Profil erstellen Login

Social Bondage:

Forum - Veröffentlichungen auf den Schattenzeilen - Blogbeiträge

»Mooreichenschrank« von Ambiente

Bezieht sich auf den Blogbeitrag »Mooreichenschrank«.

nach unten, letzter, zurück

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

»Mooreichenschrank«

von Ambiente

 

Unser gemeinsames Leben begann mit dem Begriff Mooreichenschrank. Es geschah innerhalb einer Diskussion darüber, ob Telefonsex funktionieret oder nicht. Wir waren unterschiedlicher Meinung und es gab eine hitzige Debatte.  Als von ihm das Wort Mooreichenschrank fiel, machte ich ihm einen Vorschlag.

 

Den Blogbeitrag lesen: »Mooreichenschrank« von Ambiente

kehinn

Autor.

29.12.2023 um 09:04 Uhr

Für mich großartig! - und besonders überzeugend durch die persönliche Art der Darstellung.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

06.01.2024 um 08:52 Uhr

Sehr schön

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

hanne lotte

Autorin. Lektorin.

06.01.2024 um 23:51 Uhr

Bei "Mooreichenschrank" sehe ich mich in einem eher düsteren Zimmer, welches von einem riesigen, Ehrfurcht einflößenden Schrank aus dunklem, polierten Holz beherrscht wird. Ich sehe mich stumm und klein vor mindestens 400 Jahren Geschichte. Assoziationen gehen ganz unvorhersehbare Wege.

 

Dein Text, liebe Ambiente, hat die Düsternis vertrieben und ich habe eine erregende Zeitreise miterleben dürfen. Es ist auch immer ein Geschenk, einen Partner zu finden, der so gut passt. Es macht mir Freude, solche Lebensberichte zu lesen.

 

Danke dafür

 

hanne

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Ambiente

Autorin. Förderer.

07.01.2024 um 12:26 Uhr

Liebe hanne lotte,

 

Ein größeres Kompliment hättest Du mir kaum machen können.

 

Wir denken oft an das Wort „Mooreichenschrank“ und jedesmal,huscht ein Lächeln über unser Gesicht.

 

Wir lesen uns

Ambi

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Meister Y

Autor. Förderer.

29.01.2024 um 15:59 Uhr

Liebe Ambiente, ich weiß ja nicht, wie ihr damals auf den "Mooreichenschrank" gekommen seid, ich weiß aber, dass es kaum ein edleres Holz gibt, als das einer Mooreiche. 

Insofern ist es schon fast lustig, dass gerade so ein Begriff sozusagen ein Auftakt für eine lustvolle, gefühlt schon ewig währende Beziehung ist.

Danke, dass Du uns hier so tiefe Einblicke in Euer Leben gewährst, die Du mit einer Leichtigkeit erzählst, aus der man Deine/Eure Lebensfreude tatsächlich spüren kann.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben.

Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern unserer BDSM-Community sichtbar.

zurück, nach oben

 

Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst du in deinen Profileinstellungen ändern.

Forenbeiträge geben die Meinung der Erstellenden wieder. Die Beitragsinhalte entsprechen nicht zwangsläufig unserer Meinung, wir machen uns diese auch nicht zueigen. Bei Verstößen gegen die Forenregeln bitten wir um einen Hinweis.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Diese Seite als Lesezeichen:

Hier gelangst du zu deinen Lesezeichen.