Registrieren Login

Schattenzeilen

BDSM-Geschichten lesen und schreiben

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - Veröffentlichungen auf den Schattenzeilen - Geschichten und Gedichte

'After Dark' von Danielle De Santiago

Bezieht sich auf die Fantasy-Geschichte 'After Dark'.

1 2 3

nach unten, letzter, zurück

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

After Dark

von Danielle De Santiago

Es ist alles nur ein Traum: Das dunkle Schlafzimmer mit dem Marmorboden, die hohe, zweiflügelige Tür, die in eine Halle mit gigantischen Ausmaßen führt. Auch die geschnürten und kunstvoll geknoteten Körper, die zur Bewegungslosigkeit verdammt von der Decke herab hängen, sind nur ein Traum. Oder?

Die Fantasy-Geschichte lesen: After Dark von Danielle De Santiago

Sklavin Sisa

Autorin.

19.05.2006 um 01:01 Uhr

bizarr und phantastisch du entführst mit deinen worten in diese traumwelt... genial, danke! ich hoffe sehr, es gibt bald mehr von dir zu lesen!

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Timbre

Autorin.

19.05.2006 um 10:01 Uhr

das hinterlässt ein ganz eigenes gefühl, von grauen, atemlosigkeit, faszination - und dem wunsch nach fortsetzung...

,-)

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

sapira

Autorin.

19.05.2006 um 12:37 Uhr

Wundersam...mehr gibt es nicht zu sagen für mich, außer noch:danke für diesen Text!

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Wolke Safini

Autorin.

21.05.2006 um 17:54 Uhr

...nur leider fehlt ein passender Abschluss.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Jona Mondlicht

Autor. Lektor. Teammitglied. Förderer.

24.05.2006 um 20:51 Uhr

Beim Lesen Deiner Geschichte war ich besonders fasziniert von Deinem farbigen Schreibstil - vor mir entstand mit Leichtigkeit jene phantastische Welt, in die sich der Traum begibt, und ich bin mir nach dem Lesen nicht einmal sicher, was ich las und was ich weiter erdachte. Ich habe den Eindruck, dass Dir phantastische, vielleicht auch mythische Geschichten besonders liegen könnten.

Was mich ein wenig überrascht hat, war das plötzliche Ende der Geschichte, gerade als ich mich in der Mitte des Geschehens wähnte und mir vorstellte, was mit den hängenden, zueigen gemachten Figuren passieren würde. Hast Du eine Fortsetzung der Geschichte geplant? Oder ist es von Dir beabsichtigt, die Leserinnen und Leser auf Gedankenreise zu schicken?

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

28.05.2006 um 03:37 Uhr

Der letzte Satz klingt doch geradezu wie ein Versprechen nach Fortsetzung. Was nährt die "Kinder", was hat sie verführt ? Bestimmt ist darüber doch schon etwas in deiner Fantasie vorhanden, sonst hättest du es vermutlich nicht so erzählt, oder ? Schreib doch mehr darüber, aber auch so - danke !

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

06.06.2006 um 10:37 Uhr

Vielen Dank für die zahlreichen und vor allem positiven Bewertungen. Wer möchte findet auf www.perfect4all.de ein Interview mit mir und auch einen Link zu einer weiteren Geschichte.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

macsa

Autorin.

10.10.2006 um 14:41 Uhr

Wunderschöner Text, der einen in eine andere Welt entführt und einen mit einer ziemlich angenehmen Gänsehaut zurückläßt. Danke!

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

27.02.2007 um 20:02 Uhr

Ich wünsche mir auch so fantastische Träume. Wundervoll geschrieben

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

17.05.2009 um 14:18 Uhr

Ganz toll geschrieben, ich konnte die Bilder vor mir sehen. Die Story ist mir aber leider zu abstrakt.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben. Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern sichtbar.

Nach oben, zurück.

1 2 3

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst Du in Deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für Deine Freunde nutzen.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Diese Seite als Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.