BDSM-Geschichten und andere erotische Texte und Literatur

Social Bondage: Kurz-Url http://szurl.de/n177 | Facebook | Twitter

13.12.2010

Postkarten virtuell versenden

() Weg mit dem Großaufgebot an Briefmarken! Weg mit dem Stapel gedruckter Postkarten! Betrete unser virtuelles Postamt und versende Deine Grüße ganz einfach und zeitgemäß elektronisch!

In Deinem privaten Bereich findest Du die Möglichkeit, virtuelle Postkarten zu entwerfen. Wir haben verschiedene Kartenmotive bereit gestellt und werden sie von Zeit zu Zeit und vor allem anlassbedingt ergänzen oder ändern.

Der Empfänger Deiner Karte muss kein Clubmitglied der Schattenzeilen sein und muss sich zum Abholen Deiner Karte auch nicht anmelden. Einfacher lassen sich kaum ein paar Grüße an Freundinnen oder Freunde übermitteln.

Weiter zum Thema 'Postkarten virtuell versenden'...

 

Dein Kommentar

Angemeldete Mitglieder des Schattenzeilen-Clubs können hier einen Kommentar hinterlassen.

 

Kommentare zu dieser Nachricht

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

16.10.2013 um 09:04 Uhr

Danke für dieses  tolle Angebot    

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

30.03.2013 um 18:14 Uhr

Für Kurzentschlossene und Zuspätkommer:

Es sind noch Osterkarten da.

VerLinkt.

Viele Grüße

Jona

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

30.10.2011 um 23:34 Uhr

Wer aus gegebenem Anlass noch schnell einen Kürbis per elektronischer Post versenden möchte, findet derzeit ein entsprechendes Motiv im Postamt.

Viele Grüße

Jona

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

22.04.2011 um 13:23 Uhr

Letzte Chance für fast vergessene Ostergrüße: Zwei Frühlingsmotive im Postamt.

Liebe Grüße

Jona

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

28.02.2011 um 21:47 Uhr

Mal eine Frage:

Gibt es noch andere Nutzer, die sich das Aufbewahren von Postkarten in ihrem Account wünschen? Was spricht dagegen, stattdessen Kurznachrichten zu verwenden?

Viele Grüße

Jona

hexlein

Autorin.

28.02.2011 um 21:41 Uhr

Schade....

ich hatte schon an so etwas wie eine virtuelle Magnetwand gedacht, an der man seine Postkarten anpinnen und aufbewahren kann.

Na, kann man nix machen. Es muss ja nicht alles gehen, was uns Nutzern so in den Sinn kommt.

Du hast hier schon so viel für uns Nutzer gemacht, dafür möchte ich mich hier bei dieser Gelegenheit auch mal bedanken.

Signatur

das hexlein "Macht was Ihr wollt. Die Leute reden sowieso"

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

28.02.2011 um 21:08 Uhr

Hallo Hexlein!

leider finde ich auf den nirgends die Möglichkeit, die an mich gesendeten Postkarten anzusehen.

Das ist richtig so, da die Postkarten nicht (nur) an Clubmitglieder verschickt werden, sondern auch an jede andere Mailadresse. Für die Zusendung von Nachrichten zwischen Clubmitgliedern ist die Funktion der Kurznachrichten gedacht.

Darüber hinaus ist eine dauerhafte Speicherung nicht möglich, da wir beabsichtigen, die Postkartenmotive ab und an zu wechseln. Die Motive würden dann den gespeicherten Karten verloren gehen.

die Postkarten werden ja nach 30 Tagen gelöscht. Habe ich auf den irgendwie die Möglichkeit mir Postkarten länger zu speichern?

Diese Möglichkeit schließt sich aus dem oben beschriebenen Umstand aus. Postkartenempfänger müssten andernfalls zwingend Clubmitglieder werden.

Viele Grüße

Jona

hexlein

Autorin.

28.02.2011 um 09:44 Uhr

geändert am 28.02.2011 um 15:33 Uhr

Hallo Jona,

ich hätte da mal zwei Fragen:

1.

leider finde ich auf den nirgends die Möglichkeit, die an mich gesendeten Postkarten anzusehen.

Es klappt nur, wenn ich über den Link der Mailadresse gehe.

Habe ich da etwas übersehen, oder ist das nur so möglich?

2.

die Postkarten werden ja nach 30 Tagen gelöscht.

Habe ich auf den irgendwie die Möglichkeit mir Postkarten länger zu speichern?

Signatur

das hexlein "Macht was Ihr wollt. Die Leute reden sowieso"

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

30.01.2011 um 02:12 Uhr

Ihr Lieben,

für den Valentinstag gibt's ein neues Kartenmotiv - und die Möglichkeit, am 14.02. zu versendende Grüße schon jetzt vorzubereiten.

Liebe Grüße

Jona

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

31.12.2010 um 00:51 Uhr

Ihr Lieben,

mit einem neuen Kartenmotiv sind auch Neujahrsgrüße kein Problem mehr.

Liebe Grüße

Jona

Berücksichtigt wurden nur die letzten Kommentare.

Zu allen Beiträgen im Forum zu dieser Nachricht.

 

Nicht genug?

Weitere Nachrichten findest Du in unserem gruseligen Archivkeller.

Nachricht verpasst?

Wenn Du aktuell informiert sein möchtest, empfehlen wir Dir unseren Newsletter, den Newsfeed oder verschiedene soziale Netzwerke. So entgehen Dir weder Neuigkeiten noch neu veröffentichte BDSM-Geschichten.

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.

 

Um die Schattenzeilen voll nutzen zu können, solltest Du Dich anmelden oder kostenlos registrieren.