Registrieren Login

Schattenzeilen

BDSM-Geschichten lesen und schreiben

BDSM-Blog

Filter

Alle Blogbeiträge auch im jugendgeschützten Bereich aufsteigend geordnet nach Veröffentlichung

Rezension: „Wild Card Society“ von Linda Mignani

von Ambiente

Wie eine erotische Fantasie mutet die exklusive »Wild Card Society« an, als Ava Silver von einer Freundin eine Freikarte erhält. Da Ava solo ist, packt sie die Gelegenheit beim Schopf und stimmt zu, ein Wochenende tabuloser Leidenschaft zu erleben. Sloan Barker wird ihr Master. Er wird sie jagen und schlussendlich bekommen. Das ist sein Plan. Nur ist das nicht der gesamte Plan - denn der geht noch viel, viel weiter.

Veröffentlicht am 05.08.2017 in der Rubrik Gelesen.

128 Leser, 9 Bewertungen.

noch nicht bewertet Textlänge: etwa 1 A4-Seite
Rezension: „Wild Card Society“ von Linda Mignani

Rezension: „Wild Card Society“ von Linda Mignani

Rezension: „Love Me - The Hard Way“ von Margaux Navara

Rezension: „Love Me - The Hard Way“ von Margaux Navara

Rezension: „Love Me - The Hard Way“ von Margaux Navara

von Schattenwölfin

Kennen Sie die Eheleute Burlingame, deren erotische Spiele in einem abgelegenen Haus mit einem Herzinfarkt enden? Dann kennen Sie einen Roman von Stephen King. In einem anderen Roman, und von dem soll hier die Rede sein, ist der Mann ans Bett gefesselt und eine Katze schleicht um ihn herum. Ist Margaux Navara in das Horror-Genre gewechselt? Mitnichten!

Veröffentlicht am 24.12.2016 in der Rubrik Gelesen.

85 Leser, 6 Bewertungen.

noch nicht bewertet Textlänge: etwa 1 A4-Seite

Schöne Bescherung

von Ambiente

Die Schattenzeilen wurden eine virtuelle Heimstatt für viele, die Lust empfanden, wenn sie ihre Gedanken in Geschichten verpackten und dabei als Spurenschürfer fungierten, wenn sie Erlebtes wie einen Fächer ausbreiteten oder aber Phantasien vor den Augen der wachsenden Schar der Schattenfamilie zu Bildern formten. Ein persönliches Resümee von Ambiente über ihre erste Begegnung mit den Schattenzeilen, Texten, die nicht mehr loslassen und dem Verlassen der virtuellen Welt.

Veröffentlicht am 09.12.2016 in der Rubrik Gedacht.

Am häufigsten empfunden als klischeehaft.

101 Leser, 7 Bewertungen.

noch nicht bewertet Textlänge: etwa 1 A4-Seite
Schöne Bescherung

Schöne Bescherung

Autoreninterview

Autoreninterview

Autoreninterview

von Margaux Navara

Margaux Navara schreibt alles auf, was ihr in die Finger kommt. Sagt sie. Das wiederum haben wir aufgeschrieben. Und viele interessante Dinge mehr. In einem spannenden Interview mit ihr.

Veröffentlicht am 03.12.2016 in der Rubrik Gefragt.

Am häufigsten empfunden als authentisch, soft, spannend.

77 Leser, 7 Bewertungen.

noch nicht bewertet Textlänge: etwa 3 A4-SeitenTextlänge: etwa 3 A4-SeitenTextlänge: etwa 3 A4-SeitenTextlänge: etwa 3 A4-Seiten

VerschmerzBar. Bin ich Sub - und wenn ja, wie viele?

von Schattenwölfin

War es mein Grinsen oder ohnehin fällig? Mein Mann zeigte mir prompt, wer hier das Sagen hat, nämlich er. Nicht ich. Meine Freundin sieht das ganz anders. Aber woher soll sie auch wissen, dass ich Sub bin? Weiß ich es überhaupt selbst?

Veröffentlicht am 18.10.2016 in der Rubrik Gedacht.

Am häufigsten empfunden als tiefsinnig, authentisch, fröhlich.

249 Leser, 39 Bewertungen.

noch nicht bewertet Textlänge: etwa 2 A4-SeitenTextlänge: etwa 2 A4-SeitenTextlänge: etwa 2 A4-Seiten
VerschmerzBar. Bin ich Sub - und wenn ja, wie viele?

