Registrieren Login

Schattenzeilen

BDSM-Geschichten lesen und schreiben

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - Veröffentlichungen auf den Schattenzeilen - Geschichten und Gedichte

'Zimmer 255' von Ambiente

Bezieht sich auf die BDSM-Geschichte 'Zimmer 255'.

1 2

nach unten, letzter, zurück

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

Zimmer 255

von Ambiente

Sie sucht ein Hotelzimmer auf, um stilvolle Strenge zu finden, gnadenlose Unnachgiebigkeit zu erfahren und die erforderliche Härte zu spüren, die sie braucht, um Befriedigung bei ihrem Besuch zu finden. Sie findet mehr als erhofft - und doch ist es "nur" ein Spiel.

Die BDSM-Geschichte lesen: Zimmer 255 von Ambiente

† xenja

Gelöscht.

19.11.2008 um 00:01 Uhr

hallo

auch diese geschichte gefällt mir sehr gut

du schreibst sehr schön und genau

schönes kopfkino *lächel*

gruß

xenja

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

09.09.2011 um 23:53 Uhr

Sehr schöne Story!

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

hexlein

Autorin.

10.09.2011 um 09:56 Uhr

was ein erregendes Spiel....

und wie herrlich beschrieben.

Danke

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Rote Sonne

Profil unsichtbar.

10.04.2014 um 22:19 Uhr

Ein inniges Spiel das von beiden Seiten gespielt wurde, vom Anfang über diese unerwartete Wendung bis zum letzten Absatz eine fesselnde und erregende Geschichte. Ich mochte diesen besonderen Ablauf, diese Vertrautheit zwischen den Beiden, diese wenigen, aber doch sehr intensiven Handlungen und Deine Art zu schreiben. Danke

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

10.04.2014 um 23:48 Uhr

Die Geschichte hat mich über ihren rätselhaften Titel "in ihren Bann gezogen" und nicht mehr losgelassen... Sehr eindrucksvolle Wendung der Szenerie und außerordentlich spannend beschrieben. Vielen Dank dafür...

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

dienerin

Autorin. Förderer.

11.04.2014 um 14:31 Uhr

Boah, was für eine schöne Geschichte

Vorstellbar geschrieben

und ich hatte das Gefühl dabei sein zu können

Danke, ich habe sie gerne gelesen

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

03.08.2014 um 02:49 Uhr

Sehr fantasievoll und gut geschrieben! Spannend, wie aus der Spielsituation kein Spiel mehr wie, wie die Geschichte immer zwischen Spiel und Ernst hin.- und her pendelt. Für mich könnte noch etwas mehr Schmerz darin sein, aber schon sehr schön beschrieben!

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Ambiente

Autorin. Förderer.

03.08.2014 um 08:18 Uhr

Liebe Leane,

glaube mir, der Schmerz kam später - als nämlich mein Schatz die ganze Nacht auf den Knien durch das Hotelzimmer gerutscht ist, um den gesamten Kerzenwachs aufzusammeln.

Fast hätte ich ihn bedauert

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

04.07.2015 um 23:06 Uhr

Eine sehr schöne, kreative Idee in dieser Kombination.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Meister Y

Autor. Förderer.

08.08.2015 um 14:44 Uhr

Wow, was für eine Liegestuhllektüre. Wunderschön geschrieben, so, das man immer wieder das Gefühl hatte, als lustvoller Beobachter dabei zu sein. Auch die Spielidee fand ich total anregend. Danke für diese wunderbare Geschichte.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben. Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern sichtbar.

Nach oben, zurück.

1 2

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst Du in Deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für Deine Freunde nutzen.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Diese Seite als Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.