BDSM-Geschichten, erotische Texte und Literatur

Social Bondage: Facebook | Twitter

16.04.2007

Ende des Schreibwettbewerbs

Anlässlich des sechsten Geburtstages der Schattenzeilen luden wir das schreibende Volk zu einer Gedankenreise ein. Denn das Thema unseres Schreibwettbewerbs war vielleicht etwas ungewöhnlich, aber nicht abwegig. In seiner Mischung versprach es jedenfalls ganz besonders interessante Texte.

BDSM - Science Fiction

Wer glaubt schon wirklich, dass es in der Zukunft keine Schmerzen gibt? Warum sollen nicht auch in zweihundert Jahren noch Gerten knallen und Peitschen zischen können? Oder wird in der Zukunft doch alles ganz anders?

Bis zum Einsendeschluss formten verschiedene Autorinnen und Autoren die Zukunft mit ihren Worten. Kaum zu fassen, was es da alles gab: Körperfenster aus Acrylglas, heimliche Vanillas und lustspendende Tentakel. Die BDSM-Trendfarbe übrigens scheint lila zu sein, wer hätte das gedacht? Wir bleiben gespannt, was es über die Zukunft noch zu lesen gibt.

Zunächst möchten wir uns bei allen Schreibenden, die unserem Aufruf folgten, herzlich bedanken.

In den nächsten Tagen werden wir alle eingesandten Texte sichten und – soweit möglich – Text für Text auf den Schattenzeilen veröffentlichen. Im Anschluss werden wir die beiden aus unserer Sicht besten Texte prämieren

Die bereits veröffentlichten Texte des Schreibwettbewerbs findest Du im Geschichtenbereich über die Rubrikenauswahl oder in der Textsuche mit der Option „Science Fiction“.

Und falls Dich die Phantasie der Autorinnen und Autoren beflügelt: Der Schreibwettbewerb ist zwar vorüber, aber die junge Rubrik mit BDSM-Science-Fiction freut sich weiterhin über jeden neuen Text.

 

Dein Kommentar

Angemeldete Nutzer können hier einen Kommentar hinterlassen.

 

Kommentare zu dieser Nachricht

Bislang wurde noch kein Kommentar abgegeben!

 

Nicht genug?

Weitere Nachrichten findest Du in unserem gruseligen Archivkeller.

Nachricht verpasst?

Wenn Du aktuell informiert sein möchtest, empfehlen wir Dir unseren Newsletter, den Newsfeed oder verschiedene soziale Netzwerke. So entgehen Dir weder Neuigkeiten noch neu veröffentichte BDSM-Geschichten.

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.

Um das BDSM-Forum, den Chat und mehr nutzen zu können, kannst Du Dich kostenlos registrieren.