Profil erstellen Login

Social Bondage:

Forum - BDSM - Ledersofa

Fußball-WM 2015

Thema geschlossen. Es ist kein neuer Beitrag möglich.

1 2 3 4

nach unten, letzter, zurück

09.06.2015 um 18:12 Uhr

Liebe Wölfin,

 

das stimmt. Der Frauenfußball genießt (noch) den Vorteil, dass dort der rollende Ball, und nicht der rollende Rubel im Vordergrund steht. 

Mir gefallen eher solche Nebenaspekte wie z. B. der Ländername "Elfenbeinküste". "Elfen-Bein" könnte man im Kontext des Frauenfußballs in Bezug auf die grazilen Bewegungen mancher Spielerinnen verstehen. Ließe eine der Damen eines der besagten Glieder im Strafraum zum Nachteil ihrer Gegnerinnen zu lange stehen und würde diese zu Fall bringen, könnte daraus schnell ein "Elfer-Bein" werden, wenn sie den Boden "Küs(s)te".

Vielleicht hab' ich heute zu lange nix sinnvolles getan, dass ich so Zeuch ausdenke ...

 

In diesem Sinne. 

Habitus

nach oben

Schattenwölfin

Autorin. Korrektorin. Förderer.

09.06.2015 um 21:14 Uhr

Lieber Habitus,

 

Dank deiner Wortspiele gewinnt der Frauenfußball gerade in meinen Augen; so gesehen hast Du doch schon etwas Sinnvolles getan!

 

Wölfin

nach oben

eileen

Profil unsichtbar.

12.06.2015 um 00:07 Uhr

Das Spiel gegen Norwegen endet 1:1

 

Die erste Halbzeit zeigte auf der deutschen Seite wirklich tollen Fussball, offensiv und souverän immer aufs Tor. Die Belohnung kam gleich nach der 6 Minute. Anja Mittag schoss das Tor und zeigte auch sonst eine klasse Leistung.

Die einzig gefährliche Situation, in der ersten Hälfte, wurde von Nadine Angerer super gelöst.

 

Ab der zweiten Halbzeit war der Wurm drin. Die deutschen Mädels ließen den Norwegerinnen mehr Raum und waren zurückhaltender.

Dann passierten für uns zwei ganz blöde Sachen. Zuerst foulte Saskia Bartusiak eine Gegnerin. Für Saskia gab es die gelbe Karte und für Norwegen einen Freistoß. Als Zweites wurde Dieser auch noch richtig gut ausgeführt, auch Nadine hatte da keine Chance mehr zu klären.

 

Den Rest der Spielzeit klappte auf beiden Seiten nichts mehr in Richtung Tor und so gehen wir eben mit 1:1 aus dem Spiel. 

nach oben

12.06.2015 um 14:37 Uhr

Liebe Wölfin,

 

es freut mich, dass ich Dir ein wenig mehr Appetit auf DAMENfußball machen, und so mein Tagespensum an Sinnvollem ein wenig aufgeholen konnte. Es braucht ebene auch immer ein gewisses Maß an Inspiration, mich in die richtige "Leistungsbereitschaft" zu locken. Das hast DU geschafft. Herzlichen Dank

 

Da ich nicht nur Spiele mit Wörten mag, werde ich mir auch das ein oder andere DAMEN-Spiel ansehen. 

 

Viele Grüße,

H*

nach oben

eileen

Profil unsichtbar.

16.06.2015 um 00:05 Uhr

Das heutige Spiel gegen Thailand endet 4:0.

Die erste Hälfte war etwas frustrierend. Thailands Taktik bestand darin, mit zwei Viererblocks den Weg zum Tor dichtzumachen und auf die Offensive erst mal zu pfeifen. Deutschland versuchte sich über die Seiten vorzukämpfen. Das Resultat waren Torchancen ohne Ende, aber wenig Tore. In der 24 min. gelang Melanie Leupolz nach einer Ecke das erste Tor, in der ersten Halbzeit auch das Letzte. 

