Profil erstellen Login

Social Bondage:

Forum - Veröffentlichungen auf den Schattenzeilen - Geschichten und Gedichte

»Der erste Montag im Monat« von Victoria

Bezieht sich auf die BDSM-Geschichte »Der erste Montag im Monat«.

1 2 3

nach unten, letzter, zurück

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

»Der erste Montag im Monat«

von Victoria

 

Es gibt wenige Dinge im Leben, die der Mensch so beständig in sich trägt wie seine Leidenschaft. Auch das Alter vermag die leisen und lauten Sehnsüchte und das brennende Verlangen nicht zum Erlöschen zu bringen. Und wer sich im Herbst des Lebens die Bilder und Erinnerungen vergangener Tage bewahren kann, hält das schönste Geschenk seines Lebens weiter in den Händen: Seine Leidenschaft.

 

Die BDSM-Geschichte lesen: »Der erste Montag im Monat« von Victoria

Jona Mondlicht

Autor. Lektor. Teammitglied.

23.07.2006 um 09:29 Uhr

Eine sehr schöne Geschichte - und vor allem auch ein nachdenklich machen... Werden wir nicht alle irgendwann alt? Wunderbar einfühlsam geschrieben.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

sapira

Profil unsichtbar.

23.07.2006 um 17:42 Uhr

Ja, sehr nachdenlich machend, das stimmt! Anrührend, hoffnungsvoll, dass vielleicht nicht alles verschwindet, danke für diese schöne Story!

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Engelchen

Autorin.

24.07.2006 um 00:04 Uhr

Diese Geschichte hat mich sehr berührt und nachdenklich gemacht.....

Danke

 

Liebe Grüße

Engelchen

 

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

03.02.2009 um 02:16 Uhr

ja, an solche Tage oder Jahre hab ich auch schon mal gedacht, und bitte den lieben "Gott", die höhere Macht,wie immer sie auch heißen mag , so es sie denn gibt, gib mir noch etwas Zeit, ich hab noch soviel nachzuholen, soviel Versäumtes, soviel Verschlossenes,mein Leben ist so völlig anders verlaufen, nie hat eine Plkabnung funktioniert, und jetzt, erst jetzt weiss ich, was ich vermisst habe, und jetzt, jetzt weiss ich wie schön es sein kann so zu leben, wie es eigentlich für mich bestimmt war , ich möchte es einfach noch ein bisschen geniessen, jeden Tag, jede Minute, jede Sekunde....irgendwann werde ich mich sicher an diese Geschichte erinnern... wehmütig , aber glücklich, doch solche Erlebnisse mitnehmen zu können.... in solche einsamen Tage danke dafür

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

04.02.2009 um 22:43 Uhr

hallo

 

wunderschön traurig

 

gruß

 

xenja

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Wolke Safini

Profil unsichtbar.

06.02.2009 um 00:43 Uhr

Was für ein ungewöhnlicher Text... mit so viel Liebe und Wärme geschrieben, dass die Hingabe und Leidenschaft der alten Dame fast greifbar wird.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gryphon

Autor.

07.02.2009 um 01:42 Uhr

Diese Geschichte macht wirklich nachdenklich ... würde ich für mich diese Art von Erotik im hohen Alter noch wollen? Oder würden sich meine Gedanken nur noch mit anderem beschäftigen, das Vergangene ruhen lassen?

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

poet

Autor.

06.08.2009 um 19:44 Uhr

Tja, was soll ich sagen - meine Vorkommentatoren haben alles geschrieben, was auch ich empfinde. Wie schön, dass es auf den Schattenzeilen auch solche Texte gibt!

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

05.09.2010 um 19:07 Uhr

Gefällt mir sehr gut, wie das Thema "Lust auf BDSM" im Alter in dieser gefühlvollen Geschichte verarbeitet wurde. Wirklich ein schöner, nachdenklicher Text!

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

26.09.2010 um 00:39 Uhr

Dieser Text berührt, stimmt nachdenklich. Hat mir sehr gut gefallen.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben.

Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern unserer BDSM-Community sichtbar.

zurück, nach oben

1 2 3

 

Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst du in deinen Profileinstellungen ändern.

Forenbeiträge geben die Meinung der Erstellenden wieder. Die Beitragsinhalte entsprechen nicht zwangsläufig unserer Meinung, wir machen uns diese auch nicht zueigen. Bei Verstößen gegen die Forenregeln bitten wir um einen Hinweis.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Diese Seite als Lesezeichen:

Hier gelangst du zu deinen Lesezeichen.