BDSM-Geschichten und andere erotische Texte und Literatur

Social Bondage: Kurz-Url http://szurl.de/n185 | Facebook | Twitter

24.12.2011

Danke für Euer Engagement im Jahr 2011

() Das Jahr 2011 neigt sich seinem Ende zu. In den letzten Tagen möchten wir Euch - und auch uns - ein wenig Ruhe und Besinnlichkeit gönnen. Gelegenheit, vergangene Tage, Wochen und Monate entspannt und mit beruhigendem Abstand Revue passieren zu lassen. Jeder wird für sich ein eigenes Fazit ziehen. Wichtig dabei ist, dass man am Ende seiner Betrachtungen Zufriedenheit findet und sagt: 2011 war kein so schlechtes Jahr. Trotz aller Umstände, Unsicherheiten und Unwägbarkeiten, die ein Kalenderjahr so mit sich bringt.

Weit über zweihunderttausend Besucher konnten die Schattenzeilen im Jahr 2011 zählen, für die wir uns herzlich bedanken! Wir verstehen sie als Aufforderung, auch im nächsten Jahr auf unserem Weg zu bleiben und gemeinsam mit Euch einen Ort im Web zu behaupten, an dem eine niveauvolle, weitgehend ungestörte und vor allem respektvolle Begegnung untereinander möglich ist. Das ist nicht selbstverständlich im Web, vor allem nicht dann, wenn die Inhalte ganz spezielle Leidenschaften, Erotik und die vielen anderen reizvollen Dinge des Lebens sind. Auch aus dieser Sicht gilt unser Dank allen Clubmitgliedern, die beigetragen haben, dass diese Art des Miteinanders gelungen ist.

Die Autorinnen und Autoren der Schattenzeilen haben im vergangenen Jahr etwa zweihundert ihrer schönsten Texte beigesteuert. Zweihundert kreative, leidenschaftliche, spannende und freizügig geschenkte Phantasien. Diese Texte waren auch im Jahr 2011 die Triebfeder der Schattenzeilen. Sie setzten Unterhaltungen in Gang, bewegten Leserinnen und Leser zu Kommentaren und Diskussionen und lieferten nicht zuletzt leidenschaftlichen Stoff für das eine oder andere Kopfkino. Es gehört Mut dazu, sich einem mittlerweile doch so großen und auch kritischen Publikum zu stellen. Denn längst sind die Schattenzeilen keine unbekannte Nische mehr und auch weiterhin keine Geschichtenhalde wie manch anderes Forum - sondern eine recht bekannte Größe auf dem Gebiet niveauvoller erotischer BDSM-Literatur. Wir bedanken uns daher ganz besonders bei den Autorinnen und Autoren für ihre Schreiblust und wünschen ihnen, dass sie mindestens genauso stolz auf ihre Ergebnisse sind, wie wir.

Zum erfolgreichen Bestehen der Schattenzeilen im Jahr 2011 beigetragen haben auch die Fördermitglieder und alle bekannten und anonymen Spender, bei denen wir uns ausdrücklich bedanken möchten! Der Betrieb einer Plattform, zu der die Schattenzeilen gewachsen sind, verlangt neben der Aufbringung von Arbeit und Zeit auch ganz nüchtern nach einer finanziellen Grundlage, ohne die sämtliches anderes Engagement nicht zum Gelingen genügen würde. Es ist daher beachtenswert und zollt großen Respekt, wenn sich Menschen mit völlig uneigennützigen und freiwilligen Spenden für die Schattenzeilen einsetzen. Insbesondere auch aus dem Grund, da ihre so wichtige Unterstützung ohne große Gegenleistung bleibt und manchem Besucher der Schattenzeilen gar nicht bewusst ist, wer ihm die kostenlose Nutzung seiner Lieblingslektüre ermöglicht.

Auch bedanken wir uns bei Sponsoren und allen anderen Unterstützern, die uns im Jahr 2011 ein Stück des Weges begleitet haben und die Schattenzeilen weiter gedeihen ließen!

Habt alle herzlichen Dank!

Das Team der Schattenzeilen verabschiedet sich für die Zeit zwischen Fest und Jahreswechsel. Wir hatten viel Freude an all Euren Beiträgen, die zum Bestehen des Projekts Schattenzeilen beigetragen haben. Neben unserer Dankbarkeit hoffen wir, dass wir Euch mit unserer Arbeit ein Stück Eures großartigen Engagements zurück geben konnten und Ihr mit Zufriedenheit auf die letzten zwölf Monate Schattenzeilen blickt. Wir hoffen, dass uns dies auch im Jahr 2012 gemeinsam gelingen wird.

