Profil erstellen Login

Social Bondage:

Forum - Veröffentlichungen auf den Schattenzeilen - Geschichten und Gedichte

»Gedankensplitter« von hexlein

Bezieht sich auf die BDSM-Geschichte »Gedankensplitter«.

1 2

nach unten, letzter, zurück

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

»Gedankensplitter«

von hexlein

 

Unsere Zeit ist zu kurz, um sie mit Eventualitäten und Gedankenspielen zu vergeuden. Du hast Angst, mich alleine zu lassen. Sagtest du. Und dann bittest du mich, keine Angst zu haben. Wie kann ich denn nur?

 

 

Die BDSM-Geschichte lesen: »Gedankensplitter« von hexlein

Nora

Profil unsichtbar.

13.05.2023 um 07:18 Uhr

Ach Hexlein...

14 Jahre bin ich jetzt Krankenschwester, so viele Menschen hab ich leiden sterben, trauern und sich fürchten gesehen und noch immer werfen mich Texte wie dieser völlig aus der Bahn.

Danke, dass du mich erinnerst, was wirklich wichtig ist.

 

(Der Tod ist gross, wir sind die seinen lachenden Munds ...)

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Devana

Autorin. Korrektorin. Teammitglied.

13.05.2023 um 19:52 Uhr

Liebes hexlein,

 

danke für diese berührenden Zeilen. Ich hoffe, sie haben dir geholfen.

 

Ich lasse dir eine warme Umarmung da.

 

Devana

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Queeny

Förderer.

14.05.2023 um 09:53 Uhr

Hallo hexlein!

Dankeschön, für diesen kleinen Blick in deine traurige, ängstliche Seele.

Das Leben ist nicht immer fair und meist trifft es die "Guten". Die die stets für andere da sind und ihr Herz am rechten Fleck haben. 

Es tut mir leid, daß es euch getroffen hat, ich bin im Gedanken bei dir und umarme dich!

 

 Queeny 

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Schattenwölfin

Autorin. Korrektorin. Förderer.

14.05.2023 um 11:04 Uhr

Welche Disziplin erfordert es, diese Gedankensplitter zu so einem schlüssigen Text zu ordnen — in so einer Lebenssituation?

Beinahe bin ich geneigt, die „Phrase“ von der starken Frau zu bemühen, so sehr ich sie im Grunde hasse, weil sie uns Frauen Fesseln anlegt, wir in eine Rüstung schlüpfen, an der wir dann schwer zu tragen haben, um das Bild aufrecht zu erhalten.

 

Ich wünsche Dir hexlein alle Kraft, die es jetzt braucht, einschließlich der, die Rüstung auch mal abzulegen.

 

M.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

14.05.2023 um 11:04 Uhr

Melde dich an, um alle Beiträge im Forum lesen zu können.

Als angemeldetes Mitglied der BDSM-Community kannst du im Forum mitdiskutieren, Beiträge beantworten oder herzen. Du kannst eigene Themen eröffnen, Gruppen beitreten oder eine eigene Gruppe gründen.

Mit deiner Anmeldung kannst du auch die veröffentlichten BDSM-Geschichten kommentieren oder eigene Geschichten veröffentlichen.

Und das Beste: Mit der Anmeldung wirst du Teil einer Gemeinschaft, in der du Freundinnen und Freunde finden und dich mit ihnen im Forum, per Nachricht oder im Chat über deine Leidenschaft austauschen kannst.

Wir sind gespannt auf dich!

Account erstellen, Login

Sisa

Autorin. Förderer.

16.05.2023 um 10:10 Uhr

ich sitze hier mit gänsehaut und habe selbst tränen in den augen.

hexlein, du ahnst nicht, wie tief du mich mit dieser geschichte berührst. als jemand, der so etwas selbst durch hat - allerdings auf der krankenseite, nicht auf der des angehörigen - weiß ich, wie sich eine solche situation darstellt. wie es sich anfühlt, all diese höllentore, die sich vor einem öffnen. und die maske, die man trägt für die umwelt, niemanden zeigen, wie es in einem aussieht. lachen oder wenigstens lächeln, während man innerlich gerade gefühlt stirbt.

ich hätte mir in dieser zeit jemanden an meiner seite gewünscht, der da ist - einen partner, der für mich stark ist, oder zumindest stärke vorgaukelt. der diese zeit mit mir durchsteht.

aber ich war alleine, und deshalb ist es so schön für mich zu lesen, dass es welche gibt, die eben nicht alleine sind und denen jemand beisteht. auch wenn es für denjenigen eine schwere zeit ist und ganz viel kraft kostet.

 

ich drücke dich ganz lieb und sage von herzen danke für diese eindrücke. diese gefühle. und wünsche dir ganz viel kraft. möge die sonne nie aufhören, in deinem herzen zu scheinen ...

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

16.05.2023 um 15:24 Uhr

Hier verbietet sich für mich eigentlich jede Bewertung mit Sternen. Danke für Zeilen und Gedanken, sowie die kurz wachgerüttelte Erinnerung.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Nora

Profil unsichtbar.

16.05.2023 um 17:19 Uhr

So viele echte Menschen hier ...

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Nox

Gelöscht.

18.05.2023 um 14:31 Uhr

Ganz neu hier, ist das die erste Geschichte, die ich lese. Da wir uns nicht kennen, kann ich nicht mehr als allgemeine Worte schreiben, dir wünsche, daß du trotz aller Dunkelheit und Verzweiflung helle und schöne Momente findest und daraus Kraft und Hoffnung schöpfen kannst

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

20.05.2023 um 18:52 Uhr

Gedankensplitter, ein sehr berührender Text  und ich wünsche die große Stärke!

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Meister Y

Autor. Förderer.

21.05.2023 um 14:03 Uhr

Liebe hexlein, ganz ehrlich ich bin tief berührt. Anfang dieses Jahres habe ich ähnliches erlebt, ähnliches durchmachen müssen. Habe gehofft, gebangt, irgendwann entscheiden müssen und losgelassen. Immer wieder, jeden Tag, jede Nacht kommt es zurück, laden meine Gedanken Erinnerungen hoch, lache ich, weine ich.

Ich wünsche Dir viel Kraft und hoffe, dass es Menschen gibt, die Dir beistehen und Dich auffangen, wenn es nötigt ist!

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben.

Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern unserer BDSM-Community sichtbar.

zurück, nach oben

1 2

 

Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst du in deinen Profileinstellungen ändern.

Forenbeiträge geben die Meinung der Erstellenden wieder. Die Beitragsinhalte entsprechen nicht zwangsläufig unserer Meinung, wir machen uns diese auch nicht zueigen. Bei Verstößen gegen die Forenregeln bitten wir um einen Hinweis.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Als Lesezeichen hinzufügen: