BDSM-Geschichten, erotische Texte und Literatur

Social Bondage: Kurz-Url http://szurl.de/n65 | Facebook | Twitter

17.04.2005

Beitritt zur BVSM e.V.

() Der "schattenzeilen.de e.V." ist seit dem 17.04.2005

korporatives Mitglied der Bundesvereinigung Sadomasochismus e.V.

Die Bundesvereinigung Sadomasochismus e.V. - kurz BVSM (Link) - hat sich unter anderem zum Ziel gesetzt, zur besseren Vernetzung, Koordination und Unterstützung der Aktivitäten in der Szene beizutragen. Der Verein möchte als grösserer Zusammenschluss wirksam für die Interessen von Sadomasochisten einzutreten, wobei Sadomasochismus im Sinne der BVSM eine Vielzahl von Ausdrucksformen zwischen selbstbestimmten, mündigen Individuen umfasst.

Das finden wir gut!

Wir sind davon überzeugt, dass eine Vernetzung, Zusammenarbeit und gegenseitige Unterstützung von allen Gruppierungen in der Szene zu besserem gegenseitigen Verständnis, zur leichteren Kommunikation untereinander, zur Zusammenführung von Wissen und zur Förderung der Kreativität führen werden. Aus diesem Grund unterstützen wir die Arbeit der BVSM gerne und haben dies durch unseren Beitritt dokumentiert.

Weiter zum Thema 'Beitritt zur BVSM e.V.'...

 

Dein Kommentar

Angemeldete Mitglieder des Schattenzeilen-Clubs können hier einen Kommentar hinterlassen.

 

Kommentare zu dieser Nachricht

Bislang wurde noch kein Kommentar abgegeben!

 

Nicht genug?

Weitere Nachrichten findest Du in unserem gruseligen Archivkeller.

Nachricht verpasst?

Wenn Du aktuell informiert sein möchtest, empfehlen wir Dir unseren Newsletter, den Newsfeed oder verschiedene soziale Netzwerke. So entgehen Dir weder Neuigkeiten noch neu veröffentichte BDSM-Geschichten.

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.

 

Um die Schattenzeilen voll nutzen zu können, solltest Du Dich anmelden oder kostenlos registrieren.