BDSM-Geschichten, erotische Texte und Literatur

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - In eigener Sache - Fragen, Vorschläge, Wünsche

Gliederung der Texte

Dieses Thema ist geschlossen. Du kannst keine Antworten hinzufügen.

1 2 3 zurück

nach unten, letzter, zurück

Wolke Safini

Autorin.

11.05.2006 um 11:56 Uhr

Auf der Suche nach Texten mit bestimmtem Inhalt ist mir eine Idee gekommen, sie zu gliedern, bzw. eine Extrasuchfunktion einzubauen:

Fast alle Texte/Gedichte drehen sich um Rollenspiele Dominant/Devot, Mann/Frau. Ich habe mich bald verzweifelt totgesucht nach Texten über dominante Frauen. Wäre da nicht eine Suchfunktion schön, oder eine Zusatzinformation am Text, dass man das Gesuchte schneller finden kann? Mit Texten über dominante Herren kann ich nämlich so gut wie gar nichts anfangen...

Es grüßt freundlichst

Wolke Safini

Signatur

"Das Herz stirbt einen langsamen Tod. Wirft Hoffnung auf Hoffnung, bis nichts mehr übrig ist. Keine Liebe - nichts." (Die Geisha)

Geschlossen.

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

12.05.2006 um 13:59 Uhr

Liebe Wolke,

ich werde mir darüber Gedanken machen. Technisch gesehen ist es sicher möglich, aber irgendjemand muss sich dann opfern, hunderte von Texten zu klassifizieren.

Wenn jemand Vorschläge für zu berücksichtigende Suchkriterien wie zum Beispiel

[ ] Er devot, Sie dominant

[ ] Sie devot, Er dominant

oder auch für schönere Bezeichnungen der Kriterien hat, bitte hier posten.

Danke!

Viele Grüße

Jona

Geschlossen.

cassy

Autorin.

13.05.2006 um 02:13 Uhr

Liebe Wolke,

ich werde mir darüber Gedanken machen. Technisch gesehen ist es sicher möglich, aber irgendjemand muss sich dann opfern, hunderte von Texten zu klassifizieren.

Lieber Jona,

ich würde mich zum Klassifizieren "opfern", wenn es Dir recht wäre. Bin im Moment sowieso jeden Tag in den Texten unterwegs, da wäre das sicherlich kein Problem.

Wenn ich Dir also helfen kann, gib mir bitte Bescheid.

Liebe Grüße

cassy

Signatur

cassy [i]Ich bin, wie ich bin... Die einen kennen mich, die anderen können mich...[/i] [i]Die Stärke des Charakters erkennt man nicht daran, was er austeilt, sondern daran, was er einstecken kann.[/i]

Geschlossen.

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

13.05.2006 um 02:21 Uhr

...gut, dann fehlen noch die Vorschläge zur Klassifizierung. Danach fange ich an.

Liebe Grüsse

Jona

Geschlossen.

cassy

Autorin.

13.05.2006 um 13:47 Uhr

Wie machen wir das denn? Überlegen wir uns jeder Klassifizierungsmöglichkeiten oder machen wir das zusammen oder warten wir auf weitere Vorschläge? Dann würde ich nämlich auch anfangen

@ Jona: Möchtest Du dann Listen bekommen mit dem Titel der TExte und der entsprechenden Klassifikation? Oder als Datenbankvorlage? Oder kann ich das evtl. irgendwo direkt eingeben? Kann ich Dir da irgendwie zusätzlich Arbeit abnehmen? *ganz vorsichtig nachfrag*

Liebe Grüße

cassy

Signatur

cassy [i]Ich bin, wie ich bin... Die einen kennen mich, die anderen können mich...[/i] [i]Die Stärke des Charakters erkennt man nicht daran, was er austeilt, sondern daran, was er einstecken kann.[/i]

Geschlossen.

Devana

Autorin. Teammitglied.

13.05.2006 um 14:29 Uhr

Hallo!

Die Idee finde ich auch sinnvoll. Bisher landen ja fast alle Texte in der Rubrik "SM" und das ist dann doch recht unübersichtlich je mehr Texte es werden (warum schreibt eigentlich nicht mal wieder jemand eine Fantasy-Geschichte, wo ich die doch so gerne lese *schluchz*).

Neben den beiden schon vorgeschlagenen Kategorien würde ich noch eine dritte Kategorie hinzunehmen, für Texte, bei denen weder die eine noch die andere Kategorie passt (z.B. Autoreninterviews, Rezepte usw.). Mir fällt nur kein passender Name dafür ein ("Anderes" ?).

Sollen wir noch eine Switcherkategorie hinzunehmen? Gibt es da überhaupt Texte? Mir fällt spontan keiner ein. Wir haben zwar schon Switcher als Autoren, aber meist wird nicht innerhalb einer Geschichte geswitcht.

