Registrieren Login

Schattenzeilen

BDSM-Geschichten lesen und schreiben

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - Andere Veröffentlichungen - Bücher

Der Federzirkel

1 2

nach unten, letzter, zurück

Ambiente

Autorin. Förderer.

11.05.2013 um 15:01 Uhr

Liebe Schatten,

ich möchte heute Euer Augenmerk auf eine tolle Bücher-Serie richten, die es auch als E-Books gibt:

Schaut Euch einmal die „Federzirkel Serie“ von Linda Mignani an.

Ich habe mir leider – unwissentlich – Band 4 „Feuerperlen“ als erstes auf mein Kindle geladen. Das Buch hat mich ob der lebhaften und bildlichen Sprache in den Bann gezogen. Inzwischen lagern auf meinem Kindle natürlich auch die Bände 1-3 und in 10 Tagen geht’s in die Karibik. In bin sicher – dort wird mir nicht nur von der Karibiksonne warm werden.

Um was geht es denn nun:

Linda Mignani hat ihre Geschichten um den exclusiven SM Club „Der Federzirkel“ gewebt. Die Inhaber des Federzirkels sind die Brüder John und Dean Sullivan. Sie sind beide leidenschaftliche Doms. Mit im Bunde sind da noch weitere Doms: Miles, Sean und Keith.

Inzwischen sind vier Romane erschienen:

Teil 1: Verführung und Bestrafung

Teil 2: Zähmung und Hingabe

Teil 3: Vertrauen und Unterwerfung

Teil 4: Feuerperlen

Ich habe hauptsächlich Master Sean und Master Keith im Teil 4: Feuerperlen kennengelernt.

Die Protaganostin des 4. Teils ist Hazel. Hazels Lebens ist durch den Tod ihrer besten Freundin Grace aus den Fugen geraten. Sie gibt ihren Job auf und fühlt sich verpflichtet, den Tod ihrer Freundin aufzuklären. Sie hat die Veränderung, die Grace durchgemacht hat, miterlebt. Grace hat ihre Neigung entdeckt. Sie erzählt lebhaft von ihrem DOM, von dem unsichtbaren Band, welches sie spürt. Aber alles ändert sich, sie gerät an einen falschen DOM. Es kommt zur Katastrophe und Grace begeht Selbstmord.

Um diesen Selbstmord aufzuklären taucht Hazel ebenfalls in die Welt des SM ein – nichtsahnend, dass sie selbst eine Sub ist. Sie gerät an Master Sean, der sie liebevoll, aber auch mit der nötigen Härte in diese Welt des Lustschmerzes einführt. Ich kann nur sagen – ich fiebere mit. Manchmal wünsche ich mir, einigen der Sessions beizuwohnen.

Ich habe das Buch noch nicht ausgelesen, aber alles in mir schreit danach, Euch Schatten ebenfalls in den Genuss des Federzirkels kommen zu lassen.

Ich bin gespannt, ob einer von Euch diese Serie ebenfalls kennt.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

dienerin

Autorin. Förderer.

11.05.2013 um 22:41 Uhr

ich habe Teil 1 gelesen und habe es gerne gelesen.

Ich kann Ambiente durchaus verstehen

(der ich einen schönen Urlaub wünsche)

Dienerin

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

ungewiss

Autorin.

12.05.2013 um 23:07 Uhr

Ich hab sie alle und hechle dem Erscheinungstermin von Band 5 hinterher, der noch gar nicht feststeht. Tolle Serie, auch wenn die Sprache in den ersten Bände bisweilen noch ein bisschen befremdlich ist, sind alle Bände längst in der Kategorie "Lieblingsbücher" abgespeichert.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Ambiente

Autorin. Förderer.

13.05.2013 um 11:18 Uhr

Liebe ungewiss,

ich kann Dich so gut verstehen. Habe gerade Band 4 ausgelesen - es muss ja einen Band 5 geben. Denn die bösen Buben (DOMs) müssen ja noch aufgedeckt werden.

