Registrieren Login

Schattenzeilen

BDSM-Geschichten lesen und schreiben

Social Bondage: Textnummer 1871 | Facebook | Twitter

Urheberrecht Urheberrecht: Eine Veröffentlichung, Vervielfältigung oder Verwendung darf nur nach Zustimmung durch Devana erfolgen! Mehr dazu ...

Hinweise beachten Namen, Orte, Handlungen: Im Text erwähnte Namen, Orte und Begebenheiten sind, soweit nicht anders angegeben, fiktiv. Handlungen und Techniken sind nicht vollständig beschrieben, es fehlen Sicherheitshinweise. Mehr dazu ...

 

Der Schutzengel

Eine BDSM-Geschichte von Devana.

An einem kalten Winterabend begibt sich Sofie auf den Weg. Sie befindet sich auf der Suche. Sie hat beschlossen, endlich zu finden. Was genau sie sucht, weiß sie nicht oder lässt dieses Wissen nicht an die Oberfläche dringen. Sie will es nicht verstehen, denn ihr ist bewusst, es würde sie erschrecken. Und doch begehrt sie, zu finden, anzukommen, sich nicht mehr zu verbergen.

So geht sie über diese nächtliche Straße. Sie hat ein Ziel, das sie sich kaum eingestehen möchte. Sie hat die Anzeige gelesen, die Adresse erscheint noch immer vor ihrem inneren Auge, lässt sich nicht leugnen.

Sofie ist in einer gefährlichen Stimmung. Selbstzerstörerisch.

 

Ihr Schutzengel schwebt besorgt über ihr.

 

Sie erreicht den Eingang. Eine Treppe führt sie in den Keller, dumpfe Musik schallt ihr entgegen, die Luft ist erstaunlich klar. Sie kann atmen. Das ist gut.

Ein kritischer Blick mustert sie von oben bis unten, als sie den Obolus in ihr Verderben bezahlen möchte. Ihre Kleidung sei nicht angemessen, wird bemängelt. Gibt es eine Alternative? Nackt. Dann sei es so.

Du möchtest diese BDSM-Geschichte weiterlesen?

Melde Dich in Deiner BDSM-Community an

Name:

Passwort:

Wenn Du bereits einen Nutzernamen hast, melde Dich bitte vor dem Lesen am System an. Andernfalls kannst Du Dich kostenlos registrieren oder Dir zunächst weitere Vorzüge von angemeldeten Nutzern ansehen.

Du möchtest Dich nicht anmelden? Dann stehen Dir nur die ohne Anmeldung lesbaren BDSM-Geschichten zur Verfügung.

 

Deine Meinung

Du kannst Texte nur dann bewerten, wenn Du sie voll einsehen kannst.

 

Kommentare von Leserinnen und Lesern

06.07.2020 um 05:09 Uhr

Dein Stil, liebe Devana, gefällt mir sehr gut. Ebenso der Inhalt - mit interpretationsfähigem Ende

Mississippi

Förderer.

05.07.2020 um 11:01 Uhr

05.07.2020 um 03:37 Uhr

Wunderschön! Danke!

Curiousity

Förderer.

25.04.2020 um 15:16 Uhr

Das hast Du schön geschrieben.

Gelöscht.

29.01.2019 um 20:44 Uhr

Es ist sehr schön, wie sich hier Realität und Metaphysische... oder auch spirituelle Geschehnisse mischen und uns ahnen lassen, das wir alle nur suchende Marionetten auf Erden sind...

Ja, wenn ich auf mein Leben zurückschaue, dann wird mir bewusst das mein Schutzengel nie zur Ruhe gekommen ist... 

Gesehen habe ich ihn allerdings nicht... aber was man allgemein als Geister bezeichnet, so kann ich versichern das ich solche nicht nur gespürt, sondern auch gesehen habe.

Daher finde ich es schön das hier auch diese Thematik mit einfließt. 

29.01.2019 um 14:47 Uhr

Devana hat wieder gezaubert. 

Gelöscht.

01.12.2018 um 18:28 Uhr

Sollte ich irgendwann mal an diesem Punkt ankommen, dann wünsche ich mir auch so einen Schutzengel!  Danke

dienerin

Autorin. Förderer.

23.07.2018 um 13:36 Uhr

Danke Devana

wunderschön geschrieben.

Und ja, schön wenn es so erlebt, so empfunden wird.

Dienerin

08.07.2018 um 14:27 Uhr

Dankeschön es ist so wunderschön geschrieben.

 

Meister Y

Autor. Förderer.

25.12.2017 um 15:36 Uhr

Einfach wundervoll...

Liebe Devana,

diese Zeilen haben mich wirklich tief berührt. Es ist noch gar nicht lange her, da hatte ich ein Schutzengelerlebnis. War froh, dass ich um Haaresbreite einem Unfall entgangen bin, obwohl ich nicht wirklich etwas dafür tun konnte. Ich will nicht wirklich nachhaken, ob da nicht doch jemand aufgepasst hat.

Wenn so ein Wesen dann selbst einen "Aufpasser" hat, jemanden, der im rechten Moment dafür sorgt, das Richtige und nicht das Falsche zu tun, dann ist dies eine wundersame Fügung. So eine, wie Du sie hier beschreiben konntest.

Danke für diese wundervollen Zeilen.

Berücksichtigt wurden nur die letzten Kommentare.

Zu allen Beiträgen im Forum zu dieser Veröffentlichung.