 

In der zweiten Hälfte wurden auf deutscher Seite sieben Spielerinnen ausgewechselt. Lena Petermann schoss das 2:0 in der 54 min. und das 3:0 in der 58 min. Beide Tore waren Kopfbälle. Bei der Durchschnittsgröße von 1,61 m bei der thailändischen Mannschaft, war dies eine nachvollziehbare Taktik.

In der 73 min. schoss Sara Däbritz das 4:0 und wir starten das Achtelfinale als Gruppenerste.

 

Das Spiel Norwegen gegen Elfenbeinküste endet 3:1. 

nach oben

Jona Mondlicht

Autor. Korrektor. Teammitglied.

16.06.2015 um 00:19 Uhr

Am Samstag um 22.00 Uhr geht's weiter mit deutscher Beteiligung.

 

Viele Grüße

Jona

nach oben

16.06.2015 um 00:24 Uhr

eileen

.....

In der zweiten Hälfte wurden auf deutscher Seite sieben Spielerinnen ausgewechselt. .......

Ich habe das Spiel bis gerade auch verfolgt und war sehr überrascht über die "nimmermüden Spielerinnen" Deutschlands, die gegen immer weiter und weiter gegen die Doppelmauer der Thailänderinnen angerannt sind und sich eine Chance nach der Anderen erspielt haben.

@eileen

Auch für die deutsche Mannschaft gelten die internationalen Fussballregeln nach denen pro Mannschaft DREI Spieler(innen) ausgewechselt werden dürfen.

Was Du meinst, war die Tatsache, dass Frau Neid die Mannschaft auf SIEBEN Positionen umgebaut hat.

nach oben

eileen

Profil unsichtbar.

16.06.2015 um 08:00 Uhr

 Erwischt, ich bitte vielmals um Entschuldigung.

nach oben

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

16.06.2015 um 08:00 Uhr

Melde dich an, um alle Beiträge im Forum lesen zu können.

Als angemeldetes Mitglied der BDSM-Community kannst du im Forum mitdiskutieren, Beiträge beantworten oder herzen. Du kannst eigene Themen eröffnen, Gruppen beitreten oder eine eigene Gruppe gründen.

Mit deiner Anmeldung kannst du auch die veröffentlichten BDSM-Geschichten kommentieren oder eigene Geschichten veröffentlichen.

Und das Beste: Mit der Anmeldung wirst du Teil einer Gemeinschaft, in der du Freundinnen und Freunde finden und dich mit ihnen im Forum, per Nachricht oder im Chat über deine Leidenschaft austauschen kannst.

Wir sind gespannt auf dich!

Account erstellen, Login

Schattenwölfin

Autorin. Korrektorin. Förderer.

17.06.2015 um 18:38 Uhr

Es wird auch noch richtig Fußball gespielt: U21-EM 

Die gelbe Karte wegen Diskriminierung nehme ich in Kauf!

 

Da dies ein WM-2015-Thread ist, poste ich hier aber weiter nichts vom DFB-Nachwuchs.

 

Wölfin

nach oben

eileen

Profil unsichtbar.

17.06.2015 um 21:15 Uhr

@ Wölfin

mach doch einen Thread dafür auf, gibt da vlt auch Interessierte, die sich gern drüber austauschen.

 

Ich hoffe aber: "Es wird auch noch richtig Fußball gespielt", war jetzt nur unglücklich ausgedrückt, sonst hätte ich schon gern eine Erklärung, warum die Mädels falschen Fußball spielen.

nach oben

zurück, nach oben

1 2 3 4

 

Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst du in deinen Profileinstellungen ändern.

Forenbeiträge geben die Meinung der Erstellenden wieder. Die Beitragsinhalte entsprechen nicht zwangsläufig unserer Meinung, wir machen uns diese auch nicht zueigen. Bei Verstößen gegen die Forenregeln bitten wir um einen Hinweis.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Als Lesezeichen hinzufügen: