Registrieren Login

Schattenzeilen

BDSM-Geschichten lesen und schreiben

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - Veröffentlichungen auf den Schattenzeilen - Geschichten und Gedichte

'Panik' von Selene

Bezieht sich auf die Fantasy-Geschichte 'Panik'.

1 2 3

nach unten, letzter, zurück

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

Panik

von Selene

Die kurze Geschichte beschreibt die Begegnung zwischen Pan und einem Mädchen, das in den arkadischen Wäldern von ihrer Freundin an einen Baum gefesselt wurde, da sie die Existenz des Gottes in Frage gestellt hat.

Die Fantasy-Geschichte lesen: Panik von Selene

dienerin

Autorin. Förderer.

31.08.2011 um 00:56 Uhr

Diese Art der Fantasie ist wohl nicht ganz meine Welt,

dennoch interessant geschrieben,

und die Stimmung war einzufangen.

Danke.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gryphon

Autor.

31.08.2011 um 10:53 Uhr

Ich mag solche skurrilen Gedankenspiele sehr!

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

hexlein

Autorin.

31.08.2011 um 11:47 Uhr

geändert am 31.08.2011 um 11:48 Uhr

ich mag die Mythologie der griechischen Gottheiten. Und Du hast in Deiner Geschichte so viele Elemente umgesetzt...Respekt.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

31.08.2011 um 12:09 Uhr

Ach, wenn bloß dieses verdammte SAFEWORD! nicht wäre, meine Lesezeichenliste ist schon so lang. Der Anfang deiner Geschichte hat mich sehr sehr neugierig gemacht...

Eigentlich möchte ich dir nur ein Buch empfehlen, von dem ich denke du würdest es mögen:

"Jitterbug Perfume", der vierte Roman von Tom Robbins. Eine Geschichte über Parfüm, Pan und den Überlebenskampf alter Gottheiten, die langsam verblassen und verschwinden, weil niemand mehr an sie glaubt.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

01.09.2011 um 00:00 Uhr

Schade, heute morgen, als ich am Safeword gescheitert bin, fand ich den Anfang so spannend, aber dann geht's so schnell zu Ende, ohne das man mehr über den guten alten Pan erfährt. Kann ich gar nicht glauben, dass er sich so aufs "bockig sein" beschränkt ...

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

01.09.2011 um 09:17 Uhr

Eine schöne und ungewöhnliche Idee - für meinen Geschmack aber viel zu kurz und hastig abgehandelt, da wäre noch viel mehr drin.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

01.09.2011 um 23:17 Uhr

Auch wenn ich mich hier gegen die Mehrheit stelle. In meinen Augen wieder eine fragmentierte und abstrakte Geschichte der man nicht folgen kann.

Traveller

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

† Ancilla

Gelöscht.

01.09.2011 um 23:37 Uhr

Ich finde es schade, dass diese Geschichte vergleichsweise so schlecht wegkommt.

Ich finde sie toll. Was da angerissen wird, reicht (mir) völlig, um Kopfbilder zu evozieren und mich grinsen zu lassen...

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Devana

Autorin. Lektorin. Teammitglied.

02.09.2011 um 20:40 Uhr

Da ich in griechischer Mythologie nicht sehr bewandert bin, tat eine Lektüre des entsprechenden Wikipedia-Artikels ganz gut. Die Thematik wurde insofern gut umgesetzt. Aber leider zu kurz. Der Anfang macht einen heiß, der Schluss fällt dann ab.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Schneeleopard

Gesperrt.

04.09.2011 um 23:53 Uhr

Schöne Geschichte ... nur etwas kurz im Höhepunkt

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben. Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern sichtbar.

Nach oben, zurück.

1 2 3

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst Du in Deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für Deine Freunde nutzen.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.