Registrieren Login

Schattenzeilen

BDSM-Geschichten lesen und schreiben

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - Veröffentlichungen auf den Schattenzeilen - Geschichten und Gedichte

'Innehalten' von Engelchen

Bezieht sich auf die BDSM-Geschichte 'Innehalten'.

1 2

nach unten, letzter, zurück

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

Innehalten

von Engelchen

Meist erträgt Jan meine vorweihnachtlichen Aktivitäten mit stoischer Ruhe. Die gestapelten Kisten mit Weihnachtsdeko, das aufwendige Ausrichten aller Engel, Engelchen und Weihnachtsmänner, das Aussuchen und Einpacken von Geschenken, und natürlich Stunde um Stunde, die ich mit dem Backen der Plätzchen beschäftigt bin. Doch an diesem Adventswochenende ist etwas anders und er besinnt mich auf etwas, das noch viel wertvoller ist.

Die BDSM-Geschichte lesen: Innehalten von Engelchen

25.12.2014 um 17:15 Uhr

schöööööööööööööööööööööööööööööön

lg

xenja

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

habitus

Förderer.

25.12.2014 um 17:36 Uhr

Eine wundervolle Geschichte. Die einem den Begriff "Zeit der Besinnung" bewusst macht. Nicht nur in Bezug auf das Verhältnis zu Anderen, sondern auch zu sich selbst. Denn im Alltag verliert man oft den Blick für das Wichtigste.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Engelchen

Autorin.

25.12.2014 um 17:56 Uhr

Dankeschön xenja und habitus!

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Lucia

Autorin.

03.01.2015 um 18:27 Uhr

Wunderbarer Moment des Innehaltens! Beneidenswert!!

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

dienerin

Autorin. Förderer.

04.01.2015 um 13:54 Uhr

Danke für diese Hineintauchen in diese Zweisamkeit, die man zu oft unterschätzt.

Dafür würde ich auch alle Plätzchen liegen lassen *schmunzel*

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Quälgeist

Autor.

04.01.2015 um 21:27 Uhr

Ein angenehmes Gefühl, dass sie weiß, dass er noch vieles mit ihr vorhat; das sollten Plätzchen für sie wirklichen warten können.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Engelchen

Autorin.

05.01.2015 um 22:01 Uhr

Danke

..... und es gab bei uns letztes Jahr in der Weihnachtszeit überhaupt keine Plätzchen. Aber Dank vielen lieben Menschen die uns bedacht haben, waren trotzdem genug vorhanden...

LG

Engelchen

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Rote Sonne

Profil unsichtbar.

06.01.2015 um 01:15 Uhr

Plätzchen gibt es auch zu kaufen oder wenn es unbedingt selbst gebackene sein müssen, fragt man halt mal bei einer Freundin an, ob die nicht so lieb sei, das zu übernehmen. Diesen Moment den er ihr gab, war einfach zu berührend, wundervoll, kostbar, besonders, eigentlich unbeschreiblich schön. 

Du hast mit dieser kleinen Geschichte das schönste Gefühl zwischen zwei Menschen beschrieben, das es gibt.

Danke für diese zauberhaften Zeilen.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Ambiente

Autorin. Förderer.

06.01.2015 um 16:12 Uhr

Liebes Engelchen,

was für eine Liebeserklärung - so wundervoll verpackt.

Ich danke Dir von Herzen für die wundervollen Worte des vorletzten Absatzes.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Engelchen

Autorin.

06.01.2015 um 19:44 Uhr

Danke RoteSonne und Ambiente. Es ist nicht nur Phantasie, ich habe das große Glück auch mein Geschenk real zu bekommen zu haben und das macht mich unendlich glücklich und auch dankbar.

LG

Engelchen

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben. Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern sichtbar.

Nach oben, zurück.

1 2

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst Du in Deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für Deine Freunde nutzen.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.