VerschmerzBar. Bin ich Sub - und wenn ja, wie viele?

Du bist naiv, Sklavin E.

Du bist naiv, Sklavin E.

Du bist naiv, Sklavin E.

von Jona Mondlicht

Als ich das erste Mal von dir hörte, dachte ich: Wie gut, dass du fragst. Wie gut, dass du dich nicht unreflektiert in ein Abenteuer stürzt, in dem BDSM eine große Rolle spielen wird. Damals dachte ich, du seist eine kluge Frau. Das glaube ich mittlerweile nicht mehr. Ganz und gar nicht.

Veröffentlicht am 23.05.2016 in der Rubrik Gedacht.

Am häufigsten empfunden als düster, melancholisch, hart.

916 Leser, 88 Bewertungen.

noch nicht bewertet Textlänge: etwa 2 A4-SeitenTextlänge: etwa 2 A4-SeitenTextlänge: etwa 2 A4-Seiten

Gehöre ich einer aussterbenden Gattung an?

von Devana

Beim Sprechen bleibe ich manchmal stumm, beim Schreiben fließen die Worte aus mir heraus. Ich bin ein Schriftmensch. Gehöre ich damit einer aussterbenden Gattung an?

Veröffentlicht am 11.03.2016 in der Rubrik Gedacht.

Am häufigsten empfunden als tiefsinnig, authentisch.

1369 Leser, 35 Bewertungen.

noch nicht bewertet Textlänge: etwa 1 A4-Seite
Gehöre ich einer aussterbenden Gattung an?

Gehöre ich einer aussterbenden Gattung an?

Geheimnisvolle Welt

Geheimnisvolle Welt

Geheimnisvolle Welt

von Söldner

Damals, als ich mich auf die Suche nach einer Frau machte, steckte ich voller Drang, endlich die perfekte Partnerschaft zu führen. Ich musste jedoch erleben, dass Dominanz und Submission, das Spielen im Sadismus und Masochismus unglaublich befriedigend und supergeil ist, wenn es unverkrampft und ohne Erwartungshaltung gelebt wird. Aber in einer Partnerschaft, im Alltag? Wie soll das funktionieren mit diesem 24/7? Ich war auf der Suche nach einer Antwort.

Veröffentlicht am 12.09.2015 in der Rubrik Gedacht.

Am häufigsten empfunden als authentisch, lehrreich, fröhlich.

1461 Leser, 58 Bewertungen.

noch nicht bewertet Textlänge: etwa 3 A4-SeitenTextlänge: etwa 3 A4-SeitenTextlänge: etwa 3 A4-SeitenTextlänge: etwa 3 A4-Seiten

Je suis Charlie

von Jona Mondlicht

Das freie Wort darf nicht sterben. Das gilt für Weltanschauungen, Religionen, gesellschaftliche wie politische Meinungen - und eben auch für SM. Meinungen kann man diskutieren. Aber nicht töten, wenn sie einem nicht passen.

Veröffentlicht am 13.01.2015 in der Rubrik Gedacht.

Am häufigsten empfunden als schockierend, authentisch, tiefsinnig.

1479 Leser, 30 Bewertungen.

noch nicht bewertet Textlänge: etwa 1 A4-Seite
Je suis Charlie

Je suis Charlie

Rezension: „Nachschlag“ von Antje Ippensen

Rezension: „Nachschlag“ von Antje Ippensen

Rezension: „Nachschlag“ von Antje Ippensen

von Schattenwölfin

Ein heißes Cover. Ästhetisch. Das ist mein erster Eindruck, wenn ich dieses Buch von Antje Ippensen in den Händen halte. Auch die Inhaltsangabe auf dem Buchrücken passt dazu, und ich erwarte ein paar Lesestunden mit spannender, erotisch knisternder Unterhaltung auf rund 150 Seiten. Was aber erwartet mich?

Veröffentlicht am 24.12.2014 in der Rubrik Gelesen.

4896 Leser, 5 Bewertungen.

noch nicht bewertet Textlänge: etwa 1 A4-Seite

Insgesamt 129 Veröffentlichungen unter den gewählten Bedingungen.

1 2 3 4 5 ... 10 11 12 13

 

Diese Seite als Lesezeichen

Hier gelangst du zu deinen Lesezeichen.