Registrieren Login

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - BDSMler unter sich - Ledersofa

Frühaufsteher-Thread

Neue Beiträge sind erst ab 05:00 Uhr möglich.

1 2 3 ... 19 20 21 22 23 24

nach unten, letzter, zurück

Devana

Autorin. Lektorin. Teammitglied.

09.03.2016 um 05:54 Uhr

geändert am 09.03.2016 um 05:55 Uhr

Jetzt stehe ich auf. Zugegebenermaßen nur jede zweite Woche so früh. Und eigentlich habe ich jetzt gar keine Zeit, hier zu tippen, denn ich muss los....

nach oben

Schattenwölfin

Autorin. Lektorin. Förderer.

09.03.2016 um 06:44 Uhr

Wenn es um das Losmüssen alleine ginge, könnte ich durchaus eine Stunde länger im Bett bleiben, aber diese Stunde am Morgen ist es mir wert, aufgestanden zu sein.

Ich kann frisch geduscht und in Ruhe, d.h. wirklich vollkommen ungestört, meinen Kaffee trinken, in meine privaten Mails gucken oder einen Beitrag aus einer der (öffentlich-rechtlichen) Mediatheken ansehen; gleich habe ich ein virtuelles Date mit Dunja Hayali und Jörg Thadeusz. Die Stunden, die dann vor mir liegen, sind hektisch genug, sodass ich diesen Start (unter der Woche) grundsätzlich genieße.

Wölfin

nach oben

hexlein

Autorin.

22.03.2016 um 06:49 Uhr

Guten Morgen allerseits

Im Moment fällt es einfach aufzustehen, weil morgens die Sonne schon die Nasenspitze kitzelt und wenn sie so schön aufgeht wie heute erst recht

Kaffee kann ich leider keinen hinstellen, denn die Kaffeemaschine hat den Geist aufgegeben umd geht heute in Reparatur 

Das handaufgebrühte Koffeingesöff, dass ich zusammengebraut habe macht zwar schlagartig wach.....ist aber nur bedingt genießbar 

Euch einen leckereren Start in den Tag

nach oben

hexlein

Autorin.

23.03.2016 um 06:45 Uhr

Guten Morgen zusammen und einen sonnigen Tag

*Kaffee hinstell*

Ja, die Leihmaschine macht sogar ganz guten

Den habe ich mir nach dem Schreck vorhin auch verdient. Beim morgendlichen Gassigang bog ich um eine Ecke und da stand vor mir und Hexe...mitten auf dem Weg ein Reh. Gestoppt in der Bewegung und geschaut, dann kamen noch zwei... und dann bellte mein Mädchen und verscheuchte die. So ruhige, fast eingefrorene Momente sind wunderbar!

nach oben

Schattenwölfin

Autorin. Lektorin. Förderer.

24.03.2016 um 06:53 Uhr

Wie schafft man es, sich vor einem Reh zu erschrecken, wenn es nicht gerade plötzlich hinter einem abspringt?

Allen einen schönen Tag!

nach oben

Schattenwölfin

Autorin. Lektorin. Förderer.

30.03.2016 um 06:46 Uhr

Ich zitiere aus der nächtlichen Pralellwelt

Welchen Nobel-Preis würde man, also am besten ich, zum Beispiel bekommen, wenn sich das Geheimnis der Liebe lüften ließe:

den für Medizin (Liebe als Krankheit) ?

Ich verliehe den Nobelpreis für diese Leistung in der Medizin-Kategorie, aber nicht, weil ich die Liebe als Krankheit sehe, sondern ihren therapeutischen Nutzen hervorheben möchte.

In diesem Sinne allen einen schönen Tag und irgendwann später eine gute Nacht.

Wölfin

nach oben

Meister Y

Autor. Förderer.

01.04.2016 um 05:51 Uhr

Guten Morgen.

Heute mal ganz schnell ein paar Zeilen von mir, obwohl ich eigentlich gar keine Zeit habe. Draußen schneit es nämlich heftig und das ist kein Aprilscherz. Höchstens einer von Frau Holle und der Goldmarie. Heisst also mal wieder früher los, keine Zeit für einen gemütlichen Kaffee und ein Frühstück. Das Brötchen und einen Kaffee nehme ich mit, den Rest in der großen Kanne stelle ich mal auf den Schattenzeilen - Frühstückstisch. Habt einen schönen Tag und lasst Euch nicht zu oft in den April schicken .

nach oben

Schattenwölfin

Autorin. Lektorin. Förderer.

01.04.2016 um 06:48 Uhr

Ein Gruß an die Nachtmenschen: Ich habe gestern gelesen, dass Schokolade nicht dick macht, wenn man beim Essen hüpft, weil sich die Kalorien dann nicht an den Hüften festhalten können.

Kaffee bei Nachtwächters macht mich allerdings stutzig, ich hätte dort mit anderen Angeboten gerechnet ...

nach oben

Nachtasou

Autor. Lektor.

23.04.2016 um 05:10 Uhr

Schokolade war gestern ...

Es gab und gibt ein ganzes Bundesland der Frühaufsteher. Jedes Mal, wenn ich durchfuhr und diese Hinweisschilder las, dachte ich: wie krude muss man sein, am bundesdeutschen Arsch zu sein und sich gleichzeitig mit Frühaufstehen zu brüsten.

Die Schwaben können alles, nur nicht Hochdeutsch. Sie haben damit eindeutig die besseren Werbetexter.

Ich lebe in einem Bundes-„Land zum Leben“; es steht auf der roten Liste. Viel Auswahl blieb nicht, wenn Schleswig-Holstein der echte Norden ist. Schleswig-Horex wär auch nicht schlecht gewesen.

Was parolen eigentlich die Sächsisten so heraus?

Hessen drapiert sich um Autobahnen herum und wäre bestens zum Durchfahren geeignet, wäre da nicht das Weserbergland.

Es ist immer dasselbe: egal wo man wohnt, entweder versteht man die Leute nicht oder sie essen seltsames Zeugs. Vielleicht sollten die Bundesländer mit ihren „Spezialitäten“ werben. Ein sicheres Brechmittel ist Tollatsch. Das wär dann aber das Aus für M-V. Die Hauptzutaten sind Blut und Weihnachtsgewürze, und das irgendwie mit Sägemehl angedickt. So jedenfalls schmeckt es. Besonders als Kaltspeise.

Ich mag aber auch das Frühaufstehen. Samstag und Sonntag ganz besonders. Und Sonntagsbraten.

Einen guten Morgen wünsche ich allen.

nach oben

hexlein

Autorin.

25.04.2016 um 06:57 Uhr

Guten Morgen!

Kaffee hinstell

Wenn ich den Nachtwächterthread lese, immer erst am nächsten Morgen, da mein Tag wesentlich früher endet, und dann auch noch hier die wortgewandten Beiträge, nötigt das meinen ganzen Respekt ab. 

Meist stolpere ich im Halbschlaf an die Kaffeemaschine und danach mit dem Hundemädchen los ins Feld. Das erklärt auch, warum mich ein Reh erschrecken kann in der Morgendämmerung. 

Irgendwie bräuchte ich andere Arbeitszeiten, denn jetzt kämpfe ich täglich mit meiner inneren Uhr morgens.  

Aber mein Job macht mir soviel Spaß, dass morgen wichtige Weichen gestellt werden und ich dadurch dann meine Arbeitszeit langfristig meinem Biorhythmus anpassen kann. 

Die Wölfin geniest auch schon den Kaffee und jeanne ist auch schon wach. 

Habt alle einen guten Start in die Woche, möglichst ohne Kratzen der Autoscheiben, und fahrt vorsichtig, wenn ihr schon die Sommerreifen auf den Autos habt. 

Pankratius, Servatius, Bonifaz und die Kälte Sophie haben sich anscheinend im Kalender vertan und ich wünsche uns allen, dass sie nicht noch mal vorbeischauen

nach oben

Nach oben, zurück.

1 2 3 ... 19 20 21 22 23 24

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst du in deinen Profileinstellungen ändern.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Diese Seite als Lesezeichen

Hier gelangst du zu deinen Lesezeichen.