Registrieren Login

Schattenzeilen

BDSM-Geschichten lesen und schreiben

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - Veröffentlichungen auf den Schattenzeilen - Geschichten und Gedichte

'Eisblumen des Bösen' von Tiffany

Bezieht sich auf die BDSM-Geschichte 'Eisblumen des Bösen'.

1 2

nach unten, letzter, zurück

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

Eisblumen des Bösen

von Tiffany

Zoe entdeckt ein Gemälde, das einen Mann zeigt, zu dessen Füßen eine Frau mit langen, rot gelockten Haaren kniet. Die eine schwarz-rote Korsage trägt. Und schwarze Fesseln aus Leder, mit der ihre Hände auf dem Rücken zusammengebunden sind. Und Zoe weiß genau, was sie getrieben hat. Hierher.

Die BDSM-Geschichte lesen: Eisblumen des Bösen von Tiffany

Mirador

Autor.

05.12.2010 um 12:49 Uhr

schöne phantasie

man ist an ein bisschen das mädchen mit den schwefelhölzern erinnert

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gryphon

Autor.

05.12.2010 um 21:48 Uhr

Ich mag so surreale Geschichten, die auf andere anspielen.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

06.12.2010 um 06:51 Uhr

nicht so meins

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

07.12.2010 um 12:51 Uhr

Diese Geschichte lädt so wunderbar ein, sich selbst eine Fortsetzung auszudenken.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

10.12.2010 um 18:55 Uhr

Verzaubernd und tief, lädt zum weiterspinnen ein.

Schöne Idee, dass sie die Stiefeletten auszieht. Ich stelle mir die Fußabdrücke im Schnee vor.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

† xenja

Gelöscht.

14.12.2010 um 00:14 Uhr

hmm

ich bin ein wenig hin- und hergerissen

auf der einen seite hat sie mir gut gefallen, deine geschichte, spannend beschrieben mit schönem kopfkino

aber irgendwie war ich vom schluss enttäuscht, hätte lieber was spannendes weitergelesen

gruss

xenja

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

sapira

Autorin.

17.12.2010 um 23:39 Uhr

Ambivalentes Gefühl beim Lesen...einerseits spannend, schmeckt nach mehr...andererseits irreal, verwirrend. So gewollt?

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

ungewiss

Autorin.

19.12.2010 um 22:48 Uhr

Stilistisch und con der inhaltlichen Idee gefällt mir dieser Text gut, aber eine Geschichte ist es für mich nicht - allenfalls der Auftakt dazu. Deshalb würde ich mich sehr freuen, wenn du sie mit einem weiteren Teil vollenden würdest.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

03.01.2011 um 21:22 Uhr

es fehlt etwas blos kann ich nicht genau sagen was sorry

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

hexlein

Autorin.

08.12.2011 um 20:53 Uhr

der Zauber einer Winternacht...

das Dunkel der Nacht...

und das Erwachen des Tages..und der Leidenschaft

schön eingefangen..

und herrlich zum Träumen und Entwickeln der eigenen Geschichte im Kopf

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben.

Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern unserer BDSM-Community sichtbar.

Nach oben, zurück.

1 2

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst du in deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für deine Freunde nutzen.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Diese Seite als Lesezeichen

Hier gelangst du zu deinen Lesezeichen.