Registrieren Login

Schattenzeilen

BDSM-Geschichten lesen und schreiben

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - Veröffentlichungen auf den Schattenzeilen - Geschichten und Gedichte

'Wenn Masochisten weinen' von Mai

Bezieht sich auf die BDSM-Geschichte 'Wenn Masochisten weinen'.

1 2

nach unten, letzter, zurück

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

Wenn Masochisten weinen

von Mai

Swantje zieht aus, um Liebe zu finden, um aus dem Hamsterrad der toxischen Beziehungen auszubrechen - und wird ausgerechnet mit einer Tracht Prügel kuriert.

Die BDSM-Geschichte lesen: Wenn Masochisten weinen von Mai

Tek Wolf

Autor.

05.05.2019 um 14:03 Uhr

Liebe Mai, eine spannende und schöne Geschichte. Die (leider) namenlose Protagonistin scheint ein komplizierter Mensch zu sein, der eine ambivalente Einstellung zu schwierigen Beziehungen hat. Schön, dass sie im weiteren Verlauf jemanden gefunden hat, der ihre Bedürfnisse befriedigt. Ich stelle mir vor, dass sie zusammenkommen und ihr Glück finden. Danke für die Geschichte.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Lanika

Lektorin.

05.05.2019 um 14:53 Uhr

Liebe Mai,

mir hat Deine Geschichte gefallen.

Zum Inhalt:

Der Einstig, dass die Heldin sich immer wieder die falschen Männer sucht, ist eine schöne Hinführung dahin, dass sie nun den richtigen getroffen haben könnte, Die Begegnung der beiden - ein Abendessen mit Übernachtung ist stimmig und romantisch. Poverhauen und auf dem Boden kriechen sind insofern interessant, dass die Erwartungen der Protagonistin durchbrochen werden. Ihre Reaktion von Erschrecken bis darauf sich Einlassen, macht den Text lesenswert. Doch wirklich gut wird die Geschichte durch den Sprung zum nächsten Morgen mit dem offenen positiven Ende.

Zur Form:

Sprachlich ist der Text gut durchgearbeitet und liest sich flüssig ohne zu stolpern. Der Satzbau mit den aneinandergereihten Hauptsätzen ist nicht schlecht. Gelegentlich ein Satzgefüge mit untergeordneten Nebensätzen könnte den Stil beleben. Das sparsame Einsetzen von Adjektiven hat mir sehr gefallen. Dadurch kommst Du von der Beschreibung weg zur Erzählung.

Die Gliederung des Textes in Absätze ist nicht so gut gelungen. Vielleicht könnte man das Gespräch in einen oder zwei Absätze zusammenfassen. Aber das ist jammern auf hohem Niveau und sicherlich Geschmackssache.

Du hast mir mit Deinem Text einen Lichtblick an einem verregneten Sonntag geschenkt. Danke

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Ambiente

Autorin. Förderer.

05.05.2019 um 19:35 Uhr

Hui Mai,

da hast du was feines hingezaubert.

Seine Protagonistin war herrlich selbstbewußt, zu Beginn der Story und wo ist sie gelandet? In ihrem Himmel.

Alles lief anders als erwartet und genauso wie sie es brauchte.

Ich mag diese Art Geschichten - Danke dafür.

wir lesen uns

ambi

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Söldner

Autor. Lektor. Förderer.

06.05.2019 um 09:12 Uhr

Deine Geschichte, Mai, ist so selbstverständlich. Da ist nichts aufgesetzt, gekünstelt, unrealistisch. Wenn es im BDSM-Kontext zur Sache geht, wirkt das auf mich normal, nicht ungewöhnlich oder hergeholt. Kompliment, Deine Küchenszene hast Du sehr reizvoll geschrieben. Und Du hast es nicht übersehen, der Kai ist eben auch nur der Kai. Das ist so, alle anderen Erwartungen führen nicht zum Glück.

Gern gelesen, danke.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

07.05.2019 um 00:07 Uhr

Wunderschön... einfach wunderschön... eine wunderbar spannende Geschichte... mit einem Hauptdarsteller, der anfangs nach lauwarmem Kaffee klang, sich dann aber nach und nach als ein wahnsinnig einfühlsamer Mann entpuppte, der ganz genau wusste,  was sie braucht... und dadurch, dass er geblieben ist und auch am nächsten Morgen nach da war, dich auch noch als ein Hauptgewinn erwies... einfach fabelhaft...

Ich danke dir sehr dafür und wünsche mir,  mehr davon lesen zu dürfen,  ich liebe deinen Stil... 💞

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

07.05.2019 um 12:57 Uhr

Oh ja. Das gefällt mir!

Danke sehr!

Was mir aufgefallen ist, ist ein Plus an Geschmeidigkeit in der Erzählweise, ab dem Punkt, wo sich die erotische Spannung konkret aufzubauen beginnt.

Da liest sich's dann wie geölt!

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Meister Y

Autor. Förderer.

07.05.2019 um 13:34 Uhr

geändert am 07.05.2019 um 13:36 Uhr

Liebe Mai:, ja die Swantje...

Eine richtig klasse Geschichte ist Dir da gelungen, Kompliment! Anfangs habe ich ein wenig dazu geneigt, sie ein bisschen zu bedauern. Scheinbar hatte sie noch nie wirklich Glück, ist an Kompliziertiertem gescheitert. Dann jedoch trifft sie auf Kai und trifft ihn dann tatsächlich. Kai, der unaufgeregt und wie selbstverständlich daherkommt. Kai, der schon im Gespräch keine Zweifel an seiner Stellung aufkommen lässt und dennoch vollkommen normal erscheint. Kai, der sich mit Gelassenheit als der Typ herausstellt, der wie Deckel auf den Topf Swantje zu passen scheint...

All das in wirklich schönem Stil geschrieben, danke für diese tolle Mittagslektüre!

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Schattenwölfin

Autorin. Lektorin.

08.05.2019 um 09:48 Uhr

Tek Wolf

Die (leider) namenlose Protagonistin ...

Sie hat doch einen Namen, sogar einen wunderschönen, wie ich finde.

Nicht nur deswegen 1*

Wölfin

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Tek Wolf

Autor.

09.05.2019 um 09:31 Uhr

Tut mir leid, Schattenwölfin, habe ich glatt übersehen.

Sie hat doch einen Namen, sogar einen wunderschönen, wie ich finde.

Nicht nur deswegen 1*

Wölfin

Ich kämpfe mit einer Grippe und bin etwas neben mir. Danke trotzdem für die Eins mit Sternchen... (Nee, war bloß ein Scherz!)

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Meister Y

Autor. Förderer.

09.05.2019 um 09:40 Uhr

Tek Wolf

Ich kämpfe mit einer Grippe und bin etwas neben mir. 

Lieber Tek Wolf:, dann an der Stelle mal " Gute Besserung" und pass bloss auf, dass es sich nicht zur Männergrippe auswächst  .

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben. Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern sichtbar.

Nach oben, zurück.

1 2

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst Du in Deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für Deine Freunde nutzen.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.