BDSM-Geschichten, erotische Texte und Literatur

Social Bondage: Textnummer 767 | Facebook | Twitter

Urheberrecht Achtung, Urheberrecht! Der nachfolgende Text wurde uns freundlicherweise von T Lagemann zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt. Die Urheberrechte liegen jedoch weiterhin bei T Lagemann, so dass eine weitere Veröffentlichung, Vervielfältigung oder Verwendung nur nach persönlicher Zustimmung erfolgen darf! Das unerlaubte Wiedergeben oder Weitergeben dieses Textes wird sowohl von T Lagemann als auch von uns als Urheberrechtsverletzung angesehen und entsprechend verfolgt. Mehr dazu...

 

Rezension: "Schlechter Umgang" von Mary Gaitskill

Text von T Lagemann

()

Manchmal gibt es Bücher, die man zu spät liest. Eines dieser Bücher ist für mich Mary Gaitskills Kurzgeschichten-Band "Schlechter Umgang".

 

1988 in den USA unter dem Titel "Bad Behaviour" erschienen, veröffentlichte der Rowohlt Taschenbuch Verlag dieses schmale Bändchen bereits 1989 auf Deutsch. Wohltuender Weise verzichtete der Verlag auf schubladenartige Kategorisierungen, wie sie heute leider viel zu oft Gang und Gebe sind. Marketingtechnisch wäre das Label "Frauenliteratur" gewiss nicht schlecht, handeln die Geschichten doch weitestgehend von Frauen und ihrem Verhältnis zu Männern. Kompliziert sind diese Verhältnisse, weil die Männer nicht einfach sind und auch die Frauen nicht, und all das, was zwischen Männern und Frauen passieren sollte, durch die Liebe noch komplizierter wird. Sie wollen sich finden, irgendwie, und sind dabei doch zu sehr in ihren ganz eigenen Welten gefangen. Gefühle lassen sich nicht ausdrücken, lassen sich nicht fühlen und werden doch herbei gesehnt – und das macht alles noch viel komplizierter.

Du willst im BDSM-Blog weiterlesen?

Natürlich ist der Beitrag aus unserem erotischen Blog hier nicht zuende. Das Weiterlesen ist aber den angemeldeten Nutzern vorbehalten.

Wenn Du bereits einen Nutzernamen hast, melde Dich bitte vor dem Lesen am System an. Andernfalls kannst Du Dich in unserer SM-Community kostenlos registrieren oder Dir zunächst weitere Vorzüge von angemeldeten Nutzern ansehen.

Du möchtest Dich nicht anmelden? Dann stehen Dir nur die ohne Anmeldung lesbaren BDSM-Geschichten zur Verfügung.

 

Kommentare von Leserinnen und Lesern

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

24.08.2011 um 23:58 Uhr

etwas Gutes aufgestöbert, danke

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

14.11.2010 um 08:35 Uhr

....habe es für ein 40 Cent gebraucht bei Amazon gekauft, allerdings 3€ Porto. -Viel Erfolg -

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

15.02.2008 um 07:56 Uhr

Eine ganz hervoragende Rezension. Super!

LG Serafina

Gryphon

Autor. Vereinsmitglied.

15.02.2008 um 00:47 Uhr

Finde ich auch ... und darum hab ich mir schon ein Exemplar bei ebay geschnappt, bevor die antiquarischen Preise ins Unermessliche steigen ...

LG von Gryphon

Signatur

Ein Gentleman sollte alles ausprobiert haben - außer Inzest und Volkstanz.

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

15.02.2008 um 00:16 Uhr

Eine ganz hervorragend geschriebene Vorstellung des Buches, die Lust auf alle Geschichten von Mary Gaitskill weckt! Danke!

Berücksichtigt wurden nur die letzten Kommentare.

Zu allen Beiträgen im Forum zu dieser Veröffentlichung.

 

Bewertung und Kommentar

Du kannst Texte nur dann bewerten, wenn Du sie voll einsehen kannst.

 

 

Um die Schattenzeilen voll nutzen zu können, solltest Du Dich anmelden oder kostenlos registrieren.