BDSM-Geschichten, erotische Texte und Literatur

Social Bondage: Textnummer 831 | Facebook | Twitter

Urheberrecht Achtung, Urheberrecht! Der nachfolgende Text wurde uns freundlicherweise von Gaukler zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt. Die Urheberrechte liegen jedoch weiterhin bei Gaukler, so dass eine weitere Veröffentlichung, Vervielfältigung oder Verwendung nur nach persönlicher Zustimmung erfolgen darf! Das unerlaubte Wiedergeben oder Weitergeben dieses Textes wird sowohl von Gaukler als auch von uns als Urheberrechtsverletzung angesehen und entsprechend verfolgt. Mehr dazu...

Achtung, Hinweise beachten Bitte beachte die Hinweise zu diesem Text! Alle im Text erwähnten Namen, Orte und Begebenheiten sind, soweit nicht anders angegeben, fiktiv. Erwähnte Handlungen und Techniken sind nicht zwingend vollständig beschrieben, insbesondere fehlen möglicherweise Sicherheitshinweise. Daher raten wir dringend von einer Nachahmung ab, so lange Du Dich nicht umfassend informiert hast. Mehr dazu...

 

Wie man dominant wird - oder: Der Leitfaden des Mannes

Eine Satire von Gaukler.

Neulich habe ich mir Gedanken gemacht, wieso es Männer gibt, die gerne als 'naturdominant' bezeichnet werden wollen, und warum es Männer gibt, die umgangsprachlich als 'DummDom' betitelt werden, was übrigens nichts anderes heißt als unterbelichteter Möchte-Gern-Peitschenschwinger.

 

An dieser Stelle möchte ich dem Sachverhalt jedoch nachgehen und eindeutig klarstellen, dass Ekel, rassistische Sprücheklopfer und Nachgeburten von Verbindungen zwischen Modezicken und politisch ambitionierten Sesselfurzern nicht dazugehören. Sie bilden eine ganz eigene Kategorie, die hier jedoch keine Rolle spielen soll. 

Du willst diese Satire weiterlesen?

Wenn Du bereits einen Nutzernamen hast, melde Dich bitte vor dem Lesen am System an. Andernfalls kannst Du Dich in unserer BDSM-Community kostenlos registrieren oder Dir zunächst weitere Vorzüge von angemeldeten Nutzern ansehen.

Du möchtest Dich nicht anmelden? Dann stehen Dir nur die ohne Anmeldung lesbaren BDSM-Geschichten zur Verfügung.

 

Kommentare von Leserinnen und Lesern

11.06.2018 um 08:37 Uhr

Genau das Richtige für Montag morgen. 

Signatur

Was du nicht willst, das man dir tu', das füg auch keinem Anderen zu! So wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus. Wie man sich bettet....... Na ihr wisst schon, was ich meine!! ;-)

Meister Y

Autor.

28.10.2015 um 10:31 Uhr

Endlich weiß ich es , endlich hat es jemand geschafft, mir zu erklären, woher das nun wirklich kommt. Seit Ewigkeiten, mache ich mir Gedanken, bis eben...

Ich muss gestehen, dass ich mir noch immer den Bauch vor Lachen halte. Klasse, wirklich klasse und vielen Dank, für diese tiefsinnigen wie ironischen Zeilen.

Du hast es wieder geschafft, mir ein Lachen ins Gesicht zu zaubern.

Signatur

Niemand ist gut genug, einen anderen ohne dessen Zustimmung zu regieren (Abraham Lincoln).

Rote Sonne

Profil unsichtbar.

11.09.2013 um 21:49 Uhr

*Kopfschüttelnd*

*Lachend*

*Zustimmend*

Einfach herrlich ironisch,

klasse Geschichte!

Signatur

Auch wenn wir alle ähnlich sind, so lernt, denkt, fühlt und handelt jeder Mensch auf seine ganz eigene Art und Weise!

24.06.2013 um 15:53 Uhr

Du hast mir den Nachmittag versüßt mit Lachen

Danke dafür!

Wiking

Autor.

14.04.2013 um 08:14 Uhr

Jetzt hab ich´s endlich verstanden - ich kann ja gar nicht anders können!

Reisender

Autor. Fördermitglied.

11.04.2013 um 14:42 Uhr

Herrlich! Ich könnt mich wegschmeißen... und komm doch auch so ein wenig uns Sinnieren.

Toller Text!

11.04.2013 um 07:58 Uhr

Ja stimmt !

Da Wüst

Profil unsichtbar.

Gesperrt.

22.03.2012 um 00:03 Uhr

"Kicher... aua, ich kann nicht mehr..."

Signatur

Erst in Leid und Ekstase offenbaren Frauen ihre wahre Schönheit.

dienerin

Autorin.

01.09.2011 um 20:08 Uhr

wunderbar ironisch

Danke

Signatur

"Ich denke in Lösungen, es lohnt sich!"

Wolke Safini

Autorin.

18.08.2011 um 23:24 Uhr

Was hab ich gelacht!

Signatur

"Das Herz stirbt einen langsamen Tod. Wirft Hoffnung auf Hoffnung, bis nichts mehr übrig ist. Keine Liebe - nichts." (Die Geisha)

Berücksichtigt wurden nur die letzten Kommentare.

Zu allen Beiträgen im Forum zu dieser Veröffentlichung.

 

Bewertung und Kommentar

Du kannst Texte nur dann bewerten, wenn Du sie voll einsehen kannst.

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.

Um das BDSM-Forum, den Chat und mehr nutzen zu können, kannst Du Dich kostenlos registrieren.