Profil erstellen Login

Social Bondage:

Forum - Veröffentlichungen auf den Schattenzeilen - Geschichten und Gedichte

»Was machst Du denn heute Abend?« von hexlein

Bezieht sich auf die BDSM-Geschichte »Was machst Du denn heute Abend?«.

1 2

nach unten, letzter, zurück

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

»Was machst Du denn heute Abend?«

von hexlein

 

Das kann doch nicht so schwer sein! Warum gelingt es mir nicht, meinem Herrn zu schreiben, dass ich keinen Bock auf einen Waldlauf habe - ohne ihn zu erzürnen? Ich verfluche ihn, wegen der Zwickmühle, in die er mich bringt. Normalerweise fragt er so etwas gar nicht. Was hat ihn da nur geritten?

 

Die BDSM-Geschichte lesen: »Was machst Du denn heute Abend?« von hexlein

Robert S

Autor.

11.11.2023 um 04:58 Uhr

Genau. Da sitzt man und denkt nach. Wie schreibe ich? Was schreibe ich? Was könnte mein Herr oder die Herrin über das denken, was ich schreibe? Letztlich vergeht Zeit. Dennoch ist es gut, wie es ist. Es wäre ein Zeichen mangelnder Liebe und Achtung, wenn ich mir diese Gedanken nicht machen würde. Ich habe deine Geschichte sehr gern gelesen.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

12.11.2023 um 02:40 Uhr

Sehr schön geschrieben

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Tek Wolf

Autor.

12.11.2023 um 12:42 Uhr

Eine nette Geschichte mit unerwartetem Ausgang. Was wohl in dem Päckchen ist?

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

bladin

Gelöscht.

12.11.2023 um 14:18 Uhr

Hallo Hexlein,

was für ein Segen, dass es doch Herren gibt, die den Tagesablauf ihrer unentschlossenen Anbefohlenen durchorganisieren und durchstrukturieren

Das arme Ding wüßte sich doch gar nicht in ihrem Kokon zu orientieren - geschweige denn, den Ausgang sich frei zu beißen.

Köstlich, hab s mit großem Vergnügen gelesen....

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Leo Me

Autorin.

13.11.2023 um 14:52 Uhr

Liebes hexlein,

mir gefällt, wie sehr sie nach den "richtigen" Worten sucht, wohlwissend, dass sie sie nicht finden wird.

Das Ende hat mich dann genauso überrascht wie sie.

 

Danke und liebe Grüße

Leo

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Nora

Profil unsichtbar.

13.11.2023 um 15:53 Uhr

Jaja, Hexlein, manchmal ist eine Frage nur eine Frage...

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Noras Marie

Profil unsichtbar.

13.11.2023 um 17:22 Uhr

So gehts mir dauernd, hexlein!

Schön, dass du dies einmal zu Wort gebracht hast ...

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Diedie Nerin

Autorin.

13.11.2023 um 23:40 Uhr

oh ja, der innere kanpf ist der schwerste. sei es bei der motivation zum sport oder bei der wahl einer passenden formulierung. und überhaupt das anfangen, das sch… anfangen. super gut rübergebracht und mit jedem satz ein ganzes universum an gedankenfetzen eröffnet, bis zum lakonischen ende: viel lärm um nichts!? sehr gelungen!

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Meister Y

Autor. Förderer.

15.11.2023 um 07:05 Uhr

Guten Morgen hexlein.

Ja, dieser innere Kampf, das Ringen um die richtigen Worte, das kann einen schon manchmal echt zum Verzweifeln bringen. Besonders dann, wenn der innere Schweinehund dazu beiträgt.

Ich fand es gut, wie Du diese Zerrissenheit eingefangen hast. Wahrscheinlich hat eine ähnliche Situation jede(r) von uns schon erlebt, kann sie nachvollziehen, kann mit leiden, mit überlegen, wie man denn nun die richtige Ausdrucksweise findet.

Das ach so "normale", alltägliche Ende kam wirklich abrupt und überraschend. Aber so ist es im wirklichen Leben halt.

 

Danke für kurze intensive Zeilen, die ich gern gelesen habe.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

20.11.2023 um 20:16 Uhr

Süß! Da lehnt sich der Leser gerade zurück und will sich kuschelig von der Geschichte einlullen lassen und dann - Ende!

 

So einfach die Umsetzung des "Päckchens", so originell ist sie auch.

Danke

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben.

Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern unserer BDSM-Community sichtbar.

zurück, nach oben

1 2

 

Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst du in deinen Profileinstellungen ändern.

Forenbeiträge geben die Meinung der Erstellenden wieder. Die Beitragsinhalte entsprechen nicht zwangsläufig unserer Meinung, wir machen uns diese auch nicht zueigen. Bei Verstößen gegen die Forenregeln bitten wir um einen Hinweis.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Diese Seite als Lesezeichen:

Hier gelangst du zu deinen Lesezeichen.