In diesem Sinne wünschen wir Euch allen ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start in ein erfolgreiches - und vor allem leidenschaftliches - Jahr 2012.

Das gesamte Team der Schattenzeilen.

 

Kommentare zu dieser Nachricht

DeIna

Autorin.

31.12.2011 um 09:47 Uhr

Liebe ,

Schreiben, Fotografieren, Dichten, das ist das eine, aber alles zusammen zu fügen, das andere. Ohne dieses andere gäbe es die Geschichten, Fotos usw. wohl meist auch, aber nicht hier. Daher gilt mein ganz besonderer Dank den - ihr macht aus einzelnen Teilen das große Ganze. Ihr macht die .

DeIna

Signatur

"Gehe so weit du sehen kannst, dann erst siehst du, wie weit du gehen kannst."

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

28.12.2011 um 13:12 Uhr

Was soll man da noch anfügen wenn schon alles gesagt wurde?

Die begleiten mich nun ein gutes Jahr, ein bewegtes Jahr, ein Jahr voller Veränderungen und Wagnissen. Nicht zu letzt dank dem einen oder andern Mitglied dieses Clubs. Ich danke also besonders all denen in dieser Familie, die wenn es nötig war, mir ein offenes Ohr geschenkt haben, einen guten Ratschlag gaben oder einfach nur ihre Sicht der Dinge dargelegt haben. Es ist schön einen Ort zu wissen, wo man einfach so sein kann wie man ist.

Natürlich gäbe es diesen Ort nicht, wenn nicht einige unermüdliche Heinzelmännchen Tag und (vorallem) Nacht daran arbeiten und werkeln. Doch um die Dankbarkeit ihnen gegenüber aufzuzeigen, dafür gibt es wohl nicht genügend Worte.

dienerin

Autorin.

25.12.2011 um 16:27 Uhr

Ganz herzlichen Dank an das Team von

Danke an alle Autoren und Autorinnen für ihre Geschichten und Gedanken

Danke für viele schöne Gespräche im Chat und für Mails und für ...

Danke ganz besonders auch an dich Jona für diese Plattform, die du ins Leben gerufen hast und die du mit einem unglaublichem Engagement hegst und pflegst.

Für das Jahr 2012 wünsche ich Allen alles erdenklich Gute und Gottes reichen Segen oder was euch sonst gut tut

Dienerin

Signatur

"Ich denke in Lösungen, es lohnt sich!"

hexlein

Autorin.

24.12.2011 um 00:46 Uhr

geändert am 25.12.2011 um 13:36 Uhr

ich habe zu danken...

danke für die herzliche Aufnahme in die Gemeinschaft der Schatten

danke für die tollen Gespräche im Chat

danke für die tollen Kommentare und die kritischen zu meinen Geschichten

danke an alle, die so fleissig im Hintergrund arbeiten

danke für manch tröstendes..aufbauendes..mutmachendes...lachen lassendes Wort

einfach..DANKE..dass es die gibt

P.S.: und danke für die vielen süssen Träume...*lächelt*

Signatur

das hexlein "Macht was Ihr wollt. Die Leute reden sowieso"

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

24.12.2011 um 00:44 Uhr

Ihr Lieben,

auch wenn schon alles gesagt ist: Habt Dank für alles im Jahr 2011! Es war großartig, gemeinsam mit Euch hier leidenschaftliche BDSM-Literatur, Erotik und so vieles andere erleben zu dürfen.

Ich wünsche Euch auch ganz persönlich ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start in ein erfolgreiches neues Jahr. Und ich freue mich auf Euch auch im Jahr 2012!

Liebe Grüße

Jona

Berücksichtigt wurden nur die letzten Kommentare.

Zu allen Beiträgen im Forum zu dieser Nachricht.

 

Nicht genug?

Weitere Nachrichten findest Du in unserem gruseligen Archivkeller.

Nachricht verpasst?

Wenn Du aktuell informiert sein möchtest, empfehlen wir Dir unseren Newsletter, den Newsfeed oder verschiedene soziale Netzwerke. So entgehen Dir weder Neuigkeiten noch neu veröffentichte BDSM-Geschichten.

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.

 

Um die Schattenzeilen voll nutzen zu können, solltest Du Dich anmelden oder kostenlos registrieren.