Registrieren Login

Schattenzeilen

BDSM-Geschichten lesen und schreiben

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - Veröffentlichungen auf den Schattenzeilen - Geschichten und Gedichte

'Der Ring' von Ambiente

Bezieht sich auf die BDSM-Geschichte 'Der Ring'.

nach unten, letzter, zurück

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

Der Ring

von Ambiente

Sophia saß in dem Käfig und wartete. Wartete auf ihren Master, dem sie bedingungslos vertraute. Er hatte oft genug bewiesen, dass er in ihr lesen konnte wie in einem Buch. Wieder fuhren ihre Hände zum Hals und es schmerzte mehr als jeder Peitschenhieb, das Halsband dort nicht zu fühlen. Ihr kam die Erkenntnis, dass sie sich einiges eingebrockt hatte.

Die BDSM-Geschichte lesen: Der Ring von Ambiente

Söldner

Autor. Lektor. Förderer.

11.11.2017 um 09:54 Uhr

Deine reizvoll geschriebene Geschichte habe ich gern gelesen.

Seine Vorfreude nach all der Bastelei hat er gut versteckt, während sie ihre

Unsicherheit und Lust nach dem langen Warten nicht verbergen konnte.

Die gelungene und klare Rollenverteilung am Wochenende ist für Beide

wie ein verdienter Kurzurlaub.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Tek Wolf

Autor.

11.11.2017 um 11:36 Uhr

Eine wirklich schöne Geschichte mit einer Fülle von Einfällen und süßen Gemeinheiten, wie ich sie nur selten gelesen habe. Besonders gefällt mir, dass bei aller Härte (die im erotischen Kontext natürlich gefällt) auch die Romantik und Verbundenheit nicht zu kurz kommt. Vielen Dank für diesen Lesegenuss.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

22.11.2017 um 04:10 Uhr

Als Leser darf ich zwei BDSMler für einen kurzen Moment während Ihres Zusammentreffens und Wiederfindens nach vier langen Wochen begleiten. Die Geschichte ist gelungen, die Personen und Situationen bildlich dargestellt und auch erotisch kommt der Leser nicht zu kurz.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Meister Y

Autor. Förderer.

23.11.2017 um 12:40 Uhr

Wow, ein Feuerwerk der Leidenschaft!

Liebe Ambiente,

Du weißt, wie sehr ich Deine Geschichten, Deine Art zu erzählen mag. Mit dieser ist Dir wieder ein Meisterwerk gelungen! Ich durfte wahre Leidenschaft erleben, sehe einen Lukas vor mir, der seinen Spass am Basteln, vor allem aber am Ergebnis nicht verhehlen kann. Der zeigt, das Konsequenz zu dieser Art von Partnerschaft genauso gehört, wie Innigkeit. 

Eine Sophia, der schon sein Anblick reicht um ein Gefühlsfeuerwerk zu entfachen, dass sie in missliche Lage führt. Die dann Stück für Stück auskosten darf, was er sich einfallen lassen hat um dann am Ende genau die Innigkeit zu erleben, die Beide auskosten wollen.

Danke, dass ich diesen gelungenen Mix aus Verbundenheit, Romantik, Härte und Innigkeit lesen durfte.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Quälgeist

Autor.

25.11.2017 um 19:10 Uhr

Ich bin begeistert, nicht nur zu lesen: "Master, ich bin eine Frau und Frauen sind nun mal so!“

Liebe Ambiente, die Geschichte ist ein Meisterwerk, denn sie zeigt die Lust an dem Ritual, zu dem sich beide entschieden haben. Auch die präzise Beschreibung der Durchführung der Bestrafung und der Lust, die beide dabei empfinden, hat mir sehr gefallen. Rituale und Rollen, die dabei eingenommen werden, sind wichtig, das zeigt deine Geschichte in beeindruckender Form, nur den Sekt mag ich nicht.

Danke für diese fast aufwühlende Geschichte, die mich heute über Stunden beschäftigt hat.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

dienerin

Autorin. Förderer.

09.12.2017 um 21:17 Uhr

Danke Ambiente

für diese wundervolle Geschichte.

Sie hatte so viel Tiefe, Erregung und so viel Gefühl.

Ich habe sie sehr gerne gelesen

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

03.07.2018 um 03:16 Uhr

Das Handling, aus der Distanz des wissenden Autors geschrieben, hat mir sehr gut gefallen.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

17.02.2020 um 22:38 Uhr

Danke für diese wunderschöne Geschichte. Ich müsste sie mehrmals lesen

🤗

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Ambiente

Autorin. Förderer.

20.02.2020 um 11:24 Uhr

Liebe Kleine Rose,

tue Dir keine Zwang an - lies sie einfach - so oft Du magst.

wir lesen uns

ambi

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Mississippi

Förderer.

13.11.2020 um 17:42 Uhr

Sehr schöne Geschichte zur Einstimmung in das Wochenende.

Danke

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben. Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern sichtbar.

Nach oben, zurück.

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst Du in Deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für Deine Freunde nutzen.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.