BDSM-Geschichten, erotische Texte und Literatur

Social Bondage: Kurz-Url http://szurl.de/n180 | Facebook | Twitter

17.03.2011

Zehn Jahre Schattenzeilen

() Die Schattenzeilen sind zehn Jahre alt!

Zehn Jahre sind eine lange Zeit - und auch wenn es gemeinhin als förderlicher erscheint, nach vorne zu blicken, darf dann und wann auch ein Blick in die Vergangenheit erlaubt sein.

Aus diesem Grund haben wir Euch eine Tür in die Vergangenheit geöffnet und laden Euch anlässlich unseres zehnten Geburtstages ein, die Schattenzeilen im Jahr 2001 zu besuchen. Ihr werdet durch diese Tür zu den Anfängen der Schattenzeilen zurückkehren. Und Ihr werdet erstaunt feststellen, dass alles noch ganz anders aussah und vieles auch völlig anders funktionierte.

Es ist kein wehmütiger Blick in die Vergangenheit, sondern eher ein spannender. Denn in den zehn vergangenen Jahren hat sich sehr viel verändert - sowohl vor als auch hinter den Kulissen. Und das war auch zwingend notwendig, denn anders wären das stete, rasante Wachsen der Inhalte und der leseinteressierten Gemeinschaft gar nicht zu bewältigen gewesen.

Wir wollen Euch nicht mit Details langweilen. Schaut selbst und vergleicht. Die Tür in die Vergangenheit findet Ihr hier: Link

In der Hoffnung, dass die bisherige gute Zusammenarbeit auch in den nächsten Jahren leidenschaftliche Früchte tragen wird, bedanken wir uns bei allen Autorinnen und Autoren, Vereinsmitgliedern, Fördermitgliedern, anonymen Spendern, bei den Leserinnen und Lesern und allen anderen Menschen, die mit ihrer Hilfe die Schattenzeilen auf einem zehn Jahre weiten Weg zu dem gebracht haben, was sie heute sind.

Habt Dank!

Weiter zum Thema 'Zehn Jahre Schattenzeilen'...

 

Dein Kommentar

Angemeldete Mitglieder des Schattenzeilen-Clubs können hier einen Kommentar hinterlassen.

 

Kommentare zu dieser Nachricht

29.11.2011 um 22:10 Uhr

Moin

Etwas Revue passieren lassen - viele tun es, um sich zu produzieren - hier ist es etwas anderes.

Für die, die diese Seite nicht von Anfang an erleben durften, eine Möglichkeit , es "nachzuholen" - für die, die schon zum " Inventar" gehören eine schöne Sache - alles nochmals mit vorwärts gerichteten Blick von hinten zu sehen - Erfolge - Lehren - den Weg, den diese Seite machte ... gemacht wurde - von denen, die auf diesen Erfolg stolz sein können.

Wünsche noch viele Jahre in diesem Stil - es lohnt sich hier zu sein!

Signatur

" Freiheit liegt jenseits der Mauern, die wir uns selbst errichten . Nichts ist so wie es scheint und doch ist alles so wie es ist. "

ungewiss

Autorin. Teammitglied. Vereinsmitglied.

20.03.2011 um 14:24 Uhr

Toll! Schon allein grafisch ist diese Zeitreise ein Offenbarung. Danke für diese nette Jubiläumsidee.

Signatur

Nur wer träumt, kann Großes erreichen.

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

19.03.2011 um 20:27 Uhr

Spannend zu sehen wie das war, als die noch in den Kinderschuhen steckten. Mögen sie noch lange weiter wachsen und gedeihen!

Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten.

kitty

Autorin. Vereinsmitglied.

18.03.2011 um 21:35 Uhr

*seufz*

Ist das wirklich schon 10 Jahre her? ... Ich könnte schwören, es war erst gestern

LG

kitty

Engelchen

Autorin. Teammitglied. Vereinsmitglied.

18.03.2011 um 09:05 Uhr

Lieber Jona,

super Idee mit diesem Link 10 Jahre zurück. Da kommen ganz viele Erinnerungen hoch. Danke

Liebe Grüße

Engelchen

Signatur

Das Leben ist das was einem zustößt, während man auf die Erfüllung seiner Träume wartet.

poet

Autor.

17.03.2011 um 15:09 Uhr

Wirklich nette Idee, so ein Trip in die Vergangenheit, mit Sicherheit für die, die damals schon dabei waren, aber eben auch für später Dazugestoßene wie mich. Danke, und auf die nächsten zehn Jahre!

Signatur

poet

Berücksichtigt wurden nur die letzten Kommentare.

Zu allen Beiträgen im Forum zu dieser Nachricht.

 

Nicht genug?

Weitere Nachrichten findest Du in unserem gruseligen Archivkeller.

Nachricht verpasst?

Wenn Du aktuell informiert sein möchtest, empfehlen wir Dir unseren Newsletter, den Newsfeed oder verschiedene soziale Netzwerke. So entgehen Dir weder Neuigkeiten noch neu veröffentichte BDSM-Geschichten.

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.

 

Um die Schattenzeilen voll nutzen zu können, solltest Du Dich anmelden oder kostenlos registrieren.