Mir würde ja noch die Kategorie "Weihnachten" einfallen, da wir im Zuge der Adventskalender dazu mittlerweile so einige Texte gesammelt haben und man diese Geschichten und Texte im restlichen Jahr vielleicht nicht so gerne liest, zur Weihnachtszeit hingegen dann Probleme hat, die alten Texte wiederzufinden.

@Cassy

Wir können uns die Arbeit auch gerne teilen, wenn du magst.

Liebe Grüße,

devana

Geschlossen.

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

13.05.2006 um 15:13 Uhr

Grübel...

Hm, ich weiß nicht... wenn wir jetzt solche Suchkategorien wie "Weihnachten" einführen, dann kollidiert das untereinander, denn es gibt ja auch Geschichten, bei denen beispielsweise Sie dominant ist UND die Weihnachtsgeschichten sind. Daher sollten wir jetzt erst einmal allein das Rollenverständnis berücksichtigen. Ansonsten müssen wir wirklich für jedes Geschichtenthema Suchkategorien einführen, wie "Weihnachten", "Silvester", "Prüfung", "Geburtstag" und endlos mehr... Und für solche Dinge gibt es ja immernoch die Volltextsuche. Das Suchwort "Weihnacht" bringt in der Volltextsuche immerhin 24 Suchergebnisse.

Liebe Grüsse

Jona

Geschlossen.

cassy

Autorin.

13.05.2006 um 21:47 Uhr

Ich habe mir überlegt, dass wir die Kategorien ja nicht so "lieblos"

Er dominant / sie submissiv beschreiben könnten, sondern z.B. so:

- Männliche Dominanz und weibliche Submissivität bzw.

- Weibliche Dominanz und männliche Submissivität.

Ich finde, das klingt irgendwie angenehmer.

Zudem könnten wir bei Bedarf vielleicht noch den Zusatz "Sadismus / Masochismus" reinnehmen? Denn nicht jeder Dom / jede Domme ist ja gleichzeitig auch sadistisch bzw. nicht jeder / jede sub masochistisch.

Und man könnte evtl. einen ganz offensichtlichen Fetisch noch erwähnen, z.B. Füße oder so.

Was meint Ihr?

@devana: Das mit der Teilung ist eine gute Idee!

@Jona: Wie viele Texte gibt es eigentlich inzwischen

Signatur

cassy [i]Ich bin, wie ich bin... Die einen kennen mich, die anderen können mich...[/i] [i]Die Stärke des Charakters erkennt man nicht daran, was er austeilt, sondern daran, was er einstecken kann.[/i]

Geschlossen.

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

13.05.2006 um 21:58 Uhr

Liebe cassy,

ich mag Euch jetzt nicht ausbremsen, aber das, was Ihr vorschlagt, überkreuzt sich mit der Suche nach Rollenverteilungen! Eure Vorschläge könnte man später als weitere, zusätzliche Suche einbauen, aber lasst uns doch erst einmal bei den Rollenverteilungen bleiben... Sonst haben wir jetzt plötzlich für jede nur erdenkliche Richtung Suchoptionen, von der weiblich masoschistischen Gipsbeinfetischistin bis zum männlich sadistischen Mundspreizer. Das übertreibt alles! Außerdem meine ich, dass Rollenverteilung und Art des Fetischs zwei unterschiedliche Paar Stöckelschuhe sind.

Liebe Grüße

Jona

Geschlossen.

cassy

Autorin.

13.05.2006 um 22:10 Uhr

Sonst haben wir jetzt plötzlich für jede nur erdenkliche Richtung Suchoptionen, von der weiblich masoschistischen Gipsbeinfetischistin bis zum männlich sadistischen Mundspreizer.

*gg*

Lieber Jona,

ist ja schon okay. War ja auch nur eine Überlegung. Immerhin hast Du uns um unsere Meinung gefragt

Liebe Grüße

cassy

PS: und ich fühl mich überhaupt nicht ausgebremst *vorbeugend mal einfüg*

Signatur

cassy [i]Ich bin, wie ich bin... Die einen kennen mich, die anderen können mich...[/i] [i]Die Stärke des Charakters erkennt man nicht daran, was er austeilt, sondern daran, was er einstecken kann.[/i]

Geschlossen.

Nach oben, zurück.

1 2 3 zurück

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst Du in Deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für Deine Freunde nutzen.

Suche im Forum

Themen mit Neumarkierung

Abonnierte Themen

Themen mit Hervorhebung

Smilies, Statistik, Verhaltensregeln

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.

 

Um die Schattenzeilen voll nutzen zu können, solltest Du Dich anmelden oder kostenlos registrieren.