BDSM-Geschichten, erotische Texte und Literatur

Gesamtliste aller BDSM-Geschichten und Gedichte

Hier findest Du eine Gesamtübersicht der auf den Schattenzeilen veröffentlichten BDSM-Geschichten und Gedichte.

Sortieren nach Titel, Veröffentlichung, Bewertungen, Lesern, Textlänge oder Suchrichtung umkehren.

Anzeigen von allen Veröffentlichungen oder nur Veröffentlichungen im jugendfreien Bereich.

Anzeigen von allen Veröffentlichungen oder nur ohne Anmeldung lesbaren Texten.

Angemeldete Nutzer können die Liste auf bewertete oder unbewertete Texte beschränken.

Angemeldete Nutzer können einzelne Autoren unberücksichtigt lassen.

Alle Geschichten und Gedichte im jugendfreien Bereich aufsteigend geordnet nach Veröffentlichung

Suche

von Sub Anna

So oft las ich in Geschichten von wundersamen Begegnungen, warum sollte das mir nicht auch passieren? Jeden Tag wähle ich einen anderen Weg, traue mich durch die dunkelsten Gassen, kehre ein in Cafés und Kneipen, meine Augen suchend auf die Männer gerichtet. Treffen sich unsere Blicke, schauen sie meist schnell wieder weg. Wahrscheinlich schreit meine Sehnsucht so deutlich aus den Augen, dass es ihnen unheimlich ist.

Veröffentlicht am 20.04.2018 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten als gefühlvoll, nachdenklich, soft empfunden.

28 Leser, 8 Bewertungen.

Durchschnitt: 1.000

noch nicht bewertet nur für angemeldete Nutzer Textlänge: etwa 1 A4-Seite

Hans im Glück

von Söldner

Sexuell dominant ist der Mann, den Frau Berthold als Hausmeister beschäftigt, und der sich gegenüber seiner Souterrainwohnung drei Räume eingerichtet hat, die er - verborgen vor den Augen seiner Chefin und anderer Personen - nutzt, um seine Neigung auszuleben. Hier bespielt er Frauen und Traumfrauen und schätzt sich glücklich.

Veröffentlicht am 23.03.2018 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten als anregend, unterhaltsam, spannend empfunden.

72 Leser, 21 Bewertungen.

Durchschnitt: 1.333

noch nicht bewertet nur für angemeldete Nutzer Textlänge: etwa 6 A4-SeitenTextlänge: etwa 6 A4-SeitenTextlänge: etwa 6 A4-SeitenTextlänge: etwa 6 A4-SeitenTextlänge: etwa 6 A4-SeitenTextlänge: etwa 6 A4-SeitenTextlänge: etwa 6 A4-Seiten

Ein ganz besonderes Möbelstück

von dienerin

Weihnachten steht bevor und auch in diesem Jahr möchte er seine Sub reichlich beschenken. Er hat sich etwas ganz Besonderes ausgedacht, benötigt dafür aber die Hilfe eines Schmieds.

Veröffentlicht am 24.12.2017 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten als anregend, passend zu Weihnachten, stimmungsvoll empfunden.

188 Leser, 18 Bewertungen.

Durchschnitt: 1.666

noch nicht bewertet nur für angemeldete Nutzer Textlänge: etwa 1 A4-Seite

Alle Jahre wieder oder jedes Jahr das Gleiche

von Lucia

Kaum richtig im Wald angekommen, wollte Kerstin losstürmen und nach einer Tanne suchen, die ihren Ansprüchen gerecht wird. Fred stellte sich ihr in den Weg. Dieses Jahr würde der Weihnachtsbaum nach seinen Regeln ausgesucht werden.

Veröffentlicht am 24.12.2017 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten als passend zu Weihnachten, anregend, winterlich empfunden.

72 Leser, 12 Bewertungen.

Durchschnitt: 1.250

noch nicht bewertet nur für angemeldete Nutzer Textlänge: etwa 1 A4-Seite

Der Weihnachtsarsch

von Schattenwölfin

Noras Phantasien gingen in eine Richtung, die mit Ruten-Spanking und Peitschenküssen so viel zu tun hatten wie Kim Jong-un mit dem Friedensnobelpreis. Dennoch waren die Aussichten so verheißungsvoll, dass sie stehenblieb ohne herumzuzappeln.