Ich finde die Sprache gut. Besonders angetan hat mir aber auch die Art und Weise, wie mit der Sub umgegangen wurde (etwas zu trinken geben, stützen, waschen,cremen) es zeugt von viel Nähe und wäre ich Subbie, ich könnte mich in so ein Verhalten reinfallen lassen und nur noch mit allen Sinnen genießen.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

13.05.2013 um 22:54 Uhr

Ich habe alle Teile regelrecht verschlungen.

Die Geschichte macht einen regelrecht süchtig nach mehr. Schade das nach Teil 4 (scheinbar) Schluß ist.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

ungewiss

Autorin.

16.05.2013 um 15:34 Uhr

Ich glaube nicht, dass danach Schluss ist. Die Geschichte um Keith hat die Autorin doch im 4. Band schon angedeutet. Die muss noch geschrieben werden, allerdings scheint sie momentan erst mal an anderen Reihen zu arbeiten. Mal sehen, wie die werden...

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

20.05.2013 um 21:20 Uhr

geändert am 20.05.2013 um 21:22 Uhr

Ich kann Euch nur zustimmen. Alle 4 Teile zählen zu meinen Lieblingsbüchern und ich warte auch immer sehnsüchtig auf Fortsetzung. Dabei gefallen mir, abgesehen von dem Schreibstil, der dargestellte Umgang zwischen den Personen und der nicht fehlende Spaß an vielen Dingen.

Mal schauen, wie sich die noch erscheinenden Einzelgeschichten Touch of Pain und Touch of Pleasure lesen, die Inhaltsangaben klingen zumindest vielversprechend.

Als tolle Bücher mit Fortsetzung, kann ich noch die von Kat Marcuse empfehlen: 1. Isabellas Unterwerfung, 2. Eloises Hingabe und 3. Noelles Demut (erscheint erst noch). Ich persönlich finde den 2. Teil noch besser als den 1. Teil, da sich die Geschichte auf weniger Personen konzentriert.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Ambiente

Autorin. Förderer.

07.06.2013 um 09:17 Uhr

Aus dem Urlaub zurück, freue ich mich über Eure Antworten zudem von mir angeschnittenen Them der Federzirkelbücher. Ich habe nun alle ausgelesen und bicn so begeistert. Ich habe selten soviel bei Büchern gelacht, wie bei den Ferdserzirkelbüchern.

Ab und an bin ich Urlaub fast von der Liege gerollt vor Lachen. Mein armer Schatz mußte sich am Strand von Kuba di ein oder andere Stelle anhören - ich schwöre, sein Grinsen, wurde einem zum anderen Mal immer breiter. Ergebnis: Er liest diese Reihe jetzt auch.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Ambiente

Autorin. Förderer.

07.06.2013 um 10:36 Uhr

Hurra

Folgendes habe ich soeben auf de rLinda Mignani-Seite gefunden:

Was kommt als Nächstes?

Im Frühsommer kommt der erste Roman einer neuen BDSM-Serie "Touch of Pain". Hier wird die Geschichte von Carolina und Richard erzählt. Richard riskiert alles und Carolina muss so manch roten Po überstehen...

Gerade habe ich den Nachfolgeband von Mitternachtsspuren abgeschlossen.

Im nächsten Jahr geht es mit dem Federzirkel weiter. Keith und Ricardo sind noch einsam ... aber nicht mehr lange. Grinsel

Ich wünsche euch sinnliche Lesestunden und einen tollen Frühling.

-------

Na also - freu - freu - freu

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Ambiente

Autorin. Förderer.

20.03.2014 um 10:16 Uhr

Hurra der 5. Band der Federzirkelserie ist und schwupps schon auf meinem Kindl.

Feuertango heißt er und diesesmal trifft Keith seine Wahl. Ich bin ja so gespannt.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben. Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern sichtbar.

Nach oben, zurück.

1 2

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst Du in Deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für Deine Freunde nutzen.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.