Registrieren Login

Schattenzeilen

BDSM-Geschichten lesen und schreiben

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - Veröffentlichungen auf den Schattenzeilen - Geschichten und Gedichte

'Tresor: 18.12.2010' von Lady Silva

Bezieht sich auf die BDSM-Geschichte 'Tresor: 18.12.2010'.

1 2

nach unten, letzter, zurück

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

Tresor: 18.12.2010

von Lady Silva

Man sollte schon vorsichtig sein mit dem, was man sich wünscht. Es sollte unbedingt der Latowski sein. Dieser Keuschheitsgürtel aus Edelstahl, der deine Lenden vollständig umschließt, wie ein Slip aus Stahl. Tresor. Gefängnis. Ja, sei vorsichtig mit dem, was du dir wünscht. Denn sonst bist du schneller hinter Edelstahl als du dir träumen lässt.

Die BDSM-Geschichte lesen: Tresor: 18.12.2010 von Lady Silva

Gelöscht.

28.06.2011 um 02:16 Uhr

boa wie gemein xD aber sehr erregend zu lesen...

lg lady

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

28.06.2011 um 22:48 Uhr

Tolle Geschichte ,von so einem Geschenk träume ich auch oft

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

28.06.2011 um 23:41 Uhr

*schmunzel

ganz ungewohnt wieder was von lady silvia zu lesen

mal gespannt wie es weitergeht

lg

xenja

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

29.06.2011 um 08:59 Uhr

Irre schön geschrieben, man kann als Mann sich vorstellen wie sie ihren Spaß und ihre Freude hat

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

hexlein

Autorin.

29.06.2011 um 16:03 Uhr

das klingt richtig fies...aber gleichzeitig spürt man die Erregung der Beiden....

tolle Geschichte

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

dienerin

Autorin. Förderer.

02.07.2011 um 16:18 Uhr

ich mag Keuschheitsgürtel sehr

leider sind die gut passenden (fast) unbezahlbar

Die Geschichte hat mein Kopfkino gut angeregt.

Danke

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

sapira

Autorin.

04.07.2011 um 09:14 Uhr

Die andere Seite von sisa ich bin gespannt

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Wiking

Autor.

02.08.2011 um 00:02 Uhr

Das Thema Keuschheitsgürtel ist mir ohnehin an das Herz gewachsen und eine Geschichte dazu aus Sicht der Schlüsselherrin zu lesen, ist sehr interessant. Und wenn darüberhinaus das Thema von Sisa bearbeitet ist, dann verspricht das Lesegenuss

Der erste Teil macht schon einmal Lust auf mehr - wie geht es ihm wohl in seinem Gefängnis?

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

26.10.2012 um 23:24 Uhr

Ich glaube so etwas könnte mir auch bald passieren, der Latowski ist schon so gut wie bestellt.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

31.10.2012 um 03:21 Uhr

Gut beschrieben und schon sehr perfide...

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben. Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern sichtbar.

Nach oben, zurück.

1 2

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst Du in Deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für Deine Freunde nutzen.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.