Veröffentlicht am 24.12.2017 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten als passend zu Weihnachten, fantasievoll, winterlich empfunden.

83 Leser, 19 Bewertungen.

Durchschnitt: 1.368

noch nicht bewertet nur für angemeldete Nutzer Textlänge: etwa 3 A4-SeitenTextlänge: etwa 3 A4-SeitenTextlänge: etwa 3 A4-SeitenTextlänge: etwa 3 A4-Seiten

Ein Wunschzettel von Emmi

von Jona Mondlicht

Weihnachtsmann, wir müssen reden. Das geht so nicht weiter. Jahrelang leben wir nebeneinander her. Es wird Zeit, reinen Tisch zu machen. Erinnerst du dich an das Mädchen, das unter dem Tannenbaum saß und mit großen Augen zu dir aufsah?

Veröffentlicht am 24.12.2017 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten als passend zu Weihnachten, witzig, soft empfunden.

39 Leser, 6 Bewertungen.

Durchschnitt: 1.000

noch nicht bewertet nur für angemeldete Nutzer Textlänge: etwa 1 A4-Seite

Geschenke vom Weihnachtsmarkt

von Ambiente

Ein schillernder Glaswürfel und eine Sanduhr aus Kristall sind Weihnachtsgeschenke, die es in sich haben. Denn sie haben eine Funktion, die sich nicht auf den ersten Blick erschließt. Laura wird noch oft daran denken.

Veröffentlicht am 24.12.2017 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten als gefühlvoll, anregend, soft empfunden.

42 Leser, 15 Bewertungen.

Durchschnitt: 1.200

noch nicht bewertet nur für angemeldete Nutzer Textlänge: etwa 2 A4-SeitenTextlänge: etwa 2 A4-SeitenTextlänge: etwa 2 A4-Seiten

Sechs unter Null

von Jona Mondlicht

Joline streicht ihr Röckchen glatt. Legt ihre Handflächen vorsichtig auf den Stoff, der ihr nur bis knapp unter den Hintern reicht. Beißt sich auf die Unterlippe. Fühlt die Striemen. Wie lange hat sie darauf gewartet.

Veröffentlicht am 24.12.2017 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten als passend zu Weihnachten, berührend, fantasievoll empfunden.

83 Leser, 14 Bewertungen.

Durchschnitt: 1.071

noch nicht bewertet nur für angemeldete Nutzer Textlänge: etwa 2 A4-SeitenTextlänge: etwa 2 A4-SeitenTextlänge: etwa 2 A4-Seiten

Vorüber gegangen

von hanne lotte

Anne hat einen Adventskalender gebastelt. Mit kleinen Jutesäckchen und roten Schleifen. Ihr selbst liegt nicht viel an Weihnachten. Sie hat es für ihn getan. Seine Freude war ihre Freude.

Veröffentlicht am 24.12.2017 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten als melancholisch, nachdenklich, stimmungsvoll empfunden.

34 Leser, 8 Bewertungen.

Durchschnitt: 1.000

noch nicht bewertet nur für angemeldete Nutzer Textlänge: etwa 1 A4-Seite

Treiben im Fluss der Fantasie

von Möhrchen

Ultramini in rotkariert. Dazu eine leicht durchscheinende, weiße Bluse, die ich vorne zusammenbinden kann. Im Übermut vervollständige ich den Look noch mit passenden Kniestrümpfen. Hochzufrieden posiere ich vor dem Schlafzimmerspiegel. Ein bisschen verrückt finde ich mich, aber der Reiz der koketten Unschuldigen beginnt Spaß zu machen.

Veröffentlicht am 24.12.2017 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten als leidenschaftlich, passend zu Weihnachten, witzig empfunden.

36 Leser, 7 Bewertungen.

Durchschnitt: 1.285

noch nicht bewertet nur für angemeldete Nutzer Textlänge: etwa 1 A4-Seite

Insgesamt 703 Veröffentlichungen in diesem Bereich.

1 2 3 ... 68 69 70 71 zurück

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.

 

Um die Schattenzeilen voll nutzen zu können, solltest Du Dich anmelden oder kostenlos registrieren.