurz-Url http://szurl.de/t468 | Facebook | Twitter

Urheberrecht Achtung, Urheberrecht! Der nachfolgende Text wurde uns freundlicherweise von Teufelchen zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt. Die Urheberrechte liegen jedoch weiterhin bei Teufelchen, so dass eine weitere Veröffentlichung, Vervielfältigung oder Verwendung nur nach persönlicher Zustimmung erfolgen darf! Das unerlaubte Wiedergeben oder Weitergeben dieses Textes wird sowohl von Teufelchen als auch von uns als Urheberrechtsverletzung angesehen und entsprechend verfolgt. Mehr dazu...

 

Autoreninterview

von Teufelchen

Das Lesen dieser Veröffentlichung ist den angemeldeten Nutzern vorbehalten.

Kostenlos anmelden!

Wenn Du bereits einen Nutzernamen hast, melde Dich bitte vor dem Lesen am System an.

Andernfalls kannst Du Dich kostenlos registrieren oder Dir zunächst weitere Vorzüge von angemeldeten Nutzern ansehen.

Wenn Du Dich nicht anmelden möchtest, kannst Du diesen Text leider nicht lesen.

 

Kommentare von Leserinnen und Lesern

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

27.05.2015 um 12:21 Uhr

Hallo pisano!

pisano

informativ, aber etwas mehr Info zu ihren Behandlungen wäre gut gewesen

Welche Behandlungen meinst Du?

Viele Grüße

Jona

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

25.05.2015 um 19:44 Uhr

informativ, aber etwas mehr Info zu ihren Behandlungen wäre gut gewesen

Rote Sonne

Profil unsichtbar.

30.01.2015 um 23:33 Uhr

Ein spannendes Interview, das teilweise zum nachdenken anregt. 

Danke für die gut gestellten Fragen und noch ein Danke an die ehrlichen und sehr persönlichen Antworten.

Signatur

Auch wenn wir alle ähnlich sind, so lernt, denkt, fühlt und handelt jeder Mensch auf seine ganz eigene Art und Weise!

dienerin

Autorin.

14.06.2014 um 23:26 Uhr

Danke für die interessanten Antworten

Signatur

"Ich denke in Lösungen, es lohnt sich!"

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

11.10.2006 um 23:15 Uhr

Einfach "click" - und selber lesen, das wäre ne feine Sache. Moooond...?

Okay, gebt mir etwas Zeit. Ich arbeite gerade auf einer anderen Baustelle. :kaffeetrinkend:

Liebe Grüsse

Jona

Wolke Safini

Autorin.

11.10.2006 um 22:11 Uhr

Ich habe das Interview (noch) nicht gelesen, was vielleicht am technischen Problem liegt, dass kein Link im Startposting angegeben wird. Kann man das ändern? Es würde einem die Suche unheimlich erleichtern, wenn man die ganzen Kommentare liest und selber neugierig wird. Einfach "click" - und selber lesen, das wäre ne feine Sache. Moooond...

Signatur

"Das Herz stirbt einen langsamen Tod. Wirft Hoffnung auf Hoffnung, bis nichts mehr übrig ist. Keine Liebe - nichts." (Die Geisha)

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

11.10.2006 um 16:42 Uhr

Hallo Teufelchen,

ich hab das Interview erst heute gelesen und muss mich auch für deine offenen Worte bedanken.

Ich muss noch mal deine Geschichten lesen.

Liebe Grüße

kleineMagd

macsa

Autorin.

11.10.2006 um 13:06 Uhr

Danke, für die Offenheit

Signatur

Omnia vincid amor

27.04.2006 um 09:53 Uhr

Hallo Teufelchen, nettes Interview hast Du da abgegeben, nun bin ich aber sehr neugierig, von welchem Buch Du da gesprochen hast! Kannst Du mir vielleicht ne PN schicken?

LG Jean Philippe!

Berücksichtigt wurden nur die letzten Kommentare.

Zu allen Beiträgen im Forum zu dieser Veröffentlichung.

 

Bewertung und Kommentar

Du kannst Texte nur dann bewerten, wenn Du sie voll einsehen kannst.

 

Weitere Möglichkeiten

Du kannst:

Weitere Veröffentlichungen

Wir empfehlen Dir:

 

Um die Schattenzeilen voll nutzen zu können, solltest Du Dich anmelden oder kostenlos registrieren.