BDSM-Geschichten, erotische Texte und Literatur

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - In eigener Sache - Fragen, Vorschläge, Wünsche

Kommentare zu Geschichten

Dieses Thema ist geschlossen. Du kannst keine Antworten hinzufügen.

1 2 zurück

nach unten, letzter, zurück

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

24.07.2011 um 02:11 Uhr

Jetzt ist es zum zweiten Mal passiert: ich lese einen Text, schicke die Bewertung sofort ab, schreibe den Kommentar erst später. Schreibe ich ihn dann in das Fenster direkt unter die Veröffentlichung, wird er nicht in den Thread übernommen.

Das ist natürlich kein Problem wenn eine Diskussion bereits eröffnet wurde - dann gehe ich einfach in das Forum und schreibe dort.

Was aber, wenn mein Kommentar der erste ist?

Geschlossen.

Gryphon

Autor. Vereinsmitglied.

24.07.2011 um 02:18 Uhr

Dann musst du nur die Geschichte wieder aufrufen und nochmal in das Fenster schreiben. Wenn ich mir nicht sicher bin, ob die Zeit nicht bereits überschritten ist, kopiere ich den Text normalerweise vor dem Abschicken und kann ihn dann einfach wieder einsetzen.

Grüße von Gryphon

Signatur

Ein Gentleman sollte alles ausprobiert haben - außer Inzest und Volkstanz.

Geschlossen.

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

24.07.2011 um 02:29 Uhr

Genau das habe ich getan, neulich und auch eben noch einmal: die Geschichte neu aufgerufen, unten reingeschrieben, sicherheitshalber kopiert, nicht die Zeit überschritten ... Es hat nicht funktioniert. Was mache ich falsch?

Geschlossen.

Devana

Autorin. Teammitglied.

24.07.2011 um 09:07 Uhr

Hallo SuBien,

vielleicht hast Du da einen Fehler gefunden. Ich bin mir sicher, Jona wird Dir da in Kürze weiterhelfen, kann aber sein, dass er dieses Wochenende nicht dazu kommt.

Liebe Grüße

Devana

Geschlossen.

untamed

Autorin.

24.07.2011 um 11:31 Uhr

Ich hatte das Problem auch gestern und es hat erst geklappt, nach dem ich über rechts ergänzte Themen gegangen bin und dann geantwortet habe, ohne den Link für die Geschichte zu betätigen.

Lieben Gruß

elke

Signatur

"Jede geschriebene Geschichte, hat ihre eigenen Geschichte." (c) ED

Geschlossen.

hexlein

Autorin.

24.07.2011 um 16:12 Uhr

da auch ich manchmal Geschichten gleich bewerte und erst später, nach einem "setzen" der Geschichte den Kommentar dazu abgeben kann oder möchte, kenne ich dieses Problem.

Ich habe dafür folgende Lösung.

Ich suche mir die Geschichte heraus, gehe darüber in den Thread im Forum und antworte dort.

Signatur

das hexlein "Macht was Ihr wollt. Die Leute reden sowieso"

Geschlossen.

Möhrchen

Autorin.

24.07.2011 um 20:41 Uhr

Hm, da scheint tatsächlich doch ein größerer "Wurm" drin zu sein. Ich bin nun auch gleich mal zu einer Geschichte gegangen, die ich letztlich kommentiert hatte - tja, ist auch nicht da!

Geschlossen.

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

25.07.2011 um 00:28 Uhr

Ich habe dafür folgende Lösung.

Ich suche mir die Geschichte heraus, gehe darüber in den Thread im Forum und antworte dort.

Hexlein, das habe ich bisher auch immer so gemacht.

Geht aber nicht, wenn die Geschichte noch nie kommentiert wurde, also die Diskussion noch nicht im Forum steht. Es war übrigens deine neue Geschichte, die ich als erste kommentieren wollte.

Geschlossen.

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

25.07.2011 um 01:08 Uhr

Tipp:

Einfach einen zweiten Tab im Browser mit der Startseite der Schattenzeilen öffnen - und, wenn man Angst hat, rausgeflogen zu sein, diesen aktualisieren. Ist man tatsächlich rausgeflogen, dann meldet man sich im zweiten Tab einfach wieder an und sendet dann die Bewertung im ersten Tab ab.

Oder für ganz Vorsichtige: Den zweiten Tab mit der Startseite automatisch alle 25 Minuten aktualisieren lassen. Dazu eignet sich für den Firefox beispielsweise das Addon ReloadEvery.

Liebe Grüße

Jona

Geschlossen.

Möhrchen

Autorin.

25.07.2011 um 10:04 Uhr

Lieber Jona!

Was ist, wenn das "Nicht-Erscheinen" eines Kommentars nicht mit einer eventuellen Zeitüberschreitung zusammenhängt??

Möhrchen

Geschlossen.

Nach oben, zurück.

1 2 zurück

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst Du in Deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für Deine Freunde nutzen.

Smilies, Statistik, Verhaltensregeln

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.

Um das BDSM-Forum, den Chat und mehr nutzen zu können, kannst Du Dich kostenlos registrieren.