Profil erstellen Login

Social Bondage:

Forum - BDSM - Geben und Nehmen: BDSM-Flohmarkt

Vielleicht kann mir ja jemand helfen...?

Thema geschlossen. Es ist kein neuer Beitrag möglich.

1 2 3

nach unten, letzter, zurück

Jona Mondlicht

Autor. Korrektor. Teammitglied.

27.05.2006 um 16:49 Uhr

Liebe Wolke,

 

Also für die Umwandlung von *doc in PDF habe ich eine sehr gute Freeware gefunden (CIB nochwas).

Du meinst den CIB pdf Brewer (Link), den verwende ich auch. Allerdings ist er bei mir recht speicherintensiv, so dass ich lieber auf die Open-Office-Variante zurückgreife.

 

Liebe Grüsse

Jona

nach oben

cassy

Profil unsichtbar.

27.05.2006 um 21:25 Uhr

Also ich benutze, je nach dem was anliegt,Open Office oder Word. Be Word lasse ich das dann mit Adobe Acrobat Elements umwandeln.

 

Also für die Umwandlung von *doc in PDF habe ich eine sehr gute Freeware gefunden (CIB nochwas). Alles andere umzuwandeln ist sauteuer...

 

Es ist bei mir nur eben nicht mit dem einfachen Umwandeln eines Word-Dokumentes getan, denn das wäre echt kein Problem. Ich muss Dokumente verschiedener Kategorien (Word, Excel, jpegs) hintereinander in EIN großes pdf bringen und es soll auch noch durchnummeriert werden, also Seitenzahlen bekommen. Und das geht nicht mit open office, es sei denn, ich kopiere alles erstmal hintereinander in ein großes Word-Dokument und wandele es dann um. Aber das dauert einfach zu lange, vor allem auch mit extram langen Ladezeiten. Wehe, wenn man dann noch was ändern muss...

 

Nee, ich hab mir jetzt den pdf Converter Pro 3.0 bestellt, dass leistet alles, was Adobe Acrobat 7.0 Professional auch kann, auch z.B. ausfüllbare Formulare. Ich denke, damit bin ich dann gut ausgestattet.Liebe Grüße

cassy

 

"Träume nicht dein Leben - lebe Deine Träume!"

nach oben

Wolke Safini

Profil unsichtbar.

28.05.2006 um 17:39 Uhr

Du meinst den CIB pdf Brewer (Link), den verwende ich auch.

 

Kann es allerdings sein, dass genau dieser unter Win Office 97 auf Win XP nicht funktioniert? Auf meinem Rechner (Win 2000 prof/Office 2000) klappt es problemlos, nur auf meinem Laptop nicht...

nach oben

Jona Mondlicht

Autor. Korrektor. Teammitglied.

28.05.2006 um 17:46 Uhr

Kann es allerdings sein, dass genau dieser unter Win Office 97 auf Win XP nicht funktioniert?

Auf meinem XP-Rechner funktioniert er. Die Office verwende ich allerdings nicht.

 

Liebe Grüsse

Jona

nach oben

Wolke Safini

Profil unsichtbar.

30.05.2006 um 13:31 Uhr

Ohne als Software-Pirat(in) auftreten zu wollen, aber hat einer eine Idee, wie ich an Office 2000 (an 2003 gar nicht zu denken...) herankomme, ohne die x Euro aus dem Fenster zu werfen? Vllt. will jmd. seins loswerden

nach oben

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

30.05.2006 um 13:31 Uhr

Melde dich an, um alle Themen und Beiträge im Forum lesen zu können.

Als angemeldetes Mitglied der BDSM-Community kannst du im Forum mitdiskutieren, Beiträge beantworten oder herzen. Du kannst eigene Themen eröffnen, Gruppen beitreten oder eine eigene Gruppe gründen.

Mit deiner Anmeldung kannst du auch die veröffentlichten BDSM-Geschichten kommentieren oder eigene Geschichten veröffentlichen.

