Registrieren Login

Schattenzeilen

BDSM-Geschichten lesen und schreiben

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - Veröffentlichungen auf den Schattenzeilen - Geschichten und Gedichte

'Offroad' von Sub Anna

Bezieht sich auf die BDSM-Geschichte 'Offroad'.

1 2

nach unten, letzter, zurück

Schattenwölfin

Autorin. Lektorin. Förderer.

15.02.2019 um 06:41 Uhr

Ich springe mal über meinen Schatten und lasse den Rahmen - geocachende WaldRuheStörer abseits der Wege - außen vor: Dann bleibt in meinen Augen eine zauberhafte Episode. Zauberhaft, weil ich finde, dass hier ein magischer Moment beschrieben wird, nämlich das Erfassen/Wiedererkennen der eigenen Neigung. Ob Lena sich zuvor schon damit beschäftigt hat, bleibt offen, spielt aber nicht wirklich eine Rolle im Rahmen einer so kurzen Geschichte. Ein paar Worte mehr zu Lenas Empfindungen hätten aber das Ganze runder und greifbarer gemacht. Das bleibt mir ein bisschen zu distanziert.

Für ein noch besseres Lesen hätte ich mir außerdem gewünscht, dass weniger Absätze mit Lena anfangen. Aber vielleicht ist das eine spezielle Lena-Falle; in meinem Text „Entschriftung“ – sehe ich gerade – ist mir das mit meiner Lena auch passiert … Dann nehme ich das mal als Bonus mit und werde mein Augenmerk beim Schreiben in Zukunft auch darauf richten.

Wölfin

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

05.03.2019 um 23:26 Uhr

toll geschrieben. Sehr "nette" Geschichte

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

30.03.2019 um 00:39 Uhr

Eine sehr schöne Geschichte, die alles verbindet Spannung Erotik Vertrauen auch die Lust des Paares und der Voyeurin

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

01.04.2019 um 01:48 Uhr

Könnte aus meiner Phantasie stammen (

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Rene Raimann

Autor.

07.05.2019 um 20:46 Uhr

Ach.

Schön!

Sehr prickelnd.

Wieso passiert mir so was nie, wenn ich im Wald spazieren gehe?

Und ich gehe wirklich OFT im Wald spazieren...

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

08.07.2022 um 07:06 Uhr

Was für eine spannende Szene in die diese Lena stolpert. Ich habe sie sehr gerne gelesen.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

02.08.2022 um 00:15 Uhr

Interessante Geschichte, die durch eine besondere Konstellation lebt. Da wird jemand unfreiwillig Zeuge eines

Vorgangs, der in erster Linie für Verwirrung sorgen sollte. Das macht er auch, aber eben nur kurz. Die unbedarfte Zeugin erfaßt die Situation intuitiv recht schnell. Da hätte ich eher auf Rückzug und einen eiligst abgesetzten Notruf getippt. Die lokalen Daten waren ja bekannt. Aber das wäre dann eine andere Geschichte gewesen. So aber fügte sich alles auf`s trefflichste. Die Initialzündung erreichte fruchtbaren Boden und läßt auf eine "Menage a trois" hoffen. Auch andere Arrangements wären denkbar. Da ist also auch noch Platz für weitere Gedankenspiele. Gefällt mir, habe die Geschichte gern gelesen. Danke!

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

02.08.2022 um 01:58 Uhr

Frage mich ernsthaft, warum sie die Route ändern will. Darf Geocaching keine Freude bereiten?

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben.

Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern unserer BDSM-Community sichtbar.

Nach oben, zurück.

1 2

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst du in deinen Profileinstellungen ändern.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Diese Seite als Lesezeichen

Hier gelangst du zu deinen Lesezeichen.