Registrieren Login

Schattenzeilen

BDSM-Geschichten lesen und schreiben

Social Bondage: Textnummer 1167 | Facebook | Twitter

Urheberrecht Urheberrecht: Eine Veröffentlichung, Vervielfältigung oder Verwendung darf nur nach Zustimmung durch Moralslave erfolgen! Mehr dazu ...

Hinweise beachten Namen, Orte, Handlungen: Im Text erwähnte Namen, Orte und Begebenheiten sind, soweit nicht anders angegeben, fiktiv. Handlungen und Techniken sind nicht vollständig beschrieben, es fehlen Sicherheitshinweise. Mehr dazu ...

 

Sonnenbrand

Eine BDSM-Geschichte von Moralslave.

() Ich hasse das! Ich bin einfach zu blass für diese Welt!

Und dabei war die Sonne heute noch nicht einmal besonders heiß. Dennoch habe ich es geschafft, mir den übelsten Sonnenbrand zuzuziehen, den ich jemals gehabt habe, während ich draußen lag und unbedingt noch mein Buch zu Ende lesen wollte. Ich seufze, als ich im Spiegel das rot glühende Desaster auf meinem Rücken betrachte.

Als ich aus dem Badezimmer komme, bist du bereits auf dem Sprung.

„Heute habe ich mir einen echt fiesen Sonnenbrand geholt, an dem du wahrscheinlich mehr Freude haben wirst als ich“, sage ich mit einem schwachen Lächeln.

Deine Augenbrauen rutschen erstaunt ein Stück weit die Stirn hinauf. „Ach ja? Wie das?“

„Na ja, mein Rücken ist dunkelrot und meine Oberschenkel sind dunkelrot – nur mein Hintern ist so weiß wie eh und je.“

„Oh.“ Und nach einer kurzen Pause: „Darf ich mal sehen?” 

Du möchtest diese BDSM-Geschichte weiterlesen?

Melde Dich in Deiner BDSM-Community an

Name:

Passwort:

Wenn Du bereits einen Nutzernamen hast, melde Dich bitte vor dem Lesen am System an. Andernfalls kannst Du Dich kostenlos registrieren oder Dir zunächst weitere Vorzüge von angemeldeten Nutzern ansehen.

Du möchtest Dich nicht anmelden? Dann stehen Dir nur die ohne Anmeldung lesbaren BDSM-Geschichten zur Verfügung.

 

Deine Meinung

Du kannst Texte nur dann bewerten, wenn Du sie voll einsehen kannst.

 

Kommentare von Leserinnen und Lesern

† Saentispur

Gelöscht.

22.09.2019 um 23:27 Uhr

Schöne kleine Geschichte die eine Fortsetzung wirdklich verdient. Die Nacharbeit wird wohl genauso interessant und belebend. Gegen bösen Sonnenbrand hilft Joghurt

Meister Y

Autor. Förderer.

24.04.2016 um 16:47 Uhr

mhm...

Eine nette, kurzweilige Geschichte, gewürzt mit aufregendem Sex, den wohl beide geniessen konnten. Allerdings bin ich ein bisschen skeptisch, was die Action und den schmerzenden Sonnenbrand angeht. Dennoch, gut zu lesende, unterhaltsame Zeilen.

Vielen Dank dafür.

Rote Sonne

Profil unsichtbar.

26.05.2014 um 20:29 Uhr

Sorry, da hat sich ein mächtiger Fehlerteufel eingeschlichen, meinte nett zu lesen.

Schattenwölfin

Autorin. Lektorin.

26.05.2014 um 18:23 Uhr

RoteSonne

...  ich fand diese kleine Sommergeschichte nicht zu lesen ...

nicht zu lesen??

Rote Sonne

Profil unsichtbar.

26.05.2014 um 18:13 Uhr

Phantasie oder purer Sadismus? Egal, ich fand diese kleine Sommergeschichte nicht zu lesen, aber nicht vorstellbar. Denn wenn ich einen richtigen Sonnenbrand habe, fasst mich am besten keiner mehr an...

Danke für diesen anderen Farbwechsel

Gelöscht.

09.11.2012 um 20:01 Uhr

Hab es gerne gelesen

dienerin

Autorin. Förderer.

06.11.2012 um 20:03 Uhr

mmmh

mit dem beschriebenen Sonnenbrand noch so eine Aktion

das schmerzt - sehr

Danke für dieses "Farbspiel"

hexlein

Autorin.

06.11.2012 um 17:09 Uhr

da könnte ich fast neidisch werden...

*ggg*..denn leider bekomme ich selten einen Sonnenbrand

und ein bisschen schade finde ich...dass die Geschichte so vorhersehbar ist.

Aus dem Thema hätte mehr entstehen können.

Gryphon

Autor.

01.10.2010 um 23:59 Uhr

Ich hatte das Gefühl. diese Geschichte schon (zu) oft gelesen zu haben. Etwas fade.

Gelöscht.

18.09.2010 um 00:37 Uhr

Kurzweilig zu lesen, amüsant mit einer ansprechenden Prise Lust gewürzt....

Berücksichtigt wurden nur die letzten Kommentare.

Zu allen Beiträgen im Forum zu dieser Veröffentlichung.