Registrieren Login

Schattenzeilen

BDSM-Geschichten lesen und schreiben

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - Veröffentlichungen auf den Schattenzeilen - Geschichten und Gedichte

'Silvester 1999/2000' von nacht123

Bezieht sich auf die BDSM-Geschichte 'Silvester 1999/2000'.

nach unten, letzter, zurück

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

Silvester 1999/2000

von nacht123

Einen Jahrtausendwechsel sollte man auf eine recht besondere Art und Weise wahrnehmen. Diese Geschichte berichtet über eine ganz private, für Sie schmerzvolle, aber nicht minder schöne Silvesterfeier.

Die BDSM-Geschichte lesen: Silvester 1999/2000 von nacht123

Gelöscht.

03.12.2008 um 08:02 Uhr

*auf das datum schiele*

bald ist wieder silvester.......

lächelnder gruß

xenja

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

hexlein

Autorin.

07.06.2012 um 18:37 Uhr

äähmmm...und jetzt?

netter Einfall für eine Geschichte...

und eine nachahmenswerte Idee

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

kijana

Autorin.

10.06.2012 um 14:06 Uhr

Eine Geschichte muss nicht immer bis zum Schluss gehen... aber hier hört sie dennoch irgendwie mittendrin auf... schade. Wahnsinnig spannend finde ich ja ihr Outfit!

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

21.10.2012 um 08:54 Uhr

wüsste auch gerne wie es weiter ging.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

dienerin

Autorin. Förderer.

24.10.2012 um 07:43 Uhr

Ja ist denn schon Mitternacht?

Schade das man nicht erfährt wie es weiter ging

Denn angefangen hat es sehr vielversprechend

Danke für das beginnende Kopfkino

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Rote Sonne

Profil unsichtbar.

29.10.2013 um 22:59 Uhr

Schöne Geschichte,

interessante Kleiderwahl,

viel Freiraum für den eigenen Kopf

und danke für diese Erinnerung an einen ganz besonderen Jahreswechsel

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

26.01.2015 um 02:26 Uhr

sehr schön geschrieben , danke.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Meister Y

Autor. Förderer.

28.05.2016 um 13:04 Uhr

Anregende Zeilen.

Dabei ist es noch so lange hin, bis wieder Silvester ist...

Hier scheint mir mit dem Jaheswechsel nicht nur ein neues Jahr, auch ein neues Zeitalter anzubrechen. Vielleicht sollte sie sich nicht wundern, sondern geniessen.

Danke für Zeilen, die viel Platz für Kopfkino ließen, die jede(r) für sich fortsetzen kann. Zeilen, die ich gern gelesen habe.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

01.06.2016 um 15:21 Uhr

Sehr schön geschrieben leider etwas kurz

Danke für diese Geschichte

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben.

Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern unserer BDSM-Community sichtbar.

Nach oben, zurück.

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst du in deinen Profileinstellungen ändern.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Diese Seite als Lesezeichen

Hier gelangst du zu deinen Lesezeichen.