Profil erstellen Login

Social Bondage:

Forum - Veröffentlichungen auf den Schattenzeilen - Geschichten und Gedichte

»Mit verbundenen Augen - eine Phantasie« von Neugierde

Bezieht sich auf die BDSM-Geschichte »Mit verbundenen Augen - eine Phantasie«.

1 2

nach unten, letzter, zurück

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

»Mit verbundenen Augen - eine Phantasie«

von Neugierde

 

Mit verbundenen Augen, nackt bis auf die Dessous und Strümpfe in einem Zimmer stehend, allein wartend und nicht wissend, was kommen wird. Du hattest mich aus der Hotelbar mit diesen Anweisungen in dein Zimmer geschickt.

 

Die BDSM-Geschichte lesen: »Mit verbundenen Augen - eine Phantasie« von Neugierde

Gelöscht.

22.10.2009 um 09:43 Uhr

Fortsetzung folgt? guter Text nur wie geht es weiter

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

ungewiss

Profil unsichtbar.

22.10.2009 um 10:31 Uhr

Ausgeliefert sein, nicht sehen, sondern nur hören und fühlen können - ich mag die Idee hinter deiner Geschichte und auch deinen Stil. Aber ich hätte mir das alles ein bisschen ausführlicher gewünscht. Ich hätte zum Beispiel gerne mehr über die Beziehung hinter dem Spiel erfahren. Sind sie ein Paar und haben die Anonymität des Hotelzimmers nur gewählt, um einen besonderen Kick in ihr Spiel zu bringen oder haben sie sich wirklich gerade erst an der Bar kennen gelernt... Ich freue mich auf deine nächste - vielleicht ausführlichere? - Geschichte.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Neugierde

Profil unsichtbar.

22.10.2009 um 13:41 Uhr

Ja, Du hast recht, "Ungewiss", es hätte ausführlicher sein können.......

Zur Erklärung: es ist mein erster Text - nicht mein erster erotischer, aber in diesem Bereich- und er war für den Mann in dieser Geschichte geschrieben.

Beide Beteiligten kennen sich gut, vertrauen sich und treffen sich gelegentlich "als Fremde", um eine neue Phantasie zu leben, diesmal in einem ganz besonderen Hotel mit besonderen Möglichkeiten.

Die Idee wurde noch nicht realisiert - deshalb "Heribert"- kann ich auch noch nich tsagen, wie es weitergeht.

Da spielt und arbeitet meine Phantasie................und Deine vielleicht auch?

 

Vielleicht wird die nächste Geschichte ausführlicher, anders wird sie ganz sicher - denn: ich bin neugierig

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

22.10.2009 um 13:41 Uhr

Melde dich an, um alle Beiträge im Forum lesen zu können.

Als angemeldetes Mitglied der BDSM-Community kannst du im Forum mitdiskutieren, Beiträge beantworten oder herzen. Du kannst eigene Themen eröffnen, Gruppen beitreten oder eine eigene Gruppe gründen.

Mit deiner Anmeldung kannst du auch die veröffentlichten BDSM-Geschichten kommentieren oder eigene Geschichten veröffentlichen.

Und das Beste: Mit der Anmeldung wirst du Teil einer Gemeinschaft, in der du Freundinnen und Freunde finden und dich mit ihnen im Forum, per Nachricht oder im Chat über deine Leidenschaft austauschen kannst.

Wir sind gespannt auf dich!

Account erstellen, Login

poet

Autor.

22.10.2009 um 19:37 Uhr

Ich muss meinen Vorkommentaren etwas widersprechen: Die sklavin beschreibt aus ihrer blinden Situation unheimlich spannend, was mit ihr geschieht. Das ist sehr einfühlsam beschrieben. Gut, ansonsten ist es natürlich dadurch noch keine Geschichte, nur eine Szene, die man im Kopf weiterspinnen muss. Zu einer Geschichte gehören Charaktere etc., aber eine Kurzgeschichte muss sie nicht weiter entwickeln. Ich denke, dieser kurze Text lässt auf weitere gute Zeilen aus dieser Feder hoffen!

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

22.10.2009 um 23:14 Uhr

hallo

 

mir gefällt deine geschichte

 

sie ist unterhaltsam und spannend geschrieben

 

gruß

 

xenja

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

26.10.2009 um 19:16 Uhr

... ein etwas abruptes Ende an einer Stelle, wo es doch eigentlich erst richtig losgeht

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

02.11.2009 um 13:55 Uhr

Wunderbar! Ich habe diesen Text gerne gelesen und wünschte mir er fänge da an wo du aufgehört hast*grins- Vielleicht an anderer Stelle mehr?

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

19.11.2009 um 18:42 Uhr

zu kurz

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

26.11.2009 um 17:29 Uhr

Sehr schön geschrieben, bitte fortsetzen!

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

17.04.2010 um 22:17 Uhr

Ich finde, dass die Fragen unten "passt zum Geburtstag/Ostern/Silvester" nicht immer "passend" sind, so was passt doch immer, wenn es beide gerade spielen wollen. Ja, - und Phantasie kann ja auch Realität werden. Haben wir doch alle schon mal irgendwie erlebt. Story gefällt mir ...

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben.

Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern unserer BDSM-Community sichtbar.

zurück, nach oben

1 2

 

Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst du in deinen Profileinstellungen ändern.

Forenbeiträge geben die Meinung der Erstellenden wieder. Die Beitragsinhalte entsprechen nicht zwangsläufig unserer Meinung, wir machen uns diese auch nicht zueigen. Bei Verstößen gegen die Forenregeln bitten wir um einen Hinweis.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Als Lesezeichen hinzufügen: