BDSM-Geschichten und andere erotische Texte und Literatur

Forum - Schwatz - Spiel- und Werkzeuge

Kurz-Url: http://szurl.de/f2747 | Facebook | Twitter

Im Baumarkt

1 2 zurück

nach unten, letzter, zurück

21.07.2011 um 23:05 Uhr

Heute war ich im Baumarkt, um - aus rein handwerklichen Motiven - ein Paar Schraubzwingen zu kaufen und bemerkte erschauernd, wie in meiner ohnehin abseitigen, durch -Lektüre weiter pervertierten Vorstellungskraft aus den Regalen eine Fülle erotischer Reize blitzte: Federzwingen, Klammern, Hanfseile, Netze, Gummiseile, Rolladengurte, Noppenfolien, Ketten, Vorhängeschlösser, Wurzelbürsten...

Ob es wohl Baumärkte gibt, in denen bestimmte Regale zu geheimen Treffpunkten wurden?

Die Kundin neben mir am Regal reagierte leider nicht auf mein betont hintergründiges Schmunzeln, während ich gründlich die Federzwingen prüfte...

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gryphon

Autor. Vereinsmitglied.

21.07.2011 um 23:41 Uhr

Alle Menschen, die man in Baumärkten sieht, sind abgrundtief pervers ...

Grüße von Gryphon

Signatur

Ein Gentleman sollte alles ausprobiert haben - außer Inzest und Volkstanz.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Engelchen

Autorin. Teammitglied. Vereinsmitglied.

22.07.2011 um 22:37 Uhr

Stimmt, meine Wolke ist mindestens 5 x in der Woche im Baumarkt, nur leider kauft er selten etwas für mich....... seufz......

LG

Engelchen

Signatur

Das Leben ist das was einem zustößt, während man auf die Erfüllung seiner Träume wartet.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

hexlein

Autorin.

23.07.2011 um 21:18 Uhr

ääähm.....ich war heute im Baumarkt....*grins*

und wer behauptet, dass sich da nur Männer wohlfühlen, der hat mich da noch nicht erlebt.

Und damit meine ich nicht die Gardinenabteilung und den Dekokrams.

Frau kann ja schließlich auch Phantasie entwickeln...und Pläne machen....

auch, wenn Mann sie dann meist für nicht durchführbar oder pervers erklärt.*lol*

Signatur

das hexlein "Macht was Ihr wollt. Die Leute reden sowieso"

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

08.01.2012 um 21:55 Uhr

Hi

Mein Mann langweilt sich eher im Baumarkt; ich hab mich da schon immer wohlgefühlt...hat wohl auch dazu geführt, dass ich n Handwerk gelernt hab...

also ich hab auch die Fertigkeiten den ganzen Kram anzuwenden...für was auch immer.

Dann macht so ein Spaziergang durch den Baumarkt gleich noch viel mehr Lust.

Nur leider hab ich im Alltag einfach zu wenig Zeit, meine (handwerkliche) Leidenschaft auszuüben...und kauf dann doch meist fertige Sachen...schade eigentlich ;o)

Grüßle Artim

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

10.01.2012 um 18:11 Uhr

... wenn mein süßer Böser mir schreibt "Ich war heute bei OBI", dann löst diese simple Mitteilung eine ganz besondere Freude in mir aus (sagt man es so auf Deutsch?.. hm ...)

Ich bin mir ganz sicher - es gibt bestimmt irgendwo eine geheime Gruppe die sich regelmäßig im Baumarkt trifft um die Tipps auszutauschen ...

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

27.01.2012 um 13:56 Uhr

Baumärkte sind etwas sehr schönes... ich bleibe da ab und zu bei den Seilen und Ketten und Karabinern hängen... und gelegentlich landet etwas davon dann im Einkaufswagen und fährt mit nach hause ... wobei... selten wird es im Haushalt gebraucht, sondern eher zweckentfremdet...

faszinierender allerdings sind Besuche im Tier-Fachhandel... selbst wenn man gar kein Tier hat. *rotwerd beim Gedanken an Lederhalsband und Hundebett*

Signatur

SMilige Grüße, Blütenzauberin

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

11.12.2016 um 10:02 Uhr

Baumärkte sind wirklich Klasse, am besten einen mit einer Abteilung für Tierbedarf. 

Selber machen ist immer noch das beste. Und wenn ich dann zum Treffpunkt Baumarkt gehen könnte - ich wäre Stammkunde! 

Signatur

Urteile nicht über andere, ehe du nicht in deren Schuhen den gleichen Weg gegangen bist.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

05.05.2017 um 09:29 Uhr

Baumärkte sind wirklich ein Hort der Freude. 

Und es gibt wirklich nützliches Spielzeug dort, das hat da bloß so normale Namen.

Ich glaube das ist nur ein Undercover Sexshop. :)

Vor einiger Zeit habe ich mir dort ein Spielzeug gekauft was die "Tapetenabroller" nannten, die haben wirklich behauptet das dieses Rollding mit den Spikes eine vorgenässte Tapete von der Wand rupfen soll.

Dabei ist das doch nur ein 30cm breites Nadelrad.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

06.05.2017 um 16:52 Uhr

In Baumärkten gibt es auch Eisenketten als Meterware. Sehr zu empfehlen.

Freundliche Grüße

Sir Groß

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben. Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern sichtbar.

Nach oben, zurück.

1 2 zurück

 

Möglichkeiten für dieses Thema

Du kannst keine Möglichkeiten nutzen, da Du nicht als Nutzer angemeldet bist.

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst Du in Deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für Deine Freunde nutzen.

Suche im Forum

Themen mit Neumarkierung

Abonnierte Themen

Themen mit Hervorhebung

Smilies, Statistik, Verhaltensregeln

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.

 

Um die Schattenzeilen voll nutzen zu können, solltest Du Dich anmelden oder kostenlos registrieren.