Profil erstellen Login

Social Bondage:

Forum - Veröffentlichungen auf den Schattenzeilen - Geschichten und Gedichte

»Das war es wert« von Mephistine

Bezieht sich auf die BDSM-Geschichte »Das war es wert«.

1 2

nach unten, letzter, zurück

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

»Das war es wert«

von Mephistine

 

"Wann immer du willst", teilte der Master seiner Sklavin in der ersten Geschichte von Mephistine mit. "Wann immer" ist eben jetzt und so erlebt die Sklavin ein weiteres, romantisches Treffen mit ihrem Master.

 

Die BDSM-Geschichte lesen: »Das war es wert« von Mephistine

Gelöscht.

15.12.2009 um 10:50 Uhr

hallo

 

interessanter text,

 

aber in meinen augen etwas "fade" beschrieben

 

gruß

 

xenja

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

hexlein

Autorin.

14.12.2011 um 19:28 Uhr

eine gelungene Fortsetzung..

 

doch wie schon beim ersten Teil..mir zu gefährlich..es klingt zwar kurz an...doch das ist mir persönlich halt einfach nichts

 

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

28.04.2012 um 23:37 Uhr

eine schöne Beschreibung :)

 

Ich denke aber auch dass es eben möglichkeiten gibt sich covern zu lassen auch wenn das niemand aus dem umfeld wissen soll...

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

18.10.2012 um 08:30 Uhr

Hat mir gefallen zu lesen. Danke

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

dienerin

Autorin. Förderer.

29.10.2012 um 17:17 Uhr

ein interessanter Text.

Manches gefiel mir gut und ich habe den Text gerne gelesen,

aber irgendwie hatte er auch Längen und erschien mir stellenweise als eine Aneinanderreihung von erotischen Handlungen.

Manches fand ich auch schwierig. Warum der Wechsel in der Anrede, und warum sind alle Sätze des Soms in Großbuchstaben?

Das finde ich eher störend im Redefluß, zumal die Großbuchstaben wirken, als wenn geschrieen wird.

Aber ich habe den Text trotzdem gerne gelesen, Danke

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

29.10.2012 um 17:17 Uhr

Melde dich an, um alle Beiträge im Forum lesen zu können.

Als angemeldetes Mitglied der BDSM-Community kannst du im Forum mitdiskutieren, Beiträge beantworten oder herzen. Du kannst eigene Themen eröffnen, Gruppen beitreten oder eine eigene Gruppe gründen.

Mit deiner Anmeldung kannst du auch die veröffentlichten BDSM-Geschichten kommentieren oder eigene Geschichten veröffentlichen.

Und das Beste: Mit der Anmeldung wirst du Teil einer Gemeinschaft, in der du Freundinnen und Freunde finden und dich mit ihnen im Forum, per Nachricht oder im Chat über deine Leidenschaft austauschen kannst.

Wir sind gespannt auf dich!

Account erstellen, Login

Gelöscht.

23.12.2012 um 16:54 Uhr

interessanter Text

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

30.12.2012 um 22:18 Uhr

Gefällt mir, danke.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Rote Sonne

Profil unsichtbar.

25.03.2014 um 01:19 Uhr

Die Geschichte hatte etwas, Ihre Gedanken und Ihre Handlungen waren gut beschrieben. Der Ablauf war realistisch und spannend, aber bei der Anrede "Euch" hatte ich öfters den Gedanken an zwei Personen und seine Aussagen in Großbuchstaben, wirkten wie "Schreien" und machten den Text auch schwer zu lesen und für meinen Geschmack waren zu viele Pünktchen verbraucht worden, wo keine hingehörten.

Danke für dieses spannende Abenteuer.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Meister Y

Autor. Förderer.

20.10.2015 um 14:26 Uhr

geändert am 21.10.2015 um 14:45 Uhr

Eine schöne Story, ein schönes Spiel, ein guter Spannungsbogen, eigentlich alles, was eine gute Schattenzeilen-Geschichte haben sollte. 

Dennoch möchte ich kritische Worte verlieren. Die wechselnden Anreden, die Großschreibung seiner Worte stören den Lesefluß, machen für mich diese, an sich schöne, Geschichte schwierig. Schade.

Gelesen habe ich sie trotzdem gern, danke dafür.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Ina

Gelöscht.

06.01.2022 um 00:34 Uhr

BDSM genau nach meinem Geschmack

Alles gepaart hart zart...

Zuckerbrot und Peitsche

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben.

Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern unserer BDSM-Community sichtbar.

zurück, nach oben

1 2

 

Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst du in deinen Profileinstellungen ändern.

Forenbeiträge geben die Meinung der Erstellenden wieder. Die Beitragsinhalte entsprechen nicht zwangsläufig unserer Meinung, wir machen uns diese auch nicht zueigen. Bei Verstößen gegen die Forenregeln bitten wir um einen Hinweis.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Als Lesezeichen hinzufügen: