Registrieren Login

Schattenzeilen

BDSM-Geschichten lesen und schreiben

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - Schreiben - Übungen

Übung: Drabble

Thema geschlossen. Es ist kein neuer Beitrag möglich.

1 2 3

nach unten, letzter, zurück

Devana

Autorin. Lektorin. Teammitglied.

22.01.2021 um 16:19 Uhr

Ihre Lieben, 

bitte wundert euch nicht, wenn Jona bei dieser Übung bisher keine Kommentare abgegeben hat. Aus gesundheitlichen Gründen ist er derzeit nicht dazu in der Lage.

Ich schlage vor, dass ihr euch einfach weiterhin gegenseitig Rückmeldung gebt.

Viele Grüße

Devana

nach oben

Meister Y

Autor. Förderer.

22.01.2021 um 16:47 Uhr

Oh weh, dann liebe Devana wünsche Jona unbedingt gute Besserung!

nach oben

22.01.2021 um 16:55 Uhr

Dann sende ich Jona liebe Grüße und wünsche ihm eine gute und schnelle Besserung.

Ich freue mich darauf, ihn hier bald wieder zu sehen.

nach oben

Knurrwolf

Autor.

22.01.2021 um 18:51 Uhr

Auch von mir alles Gute an Jona und hoffentlich hat er eine schnelle Genesung.

Bis zu seiner Rückkehr werden wir uns einfach still alleine beschäftigen

nach oben

Knurrwolf

Autor.

22.01.2021 um 19:43 Uhr

Inspiriert durch eine wahre Begebenheit heute beim Einkaufen, musste ich der Situation zumindest in Gedanken einen positiveren Ausgang geben ...

Er stand an der Kasse des Supermarktes und musste erkennen, dass es immer noch Leute gab, die sich nicht an Regeln halten konnten. Daher wandte er sich an die hinter ihm stehende Frau: "Nur meine Sub darf so nahe an mich heran. Also entweder knien sie sich hin oder halten bitte etwas Abstand." Womit er nicht gerechnet hätte war, dass sich die Frau im nächsten Moment hinkniete, und ihn dann von unten herauf erwartungsvoll anblickte. Scheinbar wollte sich jemand doch an Regeln halten. Überrascht stellte er fest, dass er heute wohl doch mehr vom Einkaufen mitbringen würde als ursprünglich gedacht.

nach oben

Katika

Autorin. Förderer.

22.01.2021 um 22:34 Uhr

 Knurrwolf, herzlich musste ich lachen! 

Klasse aus der Situation heraus geschrieben.

Wie spannend kann Einkaufen sein.

nach oben

Katika

Autorin. Förderer.

22.01.2021 um 22:39 Uhr

Ich wollte es mal mit den 50 Worten probieren. Eine wirkliche Herausforderung.

Heute wird mein Kopfkino zur Realität. Der Mittelaltermarkt hier auf der Burg ist der perfekte Hintergrund.

Ich werde ins Innerste des Turmes geführt. Immer tiefer...dunkel, kalt wird es. Klamm und feucht sind die Stufen. 

Ein Griff in meinen Nacken, Druck auf meine Schultern und ich knie inmitten des Folterkellers.

nach oben

Ambiente

Autorin. Förderer.

23.01.2021 um 09:57 Uhr

Lieber Jona,

auch ich wünsche Dir, dass es Dir bald wieder gut geht.

Bis dahin wünsche ich Dir alles Gute.

wir lesen uns

ambi

nach oben

Katika

Autorin. Förderer.

23.01.2021 um 10:12 Uhr

Lieber Jona Mondlicht,

Ganz viel Kraft wünsche ich dir und ganz viele positive Gedanken, damit du schnell gesund wirst.

Katika

nach oben

Onmymind

Autorin.

23.01.2021 um 10:46 Uhr

nach oben

Nach oben, zurück.

1 2 3

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst du in deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für deine Freunde nutzen.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Diese Seite als Lesezeichen

Hier gelangst du zu deinen Lesezeichen.