Und das Beste: Mit der Anmeldung wirst du Teil einer Gemeinschaft, in der du Freundinnen und Freunde finden und dich mit ihnen im Forum, per Nachricht oder im Chat über deine Leidenschaft austauschen kannst.

Wir sind gespannt auf dich!

Account erstellen, Login

Jona Mondlicht

Autor. Korrektor. Teammitglied.

30.05.2006 um 17:16 Uhr

Liebe Wolke,

 

außer ebay fällt mir da nicht wirklich viel ein, aber warum steht Ihr alle so auf die Office von MS? Ich arbeite ohne Probleme mit der Open Office, die sieht nicht nur fast genauso aus und kann ebenso viel, sondern liest und speichert die MS-Formate vollkommen unzickig und ist kostenlos.

 

Liebe Grüsse

Jona

nach oben

Engelchen

Autorin.

30.05.2006 um 20:09 Uhr

Aber warum steht Ihr alle so auf die Office von MS? Ich arbeite ohne Probleme mit der Open Office, die sieht nicht nur fast genauso aus und kann ebenso viel, sondern liest und speichert die MS-Formate vollkommen unzickig und ist kostenlos.

Liebe Grüsse

Jona

 

Liebe Grüße von Nubes, der ist auch von open office total begeistert.....

 

...und natürlich auch

liebe Grüße von mir

Engelchen

 

nach oben

cassy

Profil unsichtbar.

30.05.2006 um 21:26 Uhr

Lieber Jona,

 

ich stehe nicht auf MS Office, im Gegenteil, ich arbeite mit beiden parallel. Es gibt nur manche Dinge, die in OO meines Erachtens nach ein bisschen komplizierter sind, die ich in MS O schon kann, weil ich da seit Jahren auch beruflich mit arbeite, z.B. Grafiken ausrichten usw. Und momentan hab ich einfach nicht die Zeit, mich da dann noch großartig in OO einzuarbeiten Ich weiß allerdings genauso, dass es Dinge gibt, die in MS O viel komplizierter sind als in OO.

 

Wenn ich wieder etwas mehr Luft habe, werde ich aber auch mehr mit OO arbeiten. Und da wir bald einen 2. PC kriegen *jauchz- endlich*, bleibt auf dem einen das MS O (für meinen Männe) und ich werd auf meinen wohl nur noch OO machen. Damit sparen wir uns das Geld für eine 2. MS O-Version. Vielleicht sollte ich noch Linux drauf machen *grübel* Aber das ist wohl zuviel des Guten. Ansonsten arbeite ich auch nur mit Open Source-Programmen wie Firefox und Thunderbird. Ich mag nämlich Outlook zum Beispiel überhaupt nicht!

 

So, das ist meine Meinung dazu.

 

Liebe Grüße

cassy

 

"Träume nicht dein Leben - lebe Deine Träume!"

nach oben

Jona Mondlicht

Autor. Korrektor. Teammitglied.

30.05.2006 um 21:33 Uhr

Ich mag nämlich Outlook zum Beispiel überhaupt nicht!

Volle Zustimmung!

 

Liebe Grüsse

Jona

nach oben

cassy

Profil unsichtbar.

30.05.2006 um 21:44 Uhr

Volle Zustimmung!

 

Danke! Freut mich sehr! Die meisten in meinem Umfeld verstehen das nämlich überhaupt nicht. Aber was solls?

 

Liebe Grüße

cassy

 

"Träume nicht dein Leben - lebe Deine Träume!"

nach oben

zurück, nach oben

1 2 3

 

Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst du in deinen Profileinstellungen ändern.

Forenbeiträge geben die Meinung der Erstellenden wieder. Die Beitragsinhalte entsprechen nicht zwangsläufig unserer Meinung, wir machen uns diese auch nicht zueigen. Bei Verstößen gegen die Forenregeln bitten wir um einen Hinweis.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Als Lesezeichen hinzufügen: