Registrieren Login

Schattenzeilen

BDSM-Geschichten lesen und schreiben

Social Bondage: Textnummer 1422 | Facebook | Twitter

Urheberrecht Urheberrecht: Eine Veröffentlichung, Vervielfältigung oder Verwendung darf nur nach Zustimmung durch katharina erfolgen! Mehr dazu ...

Hinweise beachten Inhalt: Blogbeiträge bilden die Meinung der Autorin / des Autors ab. Wir machen uns diese nicht zueigen.

 

Rezension: "Süßer die Glocken"

Ein Blogbeitrag von katharina.

()

Autoren des Buches: Emilia Jones, Inka Loreen Minden, Antje Ippensen, Jennifer Schreiner, Svenja Ros, Olga Krouk

 

Verlag: Elysion Books

 

Engel kann man buchen. Oder man überlässt ein Treffen dem Zufall und begegnet ihnen auf Weihnachtsmärkten. Auf alle Fälle sind Engel aber hocherotische Wesen, die auf den Nikolaus warten, um ihn zu verführen. Oder um verführt zu werden...

 

Sechzehn Geschichten über heiße Zufallsbegegnungen im Advent, frivole Engel, lustvolle Weihnachtsgeschenke oder sehr nette Ideen für Ausflüge an den Weihnachtstagen finden sich in dem Kurzgeschichtenband "Süßer die Glocken". Mal sind sie einfach nur wunderschön erotisch wie "Die Hütte im Schnee" von Nathalie Schumann, in der eine frustrierte Frau, die kurz vor Weihnachten von ihrem Kerl verlassen wurde, klassisch von einem Fremden, mit dem sie ihre Hütte in den Bergen teilen muss, vor dem Kamin verführt wird und ein wundervolles Fest erlebt. "Elfenhafte Weihnachten" von Inka Loreen Minden ist zauberhaft geschrieben: Nikolaj erlebt einen Abend in der Arktis; mit Rentieren, einem sonderbaren Mann namens Klaus, der einen roten Parka trägt, und einer perfekten, elfenhafte Frau.

Du möchtest im BDSM-Blog weiterlesen?

Melde Dich in Deiner BDSM-Community an

Name:

Passwort:

Wenn Du bereits einen Nutzernamen hast, melde Dich bitte vor dem Lesen am System an. Andernfalls kannst Du Dich kostenlos registrieren oder Dir zunächst weitere Vorzüge von angemeldeten Nutzern ansehen.

Du möchtest Dich nicht anmelden? Dann stehen Dir nur die ohne Anmeldung lesbaren BDSM-Geschichten zur Verfügung.

 

Deine Meinung

Du kannst Texte nur dann bewerten, wenn Du sie voll einsehen kannst.

 

Kommentare von Leserinnen und Lesern

Gelöscht.

10.12.2014 um 21:23 Uhr

Buchbewertungen sind schwer einzuordnen,

da immer subjektiv.

Auf alle Fälle hab ich mir über dieses Buch Gedanken gemacht.

Danke

hexlein

Autorin.

01.01.2012 um 13:01 Uhr

hmm..ich tue mich immer ein wenig schwer mit dem Bewerten von Rezensionen..doch diese hier ist kurzweilig geschriben, macht Lust darauf das Buch zu kaufen...

danke

dienerin

Autorin. Förderer.

25.12.2011 um 17:46 Uhr

Danke für den Tipp

ich denke ich sorge dafür, das es mir in die Hände fällt

25.12.2011 um 15:26 Uhr

Macht Lust gleich mit dem Lesen zu beginnen ...

Berücksichtigt wurden nur die letzten Kommentare.

Zu allen Beiträgen im Forum zu dieser Veröffentlichung.