Registrieren Login

Schattenzeilen

BDSM-Geschichten lesen und schreiben

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - BDSMler unter sich - Ledersofa

Eigener Spruch des Tages

1 2 3 4 5

nach unten, letzter, zurück

Maren

Autorin.

02.12.2020 um 08:38 Uhr

Ist ein Leben mit vielen Beziehungen, mehreren Ehen und wechselnden Partnern tatsächlich spannend, interessant und schillernd, oder vielmehr eine Geschichte häufigen Scheiterns?

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

hanne lotte

Autorin. Lektorin. Förderer.

05.12.2020 um 22:51 Uhr

geändert am 05.12.2020 um 22:52 Uhr

Es kommt hin und wieder vor, dass mir bei alltäglichen Verrichtungen eine tiefe Wahrheit offenbar wird und ein ebensolches Ereignis gab es heute zu verzeichnen, als wir gemeinsam mit dem kleinen Tigerkater einen kurzen Spaziergang über die verlassene Pferdeweide machten, wo noch überall die gefrorenen Überreste der einstigen Bewohner verstreut lagen, welche sich in diesem Zustand hervorragend als Katerspielzeug eignen, weil sie schon mit einem kleinen Schubs dazu gebracht werden können, munter den Hang hinab zu rollen und den Kater zu wilden Verfolgungsjagden einladen und bei solcher Gelegenheit geschah es dann, dass dem Jäger sein Spielzeug in zwei Teile zerbrach, was diesen zur Erheiterung der Zuschauer wild im Zickzack fast sich überschlagen ließ und mich zu der Feststellung führte: Geteilter Pferdeappel ist doppelter Pferdeappel.

hanne

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Mississippi

Förderer.

05.12.2020 um 23:33 Uhr

Sowie geteilte Freude, ist doppelte Freunde.

Merci beaucoup Madame. Hatte ich als Kind in meinem Zimmer als Spruch hängen. Mit Pferdenildern.

Wie wahr, noch heute.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

06.12.2020 um 21:41 Uhr

"Die Welt der BDSM-Geschichten ist ohne Fehl und Tadel, ein erotisches Himmelreich auf Erden. Nie fand ich ein Erektionsproblem, nie Migräne oder Unlust, keinerlei Körpergeruch und nicht das kleinste Pickelchen."

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Maren

Autorin.

12.12.2020 um 17:12 Uhr

Eigene Freiheit entsteht aus der Kraft, Erwartungshaltungen nicht zu bedienen.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

01.01.2021 um 13:43 Uhr

Irgendwo las oder hörte ich, dass ein Drittel der Deutschen Silvester allein verbracht hat und das mag stimmen oder nicht stimmen, ich weiß, es stimmt nicht.

„Wer lesen kann, ist nicht allein, wer lesen und schreiben kann, ist stets in guter Gesellschaft.“

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben. Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern sichtbar.

Nach oben, zurück.

1 2 3 4 5

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst Du in Deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für Deine Freunde nutzen.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Diese Seite als Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.