Registrieren Login

Schattenzeilen

BDSM-Geschichten lesen und schreiben

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - Veröffentlichungen auf den Schattenzeilen - Geschichten und Gedichte

'Kälte' von Myralin

Bezieht sich auf die BDSM-Geschichte 'Kälte'.

1 2 3 zurück

nach unten, letzter, zurück

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

Kälte

von Myralin

Ich versuche zu verstehen, warum Ihr mich hierher getragen, abgeladen und gebunden habt. Unbestrumpft und schuhlos. Ich bat doch inniglich um Euer Vergeben. Darum, mich meine Worte nicht büßen zu lassen. Nun ist mein Bauch ganz eisig. Nicht nur von der Luft, dem Schnee, dem Eis. Wie lange man wohl braucht, um zu erfrieren?

Die BDSM-Geschichte lesen: Kälte von Myralin

Gelöscht.

20.06.2011 um 18:32 Uhr

Wundervoll geschrieben in all der Härte...ich mag diesen Text, der ein wenig theatralisch ist.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

20.06.2011 um 19:01 Uhr

ausergewöhnlich

sinnlich, man spürt die Tiefe obwohl nicht ganz klar ist warum

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

dienerin

Autorin.

20.06.2011 um 20:52 Uhr

hat etwas gedauert bis ich mit diesem Text warm wurde ...

aber er hat was

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

20.06.2011 um 22:26 Uhr

mir hat das ende besonders gut gefallen !

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

20.06.2011 um 22:30 Uhr

Sehr gut geschrieben aber traurig, finde ich.

Das Gefühl NICHTS zu sein und sich schämen zu müssen ist schlimm, und eine Beziehung in der solche Abhängigkeit herrscht, fühlt sich nicht gut an.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

20.06.2011 um 23:56 Uhr

Wunderschoene Geschichte, die eine glasklare (eisklare) Klarheit ueber die Gefuehle bringt. Sehr eindrucksvoll!

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

21.06.2011 um 00:25 Uhr

Uff, mich hat der Text - gerade heute - sehr berührt und nachdenklich gemacht. Er passt zu "meinem Heute". Und Morgen ist ein anderer Tag.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

hexlein

Autorin.

22.06.2011 um 12:40 Uhr

manchmal...aber nur manchmal, kann es sein, dass nur durch eine außergewöhnliche Maßnahme man jemandem etwas verdeutlichen kann, was dieser nicht versteht...oder verstehen kann und will.

Ich finde diesen Text sehr kraftvoll in seiner Botschaft.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

22.06.2011 um 17:28 Uhr

gut mach weiter so

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

23.06.2011 um 13:18 Uhr

sprachlos blinzelnd starre ich noch auf den Bildschirm, während mein "von kälte" betäubter Kopf noch versucht dem Geschehen zu folgen und aneinander zu reihen, was der rest von mir längst verstanden hat...

Danke!

Trumped

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben. Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern sichtbar.

Nach oben, zurück.

1 2 3 zurück

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst Du in Deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für Deine Freunde nutzen.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.