Registrieren Login

Schattenzeilen

BDSM-Geschichten lesen und schreiben

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - Veröffentlichungen auf den Schattenzeilen - Geschichten und Gedichte

'Baden gegangen' von Nathalie Sternweg

Bezieht sich auf die BDSM-Geschichte 'Baden gegangen'.

1 2

nach unten, letzter, zurück

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

Baden gegangen

von Nathalie Sternweg

Drei Jahre haben sie sich nicht gesehen und es erscheint nicht ganz so einfach, einen Anfang zu finden. Und trotzdem findet Marc einen Weg in ihr altes Spiel, und ehe Nathalie sich richtig versieht, werden ihre nassen Nylons zu Fesseln, der Gürtel zur Fixierung und sie hängt zum Trocknen wehrlos in der Sonne.

Die BDSM-Geschichte lesen: Baden gegangen von Nathalie Sternweg

Gelöscht.

26.08.2008 um 00:18 Uhr

Mir fehlt etwas die detaillierte Ausführung der Ereignisse, aber sonst kann man druchaus eine prickelnde Erotik spüren.....

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gryphon

Autor.

27.08.2008 um 22:35 Uhr

Ich finde die Geschichte etwas zerrissen und etwas zu sehr auf die reinen BDSM - Aspekte reduziert, aber in Teilen durchaus sexy ...

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

14.11.2008 um 01:07 Uhr

hmmm *lächel*

herzlichen glückwunsch

soeben habe ich meine lieblingsgeschichte hier

gefunden

sie ist ganz mein geschmack

liebe grüße

xenja

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

† Xanthias

Gelöscht.

13.03.2009 um 07:19 Uhr

könnte ich mich dran gewöhnen........bitte mehr davon

lg xan

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

poet

Autor.

03.07.2009 um 19:08 Uhr

mal wütend, mal gierig, irgendwie stimmt der Charakter nicht - ist sie nun ein subbie oder nicht - also diese fröhliche Wasserschlacht ist mir nicht erotisch genug, da fehlt die Spannung - in der Story und zwischen den Figuren. Tja, sorry, die Geschmäcker sind halt unterschiedlich (vgl. xenja)

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

04.07.2009 um 00:03 Uhr

@ poet

ja das sind sie und das ist gut so

es war eine meiner ersten geschichten, die ich hier auf den schatten gelesen habe *lächel

ich habe sie nochmal gelesen und ich weiß warum sie mir unter andrem so gut gefällt

weil nathalie rein körperlich mir ähnelt

aber es ist nicht nur das, ich finde die geschichte hat einfach was,

was besonderes,

und was für mich sehr schönes

gruß

xenja

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

02.05.2010 um 23:51 Uhr

hmmm

lange nichtmehr gelesen

aber immer wieder eine geschichte die mir sehr gut gefällt

gruss

xenja

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Rote Sonne

Profil unsichtbar.

31.05.2014 um 12:30 Uhr

Eine wunderschöne Sommergeschichte, einfach zum dahin träumen. Ich mochte die Beschreibung von Nathalie, keine spiddeldürre Superfrau, sondern eine mit herrlichen Rundungen, keine perfekte Sub, sondern eine mit eigenen Gedanken, es las sich so realistisch und ich konnte mir dieses anregende Spiel zwischen den Beiden ganz leicht vorstellen.

Danke für diese wunderschönen berührenden Zeilen.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Schattenwölfin

Autorin. Lektorin.

31.05.2014 um 14:16 Uhr

RoteSonne

...  keine perfekte Sub, sondern eine mit eigenen Gedanken ...

Eine perfekte Sub macht sich demzufolge keine eigenen Gedanken und/oder bringt sie in die D/S-Beziehung ein?

Wölfin

mal-zum-Nachdenken-und-Diskutieren-anregend

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Rote Sonne

Profil unsichtbar.

01.06.2014 um 01:43 Uhr

@Wölfin: Ich habe nicht gesagt, das Sub sich keine eigenen Gedanken machen darf und schon gar nicht, sich nicht in eine Beziehung einbringen tut. Was ich hauptsächlich lese, ist das sie sich um ihn Gedanken macht, ihn gefallen möchte und fast ausschließlich seine Wünsch erfüllen muss/kann/sollte. 

Ihre Gedanken waren fast schon etwas egoistisch, irgendwie anders, für mich las sich das Ganze echter, lebendiger, einfach leichter nachvollziehbarer. Vielleicht hätte ich "eigene Gedanken" anders umschreiben können.

Nächtliche Grüße Sonne

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben. Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern sichtbar.

Nach oben, zurück.

1 2

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst Du in Deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für Deine Freunde nutzen.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.