Anmelden

Schattenzeilen

BDSM-Geschichten lesen und schreiben

Social Bondage: Textnummer 410 | Facebook | Twitter

Urheberrecht Urheberrecht: Eine Veröffentlichung, Vervielfältigung oder Verwendung darf nur nach Zustimmung durch Jean Philippe erfolgen! Mehr dazu ...

Hinweise beachten Namen, Orte, Handlungen: Im Text erwähnte Namen, Orte und Begebenheiten sind, soweit nicht anders angegeben, fiktiv. Handlungen und Techniken sind nicht vollständig beschrieben, es fehlen Sicherheitshinweise. Mehr dazu ...

 

faithful love II

Ein Gedicht von Jean Philippe.

Prolog:

Demut heißt für mich...

den Mut zu besitzen

bedingungslos, ehrlich und gehorsam

zu dienen

 

my Lady

ich bitte demütigst

habt Verständnis, und leiht mir Euer Ohr

erweist mir die Gunst, Euch dienlich zu sein 

Du möchtest dieses Gedicht weiterlesen?

Wenn Du bereits einen Nutzernamen hast, melde Dich bitte vor dem Lesen am System an. Andernfalls kannst Du Dich in unserer BDSM-Community kostenlos registrieren oder Dir zunächst weitere Vorzüge von angemeldeten Nutzern ansehen.

Du möchtest Dich nicht anmelden? Dann stehen Dir nur die ohne Anmeldung lesbaren BDSM-Geschichten zur Verfügung.

 

Deine Meinung

Du kannst Texte nur dann bewerten, wenn Du sie voll einsehen kannst.

 

Kommentare von Leserinnen und Lesern

Meister Y

Autor. Fördermitglied.

10.11.2015 um 06:38 Uhr

Das nenne ich mal eine Liebeserklärung.

Voller Demut und Hingabe stellt er die alles entscheidende Frage, gibt ihr die Wahl, sich hin. Wunderbar...

Danke für diese wunderschönen Zeilen.

Rote Sonne

Profil unsichtbar.

23.07.2014 um 22:45 Uhr

Es liest sich wie eine förmliche Anfrage, ob sie ihn annehmen möchte. Könnte vielleicht auch eine Antwort auf eine Kontaktanzeige sein, dann wäre sie wirklich anders und würde vermutlich aus der Masse herausfallen.

Danke für Deine Zeilen.

hexlein

Autorin.

10.04.2012 um 16:38 Uhr

ich kann mir nicht helfen, aber füch mich klingt es "falsch"..

Gelöscht.

08.04.2012 um 16:36 Uhr

Gefällt mir.

Gelöscht.

07.04.2012 um 21:34 Uhr

sehr stilvoll

sinna

Autorin.

31.08.2008 um 23:10 Uhr

Demut ist etwas wunderbares. Ein Gefühl, dass einen völlig ausfüllen kann. Wie in dem Text zu erahnen

Gelöscht.

31.08.2008 um 01:38 Uhr

Dieser Text ist soooo wundervoll. Genau so empfinde ich auch für meinen Herrn.

Berücksichtigt wurden nur die letzten Kommentare.

Zu allen Beiträgen im Forum zu dieser Veröffentlichung.

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.