BDSM-Geschichten, erotische Texte und Literatur

Social Bondage: Facebook | Twitter

05.11.2006

Gewinnspiel: EROMORPH - Bizarr- und Fetischball

()18.November 2006

EROMORPH

Der Erfurter Bizarr- und Fetischball

Nach dem Erfolg des EROMORPH im April 2006 wird es wie versprochen eine Fortsetzung des Bizarr- und Fetischballs im Club Centrum Erfurt geben.

Am 18.11.2006 werden sich erneut die Pforten für eine sinnliche und unvergessliche Nacht voll mystischer Stimmung öffnen. Zum Programm gehören unter anderem wieder eine sehr anspruchsvolle Performance, der gewohnte Sektempfang und ein leckeres Buffet.

Dem Anlass entsprechend werden wie bisher Gäste in tollen Outfits erwartet, vor allem in Lack und Leder, vielleicht auch in schönen Dessous oder einem schicken Anzug. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt - nur langweilig ist out!

Weitere Informationen zur Veranstaltung und eine Bestellmöglichkeit findest Du auf der Homepage des Veranstalters: Link

Beginn: 18.11.2006 um 21.00 Uhr

Ort: Erfurt, 'Club-CENTRUM', Anger 7, 99084 Erfurt

Anfahrt und Übernachtung: Eine Anfahrtsbeschreibung und Hinweise auf empfehlenswerte, in der Nähe gelegene Übernachtungsmöglichkeiten findest Du auf der Homepage der Veranstaltung.

Preis: Der Kostenbeitrag beträgt für Paare 59 Euro, für einzelne Damen 28 Euro sowie für einzelne Herren 35 Euro. Da nur eine begrenzte Teilnehmerzahl für die geschlossene Veranstaltung möglich ist, empfiehlt sich eine rechtzeitige Reservierung auf der Homepage der Veranstaltung.

Dresscode: Es gilt ein absoluter Dresscode! Möglich sind Lack, Leder, Latex, Corsagen, Nylons, TV, Kinky, Stahl, Dessous. Nicht akzeptiert wird Straßenkleidung wie zum Beispiel blaue Jeans mit schwarzem T-Shirt. Umkleidemöglichkeiten stehen zur Verfügung.

Der Gewinner der Karten wurde bereits ermittelt und per Mail informiert.

 

Dein Kommentar

Angemeldete Nutzer können hier einen Kommentar hinterlassen.

 

Kommentare zu dieser Nachricht

Bislang wurde noch kein Kommentar abgegeben!

 

Nicht genug?

Weitere Nachrichten findest Du in unserem gruseligen Archivkeller.

Nachricht verpasst?

Wenn Du aktuell informiert sein möchtest, empfehlen wir Dir unseren Newsletter, den Newsfeed oder verschiedene soziale Netzwerke. So entgehen Dir weder Neuigkeiten noch neu veröffentichte BDSM-Geschichten.

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte informiere Dich hier.

Um die Schattenzeilen komfortabler nutzen zu können, kannst Du Dich kostenlos registrieren.