Registrieren Login

Schattenzeilen

BDSM-Geschichten lesen und schreiben

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - Veröffentlichungen auf den Schattenzeilen - Geschichten und Gedichte

'Strafe' von Trumped Beetle

Bezieht sich auf die BDSM-Geschichte 'Strafe'.

1 2 3

nach unten, letzter, zurück

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

Strafe

von Trumped Beetle

Leise wimmernd starre ich an die kahle Betonwand. Mein Schniefen hallt von den Wänden wider. Die Fesseln sind nicht zu stramm. Dafür bin ich dankbar. Das Seil ist zwar rau, aber so schmerzt es nicht. Ich würde ohnehin nicht versuchen, mich zu befreien.

Die BDSM-Geschichte lesen: Strafe von Trumped Beetle

Gelöscht.

08.02.2012 um 13:14 Uhr

Mir gefällt der Text sehr gut - er ist einfühlsam und schön geschrieben, ich konnte mich gut in die Situation einfühlen. Ich finde, Du hast eine schöne Art, die Gefühle und Stimmung zu beschreiben.

Der Text ist kurz, aber doch sehr aussagekräftig. Toll!

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Blütenzauberin

Profil unsichtbar.

08.02.2012 um 13:58 Uhr

Danke für diesen Text. Erinnert mich an ein fast ähnliches Erlebnis vor vielen Jahren...

Ja, Abweisung und irgendwo allein sein zu müssen ohne seinen Herrn zu spüren kann durchaus eine schlimmere Strafe sein als ein "stundenlanges" Auspeitschen. Irgendwo suchen wir (Subbis) das doch... das Geborgenheitsgefühl, und schön ist es, dass es am Schluss so endet mit "Kuscheleinheiten".

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Söldner

Autor. Lektor. Förderer.

08.02.2012 um 21:47 Uhr

Eine liebevolle und friedliche Geschichte, in der ich die Suche nach Halt sehr gut dargestellt fand.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

08.02.2012 um 22:05 Uhr

Sehr schön geschrieben, man kann sich in die Situation rein fühlen, spürt die Unsicherheit und freut sich auf das Gegenseitige Vertrauen dass am Schluss siegt.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

09.02.2012 um 23:59 Uhr

Seufz - gefällt mir sehr gut dein Text, weil er genau die inneren Prozesse wiederspiegelt, die ich so gut kenne... Danke dafür.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

dienerin

Autorin. Förderer.

10.02.2012 um 15:54 Uhr

Danke für diesen Text

Ich habe ihn gerne gelesen

Er enthält für mich viel Gefühl und viel zum nachdenken

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Lanika

Lektorin. Förderer.

10.02.2012 um 18:41 Uhr

Ich habe den Text gerne gelesen. Man kann sich gut in die Erzählerin hineinversetzen und ihre Gefühle verstehen.

Mir gefällt der Rückblick im Text. Das ist gut gemacht, zumal zunächst Interesse für diesen Rückblick aufgebaut wird. Das Ende ist schön.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Quälgeist

Autor.

15.02.2012 um 18:06 Uhr

Ein sehr gefühlvoll geschriebener Text. Eine Bestrafung, die akzeptiert wird, hilft beiden Seiten und das hast du sehr schön herausgestellt.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

briseis

Profil unsichtbar.

20.02.2012 um 21:38 Uhr

Der Text gefällt mir sehr gut. Er ist so nachvollziehbar!

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

23.02.2012 um 02:07 Uhr

realistisch und auch bissel wehmütig

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben.

Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern unserer BDSM-Community sichtbar.

Nach oben, zurück.

1 2 3

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst du in deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für deine Freunde nutzen.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Diese Seite als Lesezeichen

Hier gelangst du zu deinen Lesezeichen.