BDSM-Geschichten, erotische Texte und Literatur

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - Veröffentlichungen auf den Schattenzeilen - Geschichten und Gedichte

'Spannungsabend' von Neugierde

Bezieht sich auf die BDSM-Geschichte 'Spannungsabend'.

1 2 zurück

nach unten, letzter, zurück

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

Spannungsabend

von Neugierde

Beim gemütlichen Abendessen im Biergarten lassen Constanze und Philipp ihren gemeinsamen Abend ausklingen.Sie war seinen Kleidervorschriften gefolgt und sah sich zu seiner großen Freude damit auf dem Präsentierteller gestellt. Als eine polnische Wanderin neugierig wurde, hatte er doch Mitleid und brachte sie tiefer in den Wald. Dort verwandelte sich ihre Scham bald in Lust und Genuss.

Die BDSM-Geschichte lesen: Spannungsabend von Neugierde

Söldner

Autor. Fördermitglied.

03.06.2012 um 16:41 Uhr

Der Text wirkte auf mich natürlich, direkt und schnörkellos, der Ablauf reizvoll gespannt, aber auch ein wenig gdrängt.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

sapira

Autorin.

03.06.2012 um 19:56 Uhr

Hm, ich weiss nicht so recht, was es ist...eigentlich eine nette Geschichte, aber etwas stört mich. Vielleicht ist es ER, das mich immer wieder aus dem Lesefluss brachte oder ihre vielen Verweigerungen, obwohl sie sich als seine Dienerin bezeichnet oder das SIE fast zum Schluss. Irgendwie passt für mich nicht alles richtig zusammen

Signatur

"Wenn der Wind der Veränderung weht - bauen die Kreativen Windmühlen, die Furchtsamen Mauern." Chinesisches Sprichwort

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

kijana

Autorin.

03.06.2012 um 22:52 Uhr

Ich muss gestehen, dass auch mich dieses "ER" im Lesefluss ausbremst (und das ein oder andere Wort an der falschen Stelle, das wohl noch von Korrekturen herrührt) Die Geschichte selbst ist nicht schlecht, auch wenn nicht wirklich meine Welt.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

hexlein

Autorin.

04.06.2012 um 20:03 Uhr

mir persönlich ist diese Geschichte zu oberflächlich

die "Holperer" im Text und das (nicht einmal konsequent) groß geschriebene "ER" stören mich dabei allerdings weniger

Signatur

das hexlein "Macht was Ihr wollt. Die Leute reden sowieso"

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

08.06.2012 um 15:58 Uhr

In deinem Text sind zu viele Perspektivenwechsel und dadurch verlierst du die Nähe zu deinen Figuren. Du beschreibst sie von außen, aber nicht was in ihnen vorgeht. Dadurch verliert die Geschichte viel. Besser wäre es, in einer Perspektive zu bleiben. Die von Constance würde sich anbieten. Was geht in ihr vor, wenn er ihr diese Dinge antut? Ein Beispiel aus deinem Text: Nach einigen Minuten sah sie sein Auto kommen.

Und was fühlt sie, als sie es erblickt? Schlägt ihr Herz wie verrückt? Kämpft sie mit dem Drang zu fliehen oder auf ihn zuzulaufen? Du musst dichter an deine Protas, ihr Innenleben macht sie interessant, das was mit ihnen durch die äußeren Aktionnen passiert.

Die Szenen, du du aus Constanzes Sicht beschreibst sind die besten.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

dienerin

Autorin.

09.06.2012 um 22:40 Uhr

Danke für diese Geschichte

die mir heute abend einfach nur gut tat

Signatur

"Ich denke in Lösungen, es lohnt sich!"

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

12.06.2012 um 17:27 Uhr

"Beim nächsten Halt waren sie mitten im Wald vor einigen Felsen. ER dirigierte sie vor sich her den Hang hinauf. Und hier begann das eigentliche Spiel: Intensiv, heftig, nah, lustvoll, hemmungslos und sooo unglaublich wunderbar!"

Da fehlt mir noch ein bisschen intensität und das eingehen. Ansonsten liest sich die Geschichte gut und verführt auch zum weiter lesen. =)

Signatur

Ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, sondern muss es besitzen. - Friedrich Nietzsche

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

12.10.2012 um 09:56 Uhr

Mir gefällt der Text nur das " Er " hat mich etwas iritiert.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

18.10.2012 um 08:21 Uhr

Nett...könnte vielleicht mit etwas genauer gezeichneteten Akteuren an Intensivität gewinnen.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

11.12.2012 um 02:43 Uhr

liest sich nicht so angenehm in der anonymisierten Form.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben. Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern sichtbar.

Nach oben, zurück.

1 2 zurück

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst Du in Deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für Deine Freunde nutzen.

Smilies, Statistik, Verhaltensregeln

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.

Um das BDSM-Forum, den Chat und mehr nutzen zu können, kannst Du Dich kostenlos registrieren